Mails kommen mit mehreren Stunden Verspätung an

looser9

New Member
Hallo,

im Rahmen einer Serverumstellung habe ich alle Domains auf den neuen Server übertragen.
Die DNS wurden bereits mit einer TTL von 300 am Samstag ebenfalls umgestellt. Die Mails kommen jedoch mit mehreren Stunden Verspätung an. So habe ich z.B. erst heute Vormittag die Mails erhalten, die gestern Nacht an mich verschickt wurden.
Woran kann das liegen?
Server ist bei s4y und läuft mit Debian. Plesk ist das Admintool und als SMTP habe ich QMAIL. IMAP-/POP3-Server ist Courier-IMAP.

mfg looser9
 

looser9

New Member
Greylisting war nicht eingeschaltet.
Probleme lagen wahrscheinlich an QMail, weil es seit dem Update auf Postfix wieder geht ...allerdings sind damit halt alle Mails der letzten Tage weg!

Kann man die irgendwie wieder herstellen, oder liegen die noch auf dem Server in irgendeinem Queue?

mfg looser9
 

Mr.Check

New Member
Kann man die irgendwie wieder herstellen, oder liegen die noch auf dem Server in irgendeinem Queue?

Das kommt ganz darauf an, an welcher Stelle es gehakt hat. Wenn dein qmail aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen die Mails von extern nicht entgegengenommen hat bzw. nur mit erheblicher Verzögerung, liegen bzw. lagen die Mails ja noch auf den Mailservern der Absender. Nach der Umstellung auf postfix sollten die Mails dann zugestellt worden sein oder werden es noch, je nachdem wie oft bzw. in welchen Intervallen die Mailserver den Zustellversuch wiederholen.
 

looser9

New Member
Wo kann man denn auf dem Debian Server die noch nicht prozessierten Mails von QMail abrufen?

Kann man diese dann irgendwie an Postfix weiterleiten?

mfg looser9
 

looser9

New Member
QMail ist nicht mehr installiert...das heisst dann auch, dass die Mails wahrscheinlich verloren sind, oder?

mfg looser9
 

Mr.Check

New Member
Was ist denn in /var/qmail/queue/ noch zu finden? Existiert das Verzeichnis überhaupt noch?

Aber wie gesagt, wenn du Glück hast war das Problem ja ohnehin, dass qmail die Mails gar nicht erst entgegengenommen hat. Dann ist auch nichts verlorengegangen.
 

looser9

New Member
Es sind die folgenden Ordner zu finden:

info intd local mess remote todo

----------------------

Info enthält die folgenden Ordner:
0 10 12 14 16 18 2 21 3 5 7 9
1 11 13 15 17 19 20 22 4 6 8

Alle anderen Ordner enthalten ungefähr die gleiche Ordnerstruktur.

----------------------

Die ganzen Ordner enthalten dann wiederum irgendwelche Zahlen.
Wenn ich diese mit "vi" aufmache, dann steht da zumeist eine Mailadresse drinnen, aber sonst nichts!


Was kann das denn sein bzw. in welchem Ordner sind da die ganzen Mails?

mfg looser9
 
Top