• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

Mail () funktion auf Strato server

crashdiver

Registered User
Also Ich habe folgendes Problem.

Ich habe eine Strato Root Server ( vor bei nem anderen Anbieter ).
Seit dem ich bei Strato bin funktionieren in sämtlichen scripten/ foren die php-funktion mail() nicht mehr.

Hat einer schonmal son Problem gehabt oder weiss wie ich es beheben kann.

MfG

Edith : habe da noch was in /var/log/mail.info gefunden. kann mir einer sagen was des für prob ist ?!

X-Qmeil-Scanner-1.24st visas: [hxxxxxxxx] clamscan: corrupt or unknown ClamAV scanner or memory/resource/perms problem - exit status
das ist aus der min, wo sich nen user im forum angemeldet hat und ne mail hätte bekommen müssen !
 
Last edited by a moderator:
crashdiver said:
X-Qmeil-Scanner-1.24st visas: [hxxxxxxxx] clamscan: corrupt or unknown ClamAV scanner or memory/resource/perms problem - exit status
ClamAV ist ein AntiViren-Scanner. Der scheint nicht korrekt zu laufen.
Entweder mal mit '/etc/init.d/clamav restart' neu starten oder evtl. neu installieren.

huschi.
 
djrick said:
Zurrück zum mail() Problem.
Ein Auszug aus /var/log/mail.log wär mal nicht schlecht

da steht genau auch ...

Jul 25 08:59:48 h569674 X-Qmail-Scanner-1.24st visas: [xxxxxx] clamscan: corrupt or unknown ClamAV scanner error or memory/
resource/perms problem - exit status 16777215


drinnen ... einfach mal den virenshit abstellen ?
 
djrick said:
Ja zum testen wär das wohl das Beste.


man ist das dumm ... durch den fehler der viran scanners ist keine mail mehr rausgegangen ... werde denn mal neu installen ... thx for help ... bin jetzt wieder glücklich gestellt
 
Hallo ich bins mal wieder ...

Also das mit den Mails verschicken wie oben beschrieben ging ja dann.

Aber jetzt habe ich das Problem das der Server keine Mails mehr empfängt.
Es steht, wenn man ne Mail an den Server schickt nicht mal "irgendein" Eintrag im Logfile.

wenn ich ne Mail an ein Postfach schicke komtm folgendes zurück :

--------------------------------

Von: Mail Delivery System [Mailer-Daemon@kundenservices.net]

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. This is a permanent error. The following address(es) failed:

"E-Mail Addy ( ziel ) "
retry time not reached for any host after a long failure period

------ This is a copy of the message, including all the headers. ------

Return-path: <xxx@domain.de>
Received: from mx20.kundenservices.net ([81.169.163.71])
by mout01.kundenservices.net with esmtp (Exim 4.41)
id 1Dzqo0-0000og-1M
for xxx@domain.de; Tue, 02 Aug 2005 09:03:16 +0200

--------------------------------

irgendwie kann ich da nix erkennen , das die Mail überhaupt bis zu meinem Server kommt. Oder sehe ich das da irgendwie falsch ? Kann es sein , das der Üebrgeordnete Mail-Server des Anbieters das nicht richtig weiterleitet ?
 
Hallo!
Wie lautet denn der Domänenname? Sieht so aus, als wenn da ein MX Eintrag nicht richtig oder überhaupt nicht gesetzt ist.

mfG
Thorsten
 
Thorsten said:
Hallo!
Wie lautet denn der Domänenname? Sieht so aus, als wenn da ein MX Eintrag nicht richtig oder überhaupt nicht gesetzt ist.

mfG
Thorsten

Domainname ist "crashdiver.de"

was ist ein MX-Eintrag , bzw. mach ist das oder wer ?
 
Hallo!
Der MX Eintrag im DNS ist für die korrekte Zustellung einer E-Mail an eine Domäne zuständig. Also nichts weiter, als ein Hinweis auf für die Domäne crashdiver.de ist mail.crashdiver.de zuständig. Bei dir stehen allerdings die 1&1 (fallback?) Server drin. Das kann so eigentlich nicht korrekt sein.
Liegt die Domain ebenfalls bei 1&1?
Wurde die Domain erst kürzlich beantragt?

Weiteres Problem:
Dein Server reagiert nicht auf SMTP Verbindungen. Eventuell MTA nicht gestartet?

mfG
Thorsten
 
Thorsten said:
Bei dir stehen allerdings die 1&1 (fallback?) Server drin.
Liegt die Domain ebenfalls bei 1&1?
nein, die liegt auf dem strato Server, genau wie 2 andere Domains.
Thorsten said:
Wurde die Domain erst kürzlich beantragt?
nein , die wurde mit dem Server zusammen beantragt. #
Thorsten said:
Dein Server reagiert nicht auf SMTP Verbindungen. Eventuell MTA nicht gestartet?
Also SMTP läuft auf jeden fall, das zeigt mir das VISAS in der Oberfläche an, und in den Diensten auch.


Was könnte ich noch versuchen, weil der Support macht da auch net viel von Strato. Die wollten sich darum kümmern, das ist 4 Tage her.

P.S. seit neuesetn kommt das zurück , sehe ich gerad , so alle 4 stunden ...
-------------------------

This message was created automatically by mail delivery software.
A message that you sent has not yet been delivered to one or more of its recipients after more than 24 hours on the queue on mout01.kundenservices.net.

The message identifier is: 1E4uwm-0000t9-NN
The subject of the message is: xxxx
The date of the message is: Tue, 16 Aug 2005 08:22:48 +0200

The address to which the message has not yet been delivered is:

xxxx@crashdiver.de
Delay reason: Connection refused

No action is required on your part. Delivery attempts will continue for some time, and this warning may be repeated at intervals if the message remains undelivered. Eventually the mail delivery software will give up, and when that happens, the message will be returned to you.
 
Last edited by a moderator:
Hallo!
Bitte mit zitieren arbeiten und nicht Texte manuell kopieren. Wird dann unübersichtlich.

crashdiver said:
Delay reason: Connection refused
Sag ich ja, dein Server reagiert nicht auf eingehende SMTP Verbindungen. Egal was ViSAS anzeigt - da läuft kein Mailserver. Oder du hast Firewallfunktionen (fehl-)konfiguriert.

mfG
Thorsten
 
Hallo!
UPDATE:
Keine Ahnung ob Strato hier mitliest :) oder ob es Zufall war. Die MX Einträge sind geändert. Jetzt musst du nur noch deinen Mailserver starten und alles wird gut.

mfG
Thorsten
 
Halli hallo,

habe jetzt nen anderen Fehler bemerkt !

unzwar kann ich über "webmail" von Visas Mails verschicken, ABER wenn ich auf meiner Website dinge wie "Passwort vergessen Funktion" nutzen will bleiben NUR diese Mails in einer "queque ( Warteschlange )".

Habe mel getestet in dem ich den Server neu gestartet habe, da wurde dann die Warteschlange abgearbeitet.

Irgdendwer ne Idee woran es liegen kann. In den Logs ist nix zu finden. Weil die mails werden ja ordentlich verschickt beim start des Servers. Welcher Dienst könnte dafür zuständig sein?


Danke schonmal , mfg crashdiver
 
Back
Top