• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

mailman mit confixx

thmooniac

Registered User
Hallo,

ich versuche vergeblich Mailman zusammen mit Confixx zum laufen zu bekommen. Die Installation über rpm ging problemlos, allerdings bekomme ich kein Verbindung zu Confixx hin, sodaß das Webinterface von mailman genutzt werden kann. Damit ist die Administration von mailman auch nur sehr schwer möglich. Hat jemand mailman Erfahrungen oder kennt ein How-To, daß bei der installation helfen könnte? Ich wäre sehr dankbar

Gruß
thmooniac
 
Du hast Mailman auf einem vServer zum laufen bekommen und dabei keine Konflikte mit Confixx gehabt?

Mir würde es reichen wenn ich schon alleine nur Mailman benutzen könnte und dabei über das Webinterface meine Listen verwalten könnte ohne das Confixx "sich einmischt".
Confixx braucht von mir aus auch gar nichts von den Maillinglisten-Adressen wissen, was ich bisher nicht zum laufen gebracht habe. Wenn das bei dir laufen sollte, währe ich über einen einige Hinweise die dich zu dem Teilerfolg gebracht haben sehr dankbar.

Gruß
dOcX
 
Also ich würde lügen,wenn ich sagen würde,daß es problemlos läuft.
Neben der Integration mit dem Webserver kämpfe ich noch damit, daß Mailman ja wohl standardmäßig mit postfix läuft. Ich möchte es jedoch davon überzeugen, daß es sendmail nutzen soll. Auch dies gestaltet sich nicht wirklich einfach.
Also alles in einem eine ziemlich heikle Angelegenheit. Ich frage mich nur, ob es generell so kompliziert ist, Mailman zu installieren, oder ob dies alles mit Confixx zu tun hat. Alternativ gibt es ja noch Majordomo. Aber ist der besser?

thmooniac
 
Ich habe heute morgen auch mal einen Schnellschuss mit mailman versucht, ging aber leider nur soweit gut, dass ich mailman bedienen konnte - allerdings noch keine neuen Listen per Webinterface anlegen. Da kam immer ein Passwortfehler.

Leider stand ich dann auch etwas ratlos vor der Konfiguration der aliase - da ich keine Listen per webinterface anlegen konnte, hätte ich alle Listen per Hand nachtragen müssen. Keine Freude. Also hab ich's erstmal gelassen und mailman wieder runtergeworfen.

Mit der Suche habe ich schon einige andere Threads gefunden, die sich mit der Integration von Mailman in Confixx beschäftigt haben. Mir wäre es aber auch lieber, wenn mailman allein laufen würde. Mal sehen, wenn ich mich etwas mehr eingelesen hab, dann krieg ich vielleicht auch diesen seltsamen Passwort-Fehler weg, der bei den neuen Listen auftritt... :(
 
Nutzt du mailman mit postfix oder mit sendmail?
Ich habe sendmail und daran liegt mein Fehler, da die Alias-Datei von mailman durch sendmail nicht angezogen wird. Listen kann ich allerdings anlegen.

Gruß

timzim
 
timzim said:
Nutzt du mailman mit postfix oder mit sendmail?
Ich benutze exim4, mein System ist Debian 3.1.

timzim said:
Listen kann ich allerdings anlegen.
Ja, ich jetzt auch. :-D Ich hatte tatsächlich übersehen, ein site-wide Passwort zu setzen und konnte daher auch keine Listen anlegen. Jetzt klappt das Listen anlegen auch ohne Probleme, nur die Aliases muss ich noch in den Griff kriegen. Bis jetzt bekomm ich noch einen Mail-Fehler, wenn ich eine Mail an die Liste schicken will.

Carsten
 
Mailman verteilt keine Mail

Wie hast Du es gelöst, der Mailserver die Mails an Mailman weiterleitet und verteilt. Ich habe bei mir das gleiche Problem, ich kann alles konfigurieren nur nachher keine Mails an die Liste schicken, diese werden abgewiesen mit der Fehlermeldung das der User nicht existiert.

Gruß

Benjamin
 
Back
Top