MRTG config

Azurel

Member
Ich habe bei mir MRTG installiert und möchte dort:

* Traffic
* Verbindungen
* Prozesse
* RAM
* CPU

überwachen.

Ich habe mir die config mittles Google zusammengefummelt und weiß daher nicht ob das so überhaupt richtig ist. CPU funktioniert bei mir scheinbar gar nicht, da es da zumindest keinen messbaren Ausschlag gibt.

Hat jemand eventuell die Erfahrung und Zeit mal drüber zu schauen? Wäre super lieb!

/etc/mrtg/mrtg.cfg:

Code:
Target[traffic]: 2:public@localhost:
SetEnv[traffic]: MRTG_INT_IP="91.250.81.140" MRTG_INT_DESCR="eth1"
MaxBytes[traffic]: 125000000
Title[traffic]: Traffic Analysis
PageTop[traffic]: <h1>Traffic Analysis</h1>
Options[traffic]: growright,noinfo
 
# Established TCP Connections
Target[tcp]: 1.3.6.1.2.1.6.9.0&1.3.6.1.2.1.6.9.0:public@localhost
Title[tcp]: Established TCP Connections
PageTop[tcp]: <H1>Established TCP Connections</H1>
MaxBytes[tcp]: 10000000000
YLegend[tcp]: Connections
ShortLegend[tcp]: connections
LegendI[tcp]: In
LegendO[tcp]: 
Legend1[tcp]: Established connections
Legend2[tcp]: 
Options[tcp]: growright,nopercent,integer,gauge,noinfo
 
# System Processes Info
Target[processes]: 1.3.6.1.2.1.25.1.6.0&1.3.6.1.2.1.25.1.6.0:public@localhost
Title[processes]: Current Processes Running
PageTop[processes]: <H1>Current Processes Running</H1>
MaxBytes[processes]: 100000
YLegend[processes]: Processes 
ShortLegend[processes]: processes
LegendI[processes]: Running
LegendO[processes]: 
Legend1[processes]: Current Processes Running
Legend2[processes]: 
Options[processes]: growright,integer,nopercent,gauge,noinfo
 
# CPU Monitoring
Target[cpu]: 1.3.6.1.4.1.2021.11.50.0&1.3.6.1.4.1.2021.11.50.0:public@localhost + 1.3.6.1.4.1.2021.11.52.0&1.3.6.1.4.1.2021.11.52.0:public@localhost + 1.3.6.1.4.1.2021.11.51.0&1.3.6.1.4.1.2021.11.51.0:public@localhost
Title[cpu]: Server CPU Load
PageTop[cpu]: <H1>CPU Load - System, User and Nice Processes</H1>
MaxBytes[cpu]: 100
YLegend[cpu]: CPU Utilization
ShortLegend[cpu]: %
LegendI[cpu]: Used
LegendO[cpu]: 
Legend1[cpu]: Current CPU percentage load
Legend2[cpu]: 
Options[cpu]: growright,nopercent,integer,gauge,noinfo
Unscaled[cpu]: ymwd
 
# Memory Monitoring (Total Versus Available Memory)
Target[memory]: 1.3.6.1.4.1.2021.4.6.0&1.3.6.1.4.1.2021.4.5.0:public@localhost
Title[memory]: Free Memory
PageTop[memory]: <H1>Free Memory</H1>
MaxBytes[memory]: 100000000000
ShortLegend[memory]: B
YLegend[memory]: Bytes
LegendI[memory]: Free
LegendO[memory]: Total
Legend1[memory]: Free memory, not including swap, in bytes
Legend2[memory]: Total memory
Options[memory]: growright,gauge,nopercent,noinfo
kMG[memory]: k,M,G,T,P,X
[Durchgestrichen]P.S: Das Forum hier scheint Leerzeichen in lange Texte einzutragen. Das ist also kein Fehler an der Config. ^^°[/Durchgestrichen]

EDIT: Danke für den Hinweis ;)
 
Last edited by a moderator:

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo!
P.S: Das Forum hier scheint Leerzeichen in lange Texte einzutragen. Das ist also kein Fehler an der Config. ^^°
Wenn du CODE Tags statt QUOTE Tags benutzt, sollte es eigentlich korrekt dargestellt werden.

mfG
Thorsten
 

Azurel

Member
Danke für den Tipp. Dort geht es aber in der Regel um die komplette Konfiguration. Ich benötige nur ein paar Optimierungen bei einer Grafik. ;)

Ich habe damals die Kurznamen mit den OID abgeglichen. Alle meine OIDs stimmen mit den Kurznamen scheinbar überein:

Code:
snmpwalk -v 2c localhost -c public ssCpuRawUser.0
snmpwalk -v 2c localhost -c public 1.3.6.1.4.1.2021.11.50.0
Warum ich die Kurznamen nicht verwenden kann, weiß ich jetzt auch. Das hier hat in der conf gefehlt:
Code:
LoadMIBs: /usr/share/snmp/mibs/UCD-SNMP-MIB.txt
Allerdings auch mit den Kurznamen, erhalte ich bei der CPU keine Werte. Im Internet finde ich aber die selben Beispiele, welches ich auch verwende. :(

Code:
Target[cpu]: ssCpuRawUser.0&ssCpuRawUser.0:public@localhost + ssCpuRawSystem.0&ssCpuRawSystem.0:public@localhost + ssCpuRawNice.0&ssCpuRawNice.0:public@localhost
 
Last edited by a moderator:
Top