openSSL und Backup Anleitung

dsalchow

New Member
Hallo,

ich müsste auf einem:
Apache/2.2.16 (Debian)
5.2.17 (Zend: 2.2.0)

openSSl instalieren. ( Für anfänger :( ) Kann ich irgendwo eine gute Installationsanweisung finden?

Ich weiß das auch noch andere updates nötig sind. Aber zuerst brauche ich noch ein Backupanleitung.

Vielen Dank im voraus

Dirk.

Hallo

So den ersten Teil habe ich mit apt-get install openssl gelöst und geht auch :).

Ich würde mich jetz noch über eine Vorschläge freuen wie ich das mit dem Backup am besten lösen kann.

Vielen Dank

Dirk
 
Last edited by a moderator:

Joe User

Zentrum der Macht
openSSL gehört bei Debian nicht zu den Basispaketen? Kann ich mir kaum vorstellen.

Klärt mich oder den OP mal bitte jemand auf?
 
M

Manu

Guest
OpenSSL ist nicht abhängig von OpenSSH

einfach
Code:
apt-get install -y openssl libssl-dev
ausführen und es hat sich die Sache.
 

dsalchow

New Member
OpenSSL ist nicht abhängig von OpenSSH

einfach
Code:
apt-get install -y openssl libssl-dev
ausführen und es hat sich die Sache.


Hi,

ersteinmal Danke für all die Hilfe. Habe nun den oben aufgeführten Schritt durchgeführt.

Code:
apt-get upgrade
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
root@vserver1575:~# apt-get install -y openssl libssl-dev
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut
Statusinformationen werden eingelesen... Fertig
libssl-dev ist schon die neueste Version.
libssl-dev wurde als manuell installiert festgelegt.
openssl ist schon die neueste Version.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

und diese Meldung bekommen.

Wie kann ich den Openssl Aktivieren? oder was mache ich noch Falsch:(

Vielen Dank

Dirk
 

JaEgErmEistEr

Registered User
Installiert hast du doch und das gibt er dir auch aus:

libssl-dev ist schon die neueste Version.
openssl ist schon die neueste Version.
 

dsalchow

New Member
Hi,

aber ich habe eine Fehlermeldung im Shopsytem Ihr Webserver unterstützt kein openSSL. Ohne diese Erweiterung ist das PayPal Modul nicht nutzbar.

Muss ich da noch irgendwo eine Extraeinstellung machen ? wie z.b in der ports.conf oder so?

Vielen Dank

Dirk
 

virtual2

Registered User
Hi,

aber ich habe eine Fehlermeldung im Shopsytem Ihr Webserver unterstützt kein openSSL. Ohne diese Erweiterung ist das PayPal Modul nicht nutzbar.

Du musst uns schon etwas genauer sagen was du brauchst, sonst kann man dir schlecht helfen, das solltest du dir unbedingt angewöhnen.

Muss ich da noch irgendwo eine Extraeinstellung machen ? wie z.b in der ports.conf oder so?

Nö, installier php5-openssl und gut ists, bitte befasse dich ein wenig mit Apache und speziell PHP oder suche dir jemanden der dir den Server administriert, es gibt bei vielen ISPs auch gute Managed Server Angebote wo du dich um nichts kümmern brauchst.

Da du ja sagtest das auf der Kiste ein Shop laufen soll (oder bereits läuft?), daher musst du extrem auf die Sicherheit der Kundendaten achten, ansonsten kann es aufgrund kleiner Fehler schnell teuer werden.
 

PapaBaer

Registered User
Shopsytem Ihr Webserver unterstützt kein openSSL. Ohne diese Erweiterung ist das PayPal Modul nicht nutzbar.

Aua, aua, aua, aua....

Du hast nicht den geringsten Plan von Linux und betreibst einen Shop(!!!) mit Anbindung an PayPal(!!!!) auf einem eigenen Server? Wie kommt man auf solche Ideen? Leg schonmal Geld zurück. Wenn dir die Bude demnächst gehackt wird, hast du zumindestens Rücklagen für die daraus entstehenden Folgekosten.

Wieso nimmst du nicht Webspace?
 
M

Marentis

Guest
Vor allendingen kosten eigene Server immer deutlich mehr Kohle als guter Webspace, alleine schon deshalb ist es wirtschaftlicher Unsinn einen eigenen Server zu mieten, wenn ich ihn gar nicht brauche.
 
Top