Gitlab Installation auf V-Server mit Ubuntu und Plesk

clarifari

New Member
Hallo,

ich habe gestern auf meinem V-Server (VPS Ubuntu 16.04 LTS 64bit + Plesk Onyx) laut der Anleitung (https://about.gitlab.com/installation/#ubuntu) Gitlab installiert.

Es hat auch alles geklappt. Keine Probleme, keine Fehlermeldung, alles super.
Irgendwann stand da, dass Gitlab jetzt unter meiner angegebenen Domain verfügbar sein sollte. Da ist aber nur die Default-Seite von Plesk zu sehen.

Hat die Installation doch nicht funktioniert? Oder liegt es an Plesk, dass ich Gitlab nur nicht sehe?

Vielen Dank im Voraus
 

ThomasChr

New Member
Benötigst du Plesk wirklich auf einem puren Gitlab Server?
Ich kann dir leider nur bei ner Installation ohne Plesk helfen.
 

clarifari

New Member
Danke für die schnelle Antwort.

Es ist kein reiner Gitlab-Server, oder soll kein reiner Gitlab-Server werden.
Also wäre Plesk schon schön.
 
4

45454545user

Guest
Danke für die schnelle Antwort.

Es ist kein reiner Gitlab-Server, oder soll kein reiner Gitlab-Server werden.
Also wäre Plesk schon schön.
Bitte gib hier Bescheid, falls du eine Lösung findest. Ich suche eine Lösung für dasselbe Problem, damit meine Daten auf europäischen Servern liegen.
 

marce

Well-Known Member
Gitlab bringt ja einen NginX mit als Webserver - damit sollte es eigentlich reichen, dessen Konfig als VHost im "plesk"-internen NginX einzurichten oder gar im Plesk einen Proxy auf den Gitlab-NginX zu setzen - je nach dem, was einem besser gefällt oder weniger Gewürge darstellt.
 

elias5000

Site Reliability Engineer
Gitlab ist ein ganz schönes Schwergewicht. Ich kenne mehrere Leute (inkl. mir) die auf Gitea oder Gogs umgestiegen sind. Der Unterschied im Ressourcenverbrauch sind Größenordnungen.
 
4

45454545user

Guest
Gitlab ist ein ganz schönes Schwergewicht. Ich kenne mehrere Leute (inkl. mir) die auf Gitea oder Gogs umgestiegen sind. Der Unterschied im Ressourcenverbrauch sind Größenordnungen.
Ich persönlich bin nicht an Gitlab gebunden, war eben nur die meistens empfohlene Alternative.
Zu Gitea und Plesk gibt es diese zwei Artikel:
https://blog.christhulhu.de/2017/01/29/gitea-auf-vserver-mit-plesk/
https://blog.christhulhu.de/2017/02/09/gitea-auf-vps-mit-plesk---teil-2/
 
Top