Confixx Premium 2003 und INS Domain

boomi

Registered User
Hallo,

ich habe von Server4you den vServer Basic nach der neuinstallation habe ich ja nun Confixx Premium drauf, ich habe auch über server4you die domain schützenforum.de regestrieren lassen und sie ist auch eingerichtet nun wollte ich im Reseller bereich einen neunen kunden anlegen und diesen kunden dann die domain zu ordnen nur dann kommt Confixx mit der fehlermeldung:
Die Domain(s) schützenforum.de ist/sind ungültig!

was kann ich machen? Ich hoffe Ihr wisst eine Antwort.

Gruß
Patrick
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo Patrick und Willkommen im Forum!
IDN Domains funktionieren mit Confixx erst ab Version 3. Dasvon Server4you eingesetzte Confixx Premium basiert aber auf Confixx 2 wenn ich nicht irre. Daher wahrscheinlich die Probleme.

mfG
Thorsten
 

boomi

Registered User
das ist ja paradox, ich kann über s4y IDN domains bestellen aber nicht einrichten :confused:

Wie kann ich den die Domain den nun nutzen ohne das ich diese 0190 Nummer anrufen müssen.

Gruß
Patrick
 

freak

Registered User
moin,

kenne mich zwar mit confixx nicht aus (habe es noch nie gebraucht),aber was passiert den wenn du xn--schtzenforum-flb.de einträgst ?? :confused:

weil:
S4Y said:
Bei dieser Domain handelt es sich um eine IDN-Domain.
Der kodierte String von der Domain lautet: xn--schtzenforum-flb.de
Verwenden Sie ausschliesslich diesen String in jeglichen Konfigurationsdateien auf Ihrem Server.
MfG Nils
 

luke

Registered User
freak said:
moin,

kenne mich zwar mit confixx nicht aus (habe es noch nie gebraucht),aber was passiert den wenn du xn--schtzenforum-flb.de einträgst ?? :confused:
Das funktioniert so unter Confixx, ich habe auch drei Umlaut-Domains auf dem Server und Confixx kommt damit gut zurecht. Beispiel: bächle.de bzw. xn--bchle-gra.de


So far!
#
Luke
 

Huschi

Moderator
Staff member
Freak hat Dir ja bereits die Lösung verraten.
Hier noch die Erklärung:

Statt der IDN (oder auch 'Umlaut-Domain') kann man immer und überall auch den Punycode einsetzen. (Bei Konfigurationen sogar empfehlenswert.)
Der Punycode beschreibt die IDN mithilfe von normalen ASCII-Codes.

Ein Script zum 'berechnen' des Punycodes ist z.B. http://josefsson.org/idn.php

huschi.
 

kalle87

Registered User
Frage am Rande:

Punycode eingetragen hab ich auch, wenn aber man eine E-Mail senden will, dann sagt der Postfix MailerDaemon, ungültiger Benutzer. Habt ihr eine Idee, ob man Postfix (Debian und Confixx 2.0 Pro) irgendwo noch explizit was einstellen muss?

Mfg
Pascal
 

Huschi

Moderator
Staff member
kalle87 said:
dann sagt der Postfix MailerDaemon, ungültiger Benutzer.
Das Hauptproblem mit den Umlautdomains ist, daß viele Clients es noch nicht können. Dein (Email-)Client sollte fähig sein eine Umlautdomain in ihren Punycode umzuwandeln.

IE kann das bisher nur mit einem Patch, Outlook ???
Das Mozilla-Packet kann dies bereits seit v1.5.

huschi.
 

kalle87

Registered User
@Huschi:

Wir haben seit 1.3. das IDN Plugin von Verisign installiert, es funktioniert auch wunderbar, nur nicht auf unserem Servern mit Postfix. Da wo sendmail läuft geht es???

Welchen Online E-Mail Agent (für Online E-Mail editieren) empfehlt Ihr, der problemlos IDN schon unterstützt?


Mfg
 
Top