Datensicherung (MySQL) von Servern bei Hetzner

hjh

New Member
Ich habe ca. 3 Colocation-Server bei Hetzner Online stehen.
Diese möchte ich kündigen, davor jedoch eine Sicherung der Daten vornehmen, insbesondere der MySQL-Daten (ggf. auch nur der .MYD-Rohdateien).

Eventuell muss seitens Hetzner die LARA-Konsole angeschlossen werden, um direkten Zugriff auf die Server zu erhalten.

Ich suche daher jemanden ggf. Bezahlung, der sich damit auskennt und über gewisse Erfahrungen verfügt. Ich selbst kann das nicht.

Auf den Servern ist nginx, PHP, MySQL usw. installiert.
Vermutlich muss es kein Superprofi sein, primär geht es mir darum, Zugriff zu erhalten, in den entsprechenden Verzeichnissen herumnavigieren zu können um dann die entsprechenden Dateien bzw. Verzeichnisse herunterladen zu können.

Eine geographische Nähe (Stuttgart) wäre mir recht. Am liebsten wäre mir, wenn ich währenddessen auch etwas über die Schultern schauen kann, damit ich sehen kann, welche Dateien bzw. Verzeichnisse benötigt werden.

~~
Sollte jemand Tipps haben, wie ich so jemanden schnell und unkompliziert finden kann, würde ich mich ebenso über entsprechende Hinweise freuen!
Vielen Dank!
 

ThomasChr

New Member
Du verbindest dich über SSH, machst ein mysqldump und fertig. Ist nicht unbedingt ein großer Akt.
Wenn gewünscht DB danach runterfahren und die Dateien nochmal direkt sichern. Auch das geht problemlos nur brauchst du die gleiche Mysql Version um die Daten dann wieder verwenden zu können. Beim mysqldump ist das kein Problem!

PS: Wo du jemanden finden kannst der das für dich macht und dich dabei auch noch zusehen lässt kann ich dir leider nicht sagen. Schonmal Hetzner gefragt ob die das nicht für dich (gegen Bezahlung) machen können?
 
Last edited by a moderator:

d3p

Blog Benutzer
Ich habe ca. 3 Colocation-Server bei Hetzner Online stehen.
Circa? Entweder man hat drei Server oder nicht. Circa gibt's nicht. :)

Eventuell muss seitens Hetzner die LARA-Konsole angeschlossen werden, um direkten Zugriff auf die Server zu erhalten.

Ich suche daher jemanden ggf. Bezahlung, der sich damit auskennt und über gewisse Erfahrungen verfügt. Ich selbst kann das nicht.
Von wem wurden denn vorher die Server gepflegt/gewartet bzw. wurden die überhaupt gewartet?
 

hjh

New Member
ThomasChr:

danke für die information. ich kenne die ungefähre vorgehensweise zwar schon, bin aber selbst nicht firm genug. ich bin kein serveradministrator.
zuschauen würde im prinzip wohl auch per teamviewer gehen. auch wegen der daten dachte ich eben, dass es einfacher ist, wenn man das einfach kurz "zusammen" macht. und weil ich selbst möglicherweise dabei behilflich sein könnte, wo die daten liegen.
 

hjh

New Member
Circa? Entweder man hat drei Server oder nicht. Circa gibt's nicht. :)

Es werden nicht auf allen Servern sicherungsrelevante Daten liegen.

Von wem wurden denn vorher die Server gepflegt/gewartet bzw. wurden die überhaupt gewartet?
Die Server wurden seit einiger Zeit nicht mehr gewartet.
 

greystone

Member
Hallo,

ich denke hier im Forum bist Du da absolut an der richtigen Stelle.
Hier sollte es bestimmt eine zahlreiche Menge an Leute geben, die
Dir da helfen können. Ob welche aus dem Raum Stuttgart dabei
sind, dass weiss ich allerdings nicht.

Ich selbst bin in Frankfurt am Main. D. h. es wäre möglich das als
Teamviewer-/Telefonsitzung durchzuführen.

Besonders anspruchsvoll ist das jetzt nicht. Man muss sich erst
einmal per Konsole Zugang zum Server verschaffen(wenn der
Nachweis der Inhaberschaft erbracht wurde) und das
Passwort zurück setzen und kann anschließend die Sicherung
vornehmen.

Bei Interesse gerne per "Privater Nachricht"(PN) hier im
Kontakt aufnehmen.

Viele Grüße
 
Last edited by a moderator:
Top