Einige Hetzner-Server + PayPal + Bitcoin + PSC + Amazon

chris085

Registered User
Uff, Respekt dass so offen zu legen.
Würde dir gerne was abnehmen, aber leider im Moment kein Bedarf :(

Darf ich fragen, warum du Server bereits bis 2016 bezahlt hast. Ist das neuerdings Pflicht bei Hetzner?
 
Last edited by a moderator:

ChrSchme

New Member
Jop, ich warte leider noch auf die Freischaltung :-/

Achso, wegen der Bezahlung: Setupgebühr wurde so gespart, kleiner Rabatt und es war auch eher langfristig gedacht :-(
 

tomasini

New Member
Kleiner Tipp: Banküberweisung als Zahlungsmöglichkeit würde die Seriösität des Angebot und somit auch deine Erfolgsaussichten stark erhöhen. Insb. was Firmen als potentielle Abnehmer betrifft.
 

TerraX

Active Member
Kleiner Tipp: Banküberweisung als Zahlungsmöglichkeit würde die Seriösität des Angebot und somit auch deine Erfolgsaussichten stark erhöhen. Insb. was Firmen als potentielle Abnehmer betrifft.
Ich befürchte, dass in diesem Falle genau das nicht gewünscht ist, also die Nachvollziehbarkeit der Zahlung ;) Ich enthalte mich hier mal einer rechtlichen Bewertung ...
 

ChrSchme

New Member
Kleiner Tipp: Banküberweisung als Zahlungsmöglichkeit würde die Seriösität des Angebot und somit auch deine Erfolgsaussichten stark erhöhen. Insb. was Firmen als potentielle Abnehmer betrifft.
Könnte man natürlich gerne machen, es würde jedoch länger dauern den Code zu erhalten. Den gibt es erst wenn das Geld auf meinem Konto ist :)
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Kein Wunder, wenn die Domain auch nicht erreichbar ist.

Alles ziemlich unkoscher. Nichts gegen die Threaderstellerin, aber so erweckt man kein Vertrauen und handelt schon gar nicht professionell.

Noch was: derart viele Ressourcen derart lange im Voraus zu zahlen, ohne das Geld dafür bereits in der Tasche zu haben, ist leichtsinnig hoch 10! :eek:
 

DeaD_EyE

Blog Benutzer
Noch was: derart viele Ressourcen derart lange im Voraus zu zahlen, ohne das Geld dafür bereits in der Tasche zu haben, ist leichtsinnig hoch 10! :eek:
Woher hast du diese Information oder ist es nur eine Mutmaßung deinerseits?

Es wäre vielleicht besser die Übersicht hier zu posten. Die URL ist ja momentan nicht erreichbar. Kannst ja deinen ersten Beitrag updaten und das dann hier parallel laufen lassen. Irgendjemand wird bestimmt Interesse zeigen.

Wäre ich Interessent, würde ich eher eine Vertragsübernahme und Banküberweisung bevorzugen.
 
Last edited by a moderator:

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Woher hast du diese Information oder ist es nur eine Mutmaßung deinerseits?
Nun, offensichtlich wurden > 12 Server bis zu 2 Jahre für irgendein Vorhaben im Vorhinein bezahlt (mehrere 1000€), ohne eine vertragliche Zusicherung auf Gegenleistung.

Weiterhin ist ein deutlicher Hinweis auf die finanzielle Situation nun nicht mehr vorhanden.
 

virtual2

Registered User
Kleiner Warnhinweis: Die Domain läuft auf einen gewissen xxx xxx, welcher scheinbar nicht gerade ein unbeschriebenes Blatt ist.

MOD: Realnamen und Google suche entfernt.

Man gucke etwas weiter unten bei den Suchergebnissen. In diversen Foren ist er durchaus für Urkundenfälschung, Betrug und andere "Späße" bekannt.

Soweit so gut empfiehlt es sich direkt Strafanzeige zu erstatten.
 
Last edited by a moderator:

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Und damit ist hier SCHLUSS!:mad::mad:

Benutzer verwarnt und gesperrt, Löschantrag ist raus.

Aufgrund von Betrugsverdacht und damit in Zusammenhang stehenden Ermittlungen wurden wir gebeten, diesen Thread noch bestehen zu lassen.

HINWEIS: keinesfalls auf IRGENDWELCHE Angebote des Threaderstellers eingehen!
 
Last edited by a moderator:

TerraX

Active Member
Heftig! Ich war echt interessiert! Danke an euch!
Kleiner Tip: Geh niemals nie auf ein Angebot ein, wie hier in diesem Thread, wo praktisch nur anonyme Zahlungsmittel gefordert werden. Wenn, wie hier, im Rahmen einer Insolvenz Firmeneigentum veräußert werden soll, läuft das korrekterweise über ganz normale Bankkonten mit Rechnung usw.
 
Top