Linux-Kernel 2.6.34 mit neuem Cluster-Dateisystem

News

Blog Benutzer
Die kommende Version des Linux-Kernels wird mit Ceph ein verteiltes, replizierendes Netzwerkdateisystem für Cluster enthalten. Das Dateisystem soll sich zur Verwaltung von Datenmengen im Petabyte-Bereich eignen und Funktionen bieten, die anderen verteilten Open-Source-Dateisystemen fehlen.

Kompletter Artikel.
Quelle: heise online
 
Top