Fragen zu Plesk (Domainverwaltung)

Fallout

Registered User
Hallo, ich finde das Plesk im Gegensatz zu Confixx ziemlich heavy, muss man ja halb studiert haben um das zu bedienen.......

wie ist das mit den Domains. Wenn ich einen Kunden habe, mit mehreren Domains, aber nur einen physikalischen speicher, muss ich dann die weiteren Domains über Standard bzw. Frameweiterleitung auf die Hauptdomainh leiten?

Im Confixx konnte man ja jeder Domain einen eigenen Serverordner im Webaccount des Kunden zuordnen, wie wird das im Pleesk genau gehandhabt?

Vielen Dank im Voraus
 

society

Registered User
Nein du musste tatsächlich eine Weiterleitung einrichten.
Abhilfe schafft das Kostenlose Powertoys Addon mit dem du Domain Alias einen Kunden zuweisen kannst.
Aber direkt auf einen Verzeichnis geht (momentan noch) nicht.
 

Fallout

Registered User
Hmpffffff, das ist sehr schlecht, verwalte an die 100 Domains, auf sagen wir 40 Kunden verteilt. Da werde ich wohl oder übel noch beimn Confixx bleiben müßen. Ist denn ein Zeitraum absehbar wann das im Plesk integriert sein wird?

MfG
 

society

Registered User
Naja so wie ich mal im Forum gelesen habe, ist das bereits in Planung.
Kommt vielleicht in der Version 7.5.5? Keine Ahnung.
 

Huschi

Moderator
Staff member
Fallout said:
muss ich dann die weiteren Domains über Standard bzw. Frameweiterleitung auf die Hauptdomainh leiten?
Mit etwas Handarbeit kann man es in die vhost.conf einpflegen. Ist halt nicht über das Plesk-Frontend zu administrieren.

huschi.
 

Fallout

Registered User
Hallo Huschi,

bin jetzt erstmal bei confixx wieder geblieben. Werd mich mal in aller ruhe mit plesk beschäftigen.

Hab da noch ne kleine Frage, kennt Ihr ein kleines Tool, das mir z.b. eine 10MB Datenbankdatei in 10 kleinere 1mb Dateien macht?

MfG
 

nolimitek

Registered User
Hi

Ich hab einen SQL Splitter
Schick mit mal deine Mail Adresse
Schick ihn dir dann per Mail
Find ihn nicht gerade über google


mfg Chris
 

coolnes2003

Registered User
Bei manchen Pleskversionen kann man nur 5 weitere Domains zu einen Kunden hinzufügen. Dann ist Schluß. Um mehr als 30 Domains verwalten zu können braucht man glaube noch eine extra Lizenzkey dafür. Das Problem habe ich auch gehabt ein Kunde bei mir hatte schon 9 Domains.
 
Top