Linux: Root-Rechte durch Speicherzugriff

News

Blog Benutzer
#1
Linus Torvalds hat letzte Woche ein Linux-Kernel-Update veröffentlicht, das einen Fehler bei der Zugriffskontrolle auf Speicherabbilder beheben soll. Kurz darauf tauchten Exploits auf, die es ermöglichen, über diesen Fehler Root-Rechte zu erlangen.

Kompletter Artikel.
Quelle: heise online
 
Top