Dovecot Mailbox Verzeichnisse anlegen

vitalinka

New Member
Hallo Profis!
Wie kann ich über Webmin, Mail Verzeichnisse, anlegen?
Die User nutzen eine WEB-GUI für Email Versand/Empfang. Es gibt keine möglichkeit Verzeichnisse zu verwalten.
Ich habe immer für den Account, Thunderbird eingerichtet, Verzeichnisse angelegt und Konto gelöscht. Das ist aber ümständlich.
Eine Möglichkeit, direkt über Webmin, Verzeichnisse anzulegen habe ich nicht gefunden.
Mit freundlichen Grüßen.
 

.A.

Welche GUI für den E-Mail-Empfang nutzt Du. Ggf. wechseln. Aktuelle GUIs sollten so was können.

--
.A.
 

Joe User

Zentrum der Macht
Das macht Dovecot beim Empfang einer Mail völlig selbstständig und vor Allem richtig im Gegensatz zu einem "Web-GUI"...
 

Lord Gurke

Nur echt mit 32 Zähnen
Das macht Dovecot beim Empfang einer Mail völlig selbstständig und vor Allem richtig im Gegensatz zu einem "Web-GUI"...
Für die Inbox schon, aber nicht für Unterverzeichnisse.
Da frage ich mich aber auch, welche historische GUI da verwendet wird, die keine IMAP-Verzeichnisse anlegen kann...
 

Joe User

Zentrum der Macht
Wie wäre es damit?
Code:
lda_mailbox_autocreate = yes
lda_mailbox_autosubscribe = yes
mail_location = maildir:/data/vmail/%d/%n
namespace inbox {
  inbox = yes
  mailbox Archives {
    auto = subscribe
    special_use = \Archive
  }
  mailbox Drafts {
    auto = subscribe
    special_use = \Drafts
  }
  mailbox Junk {
    auto = subscribe
    special_use = \Junk
  }
  mailbox Sent {
    auto = subscribe
    special_use = \Sent
  }
  mailbox Trash {
    auto = subscribe
    special_use = \Trash
  }
}
 

Lord Gurke

Nur echt mit 32 Zähnen
Es ist nur geraten - ich verstehe den TO so, dass Benutzer eigene Verzeichnisse mit eigenen Namen anlegen können ;)
 

Joe User

Zentrum der Macht
Dafür hat Nutzer seinen Client mit dem er es triggert und Dovecot dann die Verzeichnisse und Metadaten korrekt anlegt/aktualisert.

Hint1: Maildir/Maildir++ ist ein Format, kein normales Verzeichnis
Hint2: Die Metadaten sind wichtig und müssen konsistent sein
Hint3: `man doveadm-mailbox` beherrscht nur Mailboxes, keine Subdirs


Wo ist eigentlich das Problem? Wenn Nutzer ein Subdir haben will, soll er es seinem Client mitteilen und gut ist es...
 

Lord Gurke

Nur echt mit 32 Zähnen
Noja, im Text des TO steht, dass der Client mit dem er es versucht (irgendein etwas ranziges Web-Dingen) das nicht kann. Wenn er Thunderbird nimmt, kann er Verzeichnisse erstellen, aber halt eben über das Web-Dingen nicht. Das verwundert ihn und die Kernaussage seiner Frage ist, woran das liegen könnte.
Zusammengefasst ist die bisherige Erkenntnis aus allen Antworten: Nimm einen weniger gammeligen Web-Client ;)
 
Top