Mailhosting mit eigenen Domains

dobse

Registered User
Hallo,

ich betreue gegenwärtig die Website eines Kunden (Relaunch). Dabei hat er mich gebeten, die aktuellen Internetverträge bzw. Leistungen zu prüfen, ob nicht irgendwo Einsparpotential ist.

Gegenwärtig zahlt der Kunde für seinen E-Mailservice 40 Euro im Jahr. Folgendes ist inbegriffen: 10 Gb Quota, Mailgröße max 50 Mb, 50 Benutzer (also E-Mailadressen) und die Möglichkeit, E-Mails weiterzuleiten (auf ein anderes Konto). Es gibt ein Webinterface und man kann via IMAP und SMTP/POP auf die Mails zugreifen.

Nun meine Frage: Gibt es bessere Angebote? Wäre toll, wenn da jemand einen Anbieter kennt oder selber ein Angebot machen kann.

(PS: Virus-Scan müsste auch dabei sein)
 
Last edited by a moderator:

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo!

Für 50 SMTP Adressen (oder 50 Konten / Nutzer?) mit 10 GB Postfachgröße (insgesamt oder pro User?) werden €40 im Jahr (wirklich im Jahr?) gezahlt? Und es wird tatsächlich ein günstigeres Angebot gesucht?

mfG
Thorsten
 

catwiesel

Registered User
Sehr wahrscheinlich 10GB für alle Postfächer. Das würde für den Preis im Jahr immer noch sehr günstig sein. Wenns noch günstiger gehen soll, dann würde ich Freemailer verwenden und die dortige E-Mail Adresse verwenden, welche noch frei ist :)

Nur mal zum Beispiel: Eine Domain kostet dem Endkunden auch schon um die 12 EUR im Jahr, dann sind grad mal 28 EUR für den Rest zu zahlen, also noch günstiger wirds nicht mehr gehen. (2,33 EUR pro Monat!)

Ich verlang jedenfalls wesentlich mehr und bin aber immer noch günstiger als 1und1 und Co. Günstiger wirds also ohne Einschränkungen (Serverausfall, Sicherheitsvernachlässigung usw auf dem Server) nicht mehr gehen, denn von irgendwas muss ja der Serverbetreiber auch leben...
 

Mr.Check

New Member
Ich denke das einzige, was wirklich günstiger ist, ist die kostenlose Variante von Google Apps. 10 Postfächer á 7GB für 0 EUR :)
 

dobse

Registered User
Also die 10 Gb sind, wie oben schon geschrieben, für alle Accounts zusammen. Die Domain wird extern betrieben.
 

TerraX

Active Member
Bei der Größenordnung (50 User) benötigt man Google Apps für Business mit 40 EUR/Jahr+User - dafür gibt's dann natürlich 25 GB pro User usw.

Zur Frage des TE - DomainFactory wäre z.B. eine Alternative.
 
Last edited by a moderator:
Top