Mehrere IP's auf Rootserver

biertragl

Member
Servus zusammen.

Wir haben einen rootserver angemietet (schon länger) und fahren darauf aktuell Windows Server 2012 R2 für ein paar Gameserver und
darauf eine VM mit Linux für den Webspace (NAT-Betrieb). Jetzt ist die Überlegung, weitere IP's anzumieten, und uns vom hoster ESXi installieren zu lassen,
damit ich auf dem ESXi-Host einfach eine Windows-VM und eine Linux-VM erstellen kann.

Kann ich den VM's dann unterschiedliche IP's zuordnen (wir hätten dann 5 nutzbar zur Verfügung) und somit auch entsprechend meine Domains / Subdomains an
die einzelnen vm's verweisen? Oder habe ich hier einen Denkfehler? ESXi wäre ja dann jederzeit über die Haupt-IP erreichbar, die VM's dann über
die weiteren IP's / Domains.

Danke schonmal für eure Rückmeldung. :)
 

mr_brain

Registered User
Das solltest du mit deinem Provider abklären. An sich ist es kein Problem dem ESXi eine IP zuzuweisen und den VMs dann weitere IPs. Auf ESXi sind die VMs allerdings via virtuellem Switch angebunden und die VMs habe eine eigene MAC. Da sollte vorher beim Provider abgeklärt werden, ob dies entsprechend Möglich ist und keine MAC-Limitierung auf dem Switch ist, an welchem der ESXi angeschlossen ist.
 

biertragl

Member
Danke schonmal für die Info, dann kläre ich das ab. ESXi-Installation ist von Anbieterseite aus kein Problem, soviel weiß ich schonmal.
Und ein Rootserver nur mit ESXi, ohne VM's wird mir ja nix bringen :)
 

biertragl

Member
So, ESXi ist installiert und ich starte gerade die Setup's der VM's. Ist es irgendwie machbar, 2 IP's auf einen Server laufen zu lassen? Dann könnte ich z.b. über 2 Domains jeweils den selben Port für TS3 benutzen wenn ja, wie stelle ich das an (Linux und Windows)

LG
 

biertragl

Member
ich vermute, das muss ich in den netzwerkeinstellungen innerhalb der jeweiligen VM machen?
Oder muss ich das im ESXi schon explizit angeben?

Danke für die schnelle Rückmeldung
 

biertragl

Member
ok, dann mach ich mich mal schlau wie ich das einstelle. bei debian hab ich bei der install schon eine der weiteren IP's angegeben und die Verbindung scheint schonmal zu klappen. Zumindest holt er sich die restlichen Pakete aus dem Netz. Aber das bekomm ich schon hin.

Danke
 

Top