• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

merkwürdiges Problem, Website verlangt Passwort

coder44

New Member
Hallo :)

ich habe ein ganz merkwürdiges Problem das ich mir nicht erklären kann.

Ich habe ein VPS unter Ubuntu mit Plesk und VZPP zu laufen.
Ich habe dort einige Websiten die darüber laufen. Alles funktionierte bis ich vorhin fail2ban installiert und noch apt-get update und upgrade + autoremove ausgeführt habe.
Also ansich nichts aufregendes. Hab fail2ban nicht gleich auf anhieb zum laufen bekommen und hab es dann mit "apt-get purge fail2ban" wieder runter geschmissen und neu installiert.

Jedenfalls läuft es jetzt und als ich dann eine Website aufrufen wollte verlangt die Website plötzlich ein Benutzername und Kennwort. Diese Aufforderung was man aus der .htaccess kennt.
Nur ich habe weder eine angelegt noch habe ich an der Website irgendetwas verändert.

Aufgefallen ist mir, das er bei jeder meiner Websiten plötzlich nach einer Authentifizierung fragt.
Ich weis nicht ob das mit dem fail2ban zusammen hängt oder nicht.

Folgendes hab ich bereits probiert.

- fail2ban deaktiviert
- VPS Neustart
- nach .htaccess Dateien geschaut
- meine eigene IP gewechselt (falls ich gebannt wurde)
- ein Verzeichnisschutz erstellt, in der Hoffnung der wird übernommen/ersetzt... aber Pustekuchen
- html Datei auf der Website aufgerufen statt PHP
- hab eine neue Subdomain erstellt, ohne weiteren Inhalt - auch diese verlangt ein Passwort

Nun bin ich ziemlich ratlos, ich kann mir das nicht erklären?!

Vielleicht kann mir jemand helfen.
Danke!

Gruß coder44
 
Last edited by a moderator:
Was wird denn als REALM angegeben ("http://xyz verlangt einen Benutzernamen und ein Passwort. Ausgabe der Website: "Der REALM") - vielleicht ist das garnicht dein Server der fragt sondern ein Proxy.

Ansonsten könnten solche Anfragen durchaus auch direkt in der VirtualHost-Konfiguration stecken, nicht nur in .htaccess-Dateien, schau da auch nochmal nach.
 
Fehler gefunden

Angezeigt wurde:

http://xyz verlangt einen Benutzernamen und ein Passwort. Ausgabe der Website: " "

Tatsächlich konnte ich in einer VHost Datei ein AuthType mit dem " " Leerzeichen ausfindig machen. Allerdings stand das im conf Ordner der Hauptdomain und nicht bei der Subdomain.
Das löschen der besagten Stelle hat leider nichts gebracht aber als ich dann folgendes ausgeführt habe war der Fehler behoben und die Websiten wieder aufrufbar.

/usr/local/psa/admin/bin/httpdmng --reconfigure-all
/etc/init.d/apache2 restart

Somit ist der Fehler behoben.
Danke für deine Hilfe. :)
 
Back
Top