openVPN Weboberfläche

wemaflo

New Member
Hi zusammen,

ich suche seit einer Weile nach einer brauchbaren Weboberfläche für den openVPN-Server. Also nicht falsch verstehen, es geht hier nicht um Konfiguration und Schlüsselerzeugung per Klick, das kann ich auch so, sondern darum, eine Übersicht der vorhandenen und der angemeldeten Clients und deren IPs usw. anzuzeigen.

Auf die Businesslösung von openVPN wurde ich schon hingeweisen, lieber wäre mir aber natürlich eine Community-Lösung.
Dass ich mir aus dem Status-Log auch selbst was zusammenparsen kann, weiß ich, würde ich aber gerne vermeiden, wenn die Arbeit schon jemand anders besser erledigt hat.

Für Vorschläge, auch leicht abschweifende, wäre ich dankbar!
 

maltris

Member
Hey wemaflo,

lange nicht mehr von dir gehört (gelesen). :)

Ich habe sowas auch mal gesucht, nichts gefunden und dann einige Skripte geschrieben um das Status-File und die OpenVPN-Logs zu parsen und die benötigten Informationen abzufragen.

Schreib mir, wenn du Interesse hast, die Skripte zu bekommen. Sind nicht ganz perfekt (damit will ich sagen, dass sie eigentlich Schund sind), aber vielleicht kannst du was damit anfangen.
 

wemaflo

New Member
Nabend!

Danke euch schonmal für die Antworten, ich werde mir das vermutlich morgen mal ansehen (im Hotel ist das immer doof).

@maltris: Ja, lange nichts geschrieben... Ich lese aber fast täglich und bin im SSF-IRC fester Teil der Idle-Mannschaft.
 
Last edited by a moderator:

[netcup] Felix

Blog Benutzer
Guten Morgen,


das openVPN eine eigene Weboberfläche optional mitbringt ist bekannt?

Wir habe damit ein Root-Server Image ausgestattet und viele unsere Kunden finden die Oberfläche super. Für bis zu zwei Nutzer braucht man auch keine kostenpflichtigen Lizenzen von openVPN.


Viele Grüße

Felix
 

danton

Debian User
Bei dieser Oberfläche handelt es sich dann ja vermutlich um den Access-Server, oder? Der TE möchte ja möglichst die Community-Version verwenden.
 

wemaflo

New Member
So, ich komme endlich dazu, mir das ganze mal anzusehen. Danke für Eure Antworten!

MadMakz:
Danke für den Tipp, das sieht interessant aus. Allerdings suche ich weniger einen VPN-Server mit Oberfläche, als eine Oberfläche für openVPN.

maltris:
Ich bin an deinen Scripts durchaus interessiert, ich schreib dir mal ne PN.

chbu:
Danke, das sieht auf den ersten Blick auch interessant aus. Ich habe es mir noch nicht komplett angesehen, mich beschleicht jedoch der Verdacht, dass auch das so eine Art "Notprojekt" war, von dem maltris schon schrieb. Was durchaus nicht schlecht ist und auch nicht etwas, was ich explizit nicht ausprobieren würde.

knoppers:
Trotzdem danke, ist ein interessantes "Konkurrenzprojekt".

Felix:
Ja, das ist bekannt. Ich brauche allerdings mehr als zwei Nutzer (wobei das Lizenzding nicht einmal das Problem wäre). Ich möchte nur ungern weg vom "normalen" ovpn hin zu Komplettlösungen, wie dem Access-Server.
Danke trotzdem für den Einblick.

danton:
Korrekt :)
 

MadMakz

Member
Es wird standard OpenVPN benutzt, verwaltet/ausgeführt durch pritunl.
Mit eigenständig meinte ich eher "selbstlaufendes python interface mit webserver"
 
Last edited by a moderator:
Top