Hilfe bei RegEX

facebraker

New Member
Hallo,

ich möchte über einen Chronjob ein Skript anstoßen welches den Server regelmäßig nach scannt:

Code:
maldet --scan-all / | grep report
das Ergebnis ist:

maldet(7827): {scan} scan report saved, to view run: maldet --report 160720-1707.7827
Jetzt möchte ich den Report immer ziehen um ihn in eine Email umzulenken und mir zu schicken.

Wie kann ich das mit RegEx lösen , dass er mir nur den fett markieren Teil in einer Variable speichert?

Könnte mir jemand den RegEx Ausdruck machen?

Danke schön!

Gruß Alex
 

facebraker

New Member
Ich bin schon ein bisschen weiter:

Code:
#!/bin/bash
EMAIL="meineadresse@lycos.de"
VAR1=`maldet --scan-all / | grep report `
CMD= `echo ${VAR1:53}`
EXPORT= "$CMD$EMAIL"
echo $EXPORT
Ich konnte die Zeile ausführen, bloss jetzt möchte ich noch an die Zeile meine Email anhängen und dann ausführen.

Schon verschickt er es per Email.

Aber das klappt nicht, er führt zurerst $CMD aus und wenn ich das abbreche führt er $EMAIL aus was Quark ist :-(

Hat jemand einen Tipp?


Gruss Alex
 

Joe User

Zentrum der Macht
Nö, kann man nicht machen.
Spätestens wenn die PID nicht vierstellig ist, knallt es.

man sed
man awk

Oder einfach die build-in Funktion nutzen.
 
Top