CeBIT 2014: Merkel im Neuland

News

Blog Benutzer
CeBIT 2014: Merkel im Neuland

Mit neuem Profil, hoher Internationalität und mehr Ausstellern als im Vorjahr ist gestern die CeBIT in Hannover gestartet. Eröffnet wurde das weltweit wichtigste Event der IT-Branche von Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem britischen Premier David Cameron. Die CeBIT gilt auch als exklusive Ideenbörse für neue Businesskonzepte in der IT, daher das diesjährige Motto „New Perspectives in IT Business“. Viel „Neuland“ also, das es hier noch bis einschließlich Freitag zu entdecken gibt.

International geht es übrigens auch PlusServer-Stand C12 in Halle 13 zu: Gebaut wurde er von einem Handwerker-Team aus der ganzen Welt, die Kaffeemaschine kommt aus Italien, die Musik, zu der die Fontänen der größten transportablen Wasserorgel Europas tanzen, kommt aus Schweden, ein PlusServer-Rechenzentrum steht in Straßburg, das zweite Rechenzentrum in den USA.

Egal, ob Ihr Unternehmen in Deutschland oder im Ausland sitzt: Kostenlose eTickets stellt PlusServer seinen Besuchern gerne zur Verfügung und berät Sie am Stand über hochverfügbare Hosting-Lösungen. Angefordert werden können die Gratis-Tickets unter: http://www.plusserver.de/sesofo-cebit.
 
Last edited by a moderator:
Top