FileZilla Probleme.

#1
Ich habe mir bei Strato einen Linux V-Server bestellt und habe mich mit FileZilla eingelogt alles Super, am nächsten Tag ging es dann aber nicht mehr, ich habe mehrfach probiert einstellungen zu ändern, habe tutorials angeschaut und so aber nichts hat geholfen ich hoffe ihr wisst eine Lösung.

FileZilla Logs:
Status: Verbinde mit 81.***.***.**:21...
Antwort: fzSftp started, protocol_version=8
Befehl: open "root@81.***.***.**" 21
Fehler: Network error: Connection refused
Fehler: Herstellen der Verbindung zum Server fehlgeschlagen
 

marce

Active Member
#2
per ftp mit root? Das ist in der default-Einstellung (aus guten Gründen) deaktiviert.

Ich vermute, Du meinst Port 22.

(zudem empfehle ich eine Grundlagenschulung zum Thema Serveradministration oder ein Schwenk auf Managed-Hosts oder gar Webhosting - in den meisten Fällen mehr als ausreichend und wesentlich stressfreier)
 

GwenDragon

Registered User
#3
SFTP (das ist SSH!) funktioniert nicht über Port 21.
SFTP nutzt Port 22.

Mit FTP kannst du nicht als root authentifizieren, aus Sicherheitsgründen. Schau halt in er Konfiguration, welche Nutzer bei deinem FTP-Server Zugriff haben dürfen.
Oder nutze SSH.
 

danton

Debian User
#4
Die Fehlermeldung sieht ja danach aus, als wenn da nicht mal ein FTP-Daemon laufen würde oder eine Firewall dicht gemacht hat.
 
#5
Es klappt leider auch nicht mit dem Port 22 und ich verusche mit "SFTP - SSH File Transfer Protocol" zu verbinden. und wo finde ich die Konfiguration wo gelistet ist wer Zugriff darauf hat, weil schließlich komme ich nur über PuTTY mit den Sachen rein und dort klappt es einwandfrei. @danton Wie soll ich dann die Firewall deaktivieren oder eine FRP-Daemon laufen lassen?
 

GwenDragon

Registered User
#6
Kommt darauf an, welches Linux mit welchen Serverdiensten (und deren SOftwarekonfiguration) du verwendest.
Ein bisschen mehr Informationen wäre schon nötig.
 
Last edited by a moderator:

danton

Debian User
#7
weil schließlich komme ich nur über PuTTY mit den Sachen rein und dort klappt es einwandfrei.
Wenn SSH klappt, sollte SFTP auch klappen, weil das nämlich über SSH läuft. Hast du evtl. deine SSH-Konfiguration geändert, z.B. dass sich root nicht mehr per SSH einloggen kann?
 
#9
Was meldet denn dein /var/log/auth.log, wenn du dich per SFTP einzuloggen versuchst? Der sshd loggt unter Debian 8 standardmäßig dorthin.
 
Top