Open Beta-Phase gestartet: InterNetX bringt neue Domain-Plattform auf den Markt

InterNetX

verifizierter Anbieter
Regensburg, 17. April 2019 – InterNetX startet in die Open Beta-Phase des neuen AutoDNS: Die bisherige Domain-Management-Software von InterNetX wurde zu einer offenen Plattform transformiert. Von nun an haben nicht nur InterNetX Kunden Zugriff auf das neue AutoDNS, auch allen anderen Interessenten steht der Beta-Zugang nun offen.

5553

Ziel des neuen AutoDNS ist es, Produkte, Performance-Daten und Analysen von 200 verschiedenen Lieferanten auf einer Plattform zu vereinen und so eine Full-Service-Lösung anzubieten. Revolutionär neu dabei: Auch Domains, die nicht bei InterNetX registriert wurden, können über die Plattform verwaltet werden.

Kunden können alle Funktionen, wie das Registrieren oder Kaufen neuer Domains, das Verwalten, Bewerten oder Verkaufen registrierter Domains und das Administrieren von Cloud Servern sowie das Implementieren von SSL-Zertifikaten, über ein Interface nutzen.

Das neue AutoDNS steht dabei ganz unter dem Zeichen der User Experience: Nutzer der neuen Domain-Plattform können ihr Dashboard mit Microservices individuell zusammenstellen und nach Bedarf per Drag & Drop mit dem eigenen Firmenlogo versehen. Das AutoDNS Interface passt sich automatisch dem Design des eigenen Logos an.

AutoDNS bietet mit 39,1 Mio. gelisteten Domains die größte Auswahl am Markt – bestehend aus 20,2 Mio. Premium- und 18,9 Mio. Marktplatz-Domains. Die integrierte und selbstlernende Domain-Suche unterstützt die Anwender bei der Entscheidung, den passenden Domain-Namen zu finden. Unter den mehr als 1.000 angebundenen Domain-Endungen können Kunden neue Domains registrieren.

Die Domain-Plattform AutoDNS basiert auf einem performanten Kubernetes-Cluster, das über weltweit verteilte Nodes stets kurze Ladezeiten garantiert. Dank der Container-Technologie kann AutoDNS jederzeit und ohne Downtime aktualisiert werden. So ist es dem Internet Service Provider aus Regensburg auch zukünftig möglich, neue Services innerhalb kurzer Release-Zyklen zu veröffentlichen.

“Mit unserer Eigenentwicklung AutoDNS haben wir 1999 für ein Novum gesorgt, indem wir als einer der ersten Registrare eine Software zur automatischen Domain-Registrierung vorgestellt haben. 20 Jahre später ist AutoDNS für die Administration von 3,8 Millionen Domains verantwortlich und auf die Bedürfnisse von Gewerbetreibenden und Resellern spezialisiert. Mit dem Start der Open Beta-Phase der neuen Domain-Plattform setzen wir neue Maßstäbe in der Domain-Branche.”
Hakan Ali, Geschäftsführer & Gründer der InterNetX GmbH

Weitere Informationen zu AutoDNS und dem Beta-Test finden Sie unter cloud.autodns.com
 

Attachments

Last edited:
Top