Fremder Dienstleister registriert Subdomain einer existenten de-Domain!?

GwenDragon

Registered User
Ist eher eine technische Frage: Kann ein anderer Anbieter einfach eine Subdomain einer existenten de-Domain per DNS IP an globale NS transferieren? Ohne den Domaininhanber zu fragen, ob diese Subdmain publiziert werden darf?
Dann kann doch dann jeder Subdomains erzeugen und Leute sonstwo hinlocken.
 

greystone

Member
Der Domain-Eigentümer betreibt den DNS(selbst oder er nutzt fremde DNS und konfiguriert seine Zonen nur). Da kann kein Fremder einfach so ein paar IPs einschmuggeln - es sei denn er hat Zugriff auf die Zonenadministration.
 

GwenDragon

Registered User
Ich habe bei dem Inhaber der Domain nachgefragt.
Irgendjemand hat einfach den Zugang zum DNS des Hosters weiter gegeben (rechte Hand weiß nicht was linke tut), dann rumgemurkst und die Subdomain sonst wo per IP hingeleitet.
Wird sich wohl dann in ein paar Stunden gelöst haben, wenn die wichtigsten NS im Internet wieder aktualisiert werden.
So ist das halt, wenn jeder Web-/Serverhosting macht oder Zugang bekommt.
 
Top