IP extern beziehen

warrio

New Member
Hallo
also ich habe einen root server hier bei mir zu hause stehen und wollte den unter anderem als gameserver verwenden, das geht auch ganz gut blos bei jedem router neustart oder einem eventuellen stromausfall etc erhalte ich eine neue dynamische ip
mein anbieter is telekom

git es irgendeine seite oder sonst was wo man kostngüstig/kostenlos einen ähnlichen service wie bei dyndns hat blos statt mit ip -> website von ip -> feste ip?
 

traced

Registered User
Hmm... ich denke dyndns wäre das einfachste, Du kannst doch in den Gameclients auch Hostnamen angeben, oder? IP <-> dynIP wäre mir so leider nichts bekannt, und vor allem auch nicht free, da IPs in Masse Geld kosten, Subdomains nicht.

Grüsse
 

wstuermer

Blog Benutzer
Es gibt auch ISPs, die dir gegen Aufpreis eine statische IP zur Verfügung stellen. Ob die Telekom bei deinem Tarif diesen Service anbietet weiß ich aber nicht.
 

Armin

New Member
Telekom bietet das nicht an, nur im Businessbereich.
Manitu.de wäre vllt. ne Lösung, da hast ne fixe IP.
 

warrio

New Member
also ich hab eigentlich kein interesse meinen internet anbieter zu wechseln
gibt es denn eine möglichkeit das gleiceh was dyndns mit subdomains macht auch mit ips zu machen, abgesehn von den kosten die sollten erstmal nebensache sein
 

danton

Debian User
Die IP-Adresse wird dir von deinem Internet-Provider zugewiesen und nur wenn er dir eine fixe Adresse gibt. Ergo: Provider wechseln oder Tarif wechseln oder weiterhin nur per DynDNS arbeiten und den DynDNS-Hostnamen verwenden.
Ich weiß nicht, ob es Anbieter gibt, die dir per IP-Tunnel eine fixe IP vergeben, aber das wird vermutlich auch was kosten und wird auf die Ping-Zeiten sicherlich einen negativen Einfluß haben - also gerade für Gameserver weniger geeignet.
 

Whistler

Blog Benutzer
Ja, die gibt es, zum Beispiel hier. Eine IP ab 3,80€ monatlich, ein Subnet ab 7,80€ zzgl. Traffic. IPv6-only derzeit sogar kostenlos.
 

bobcares

New Member
Hallo warrio,

das Beste wird wohl sein, auch die konstengünstigste / kostenlose Version zu wählen. Erstelle dir einen Dyndns Account und tragen diesen in deinem Router ein.

Fast alle Games besitzen die Möglichkeit auch Namen anstatt einer IP einzutragen, warum nicht dann so ?



Alternativ, weil es auch um Anbieterwechsel ging, die meisten Kabelanbieter, haben feste IP´s, zumindest mal über einen längeren Zeitraum (6 Monate)

Mfg

bobcares
(benny)
 

warrio

New Member
naja danke für eure zahlreichen antworten und angebote
aber ich habe mich entschlossen den server in nem rechenzentrum abzustellen damit ich ne feste ip krieg
 
Top