Brauche Hilfe für meinen Webshop

emmy

Registered User
Hallo!
Ich bin am verzweifeln...
Ich habe mir den "Shop To Date" von Becker geholt und das konfigurieren der Warengruppen ist wirklich ein Kinderspiel.
Jetzt wollte ich das ganze hochladen und schon klappt nix mehr! Im Programm ist ein eigenes Upload Tool eingebaut über das man den fertigen Webshop ganz einfach per FTP auf den eigenen Server laden kann - zumindest theoretisch.
Ich muß ein Gateway installieren und da fängts auch schon an. Zweitens muß ich ja eine bestehende Email Adresse eingeben. Die habe ich in meiner Confixoberfläche auch eingerichtet - aber wie lautet die genaue Adresse meines Ein - und Aushangsservers...

Allerdings ist das größte Problem das das Programm meine FTP Daten nicht erkennt und mich für den erforderlichen Upload erst gar nicht verbindet.

Hat jemand vielleicht schon mal mit Shop To Date Erfahrungen gemacht und kann mir helfen?

Viele Grüße,
Nicole
 
D

dereine

Guest
zur e-mail server

ich muss bei mir bzw so ist es bei mir

pop3.domain.tld
smtp.domain.tld

pop3 ist der Eingangserver und smtp der Ausgangsserver

MFG
Dennis
 

emmy

Registered User
Danke für die Antwort.
Ich benutze die Confixx Oberfläche. Und von meinem Provider habe ich nur die Info das mein Ein und Ausgangsserver lautet wie die Domain, nur ohne www davor.
Also als Beispiel:
Meine Domain würde zum Beispiel lauten: www.willi-meier.de
Dann würde mein POP 3 laut Providerinfo lauten: willi-meier.de

Aber da muß doch irgendwas davor stehen was aud das Konto hinweist oder sehe ich das falsch?

Nicole
 
D

dereine

Guest
Ja bei netscape oder nicrosoft outloock

kommt wie oben genannt

für eingangsserver : pop3.willi-mayer.de
und fün ausgangsserver smtp.willi-mayer.de

aber ich wusste es zum anfang auch nicht aber ist eigentlich ne sehr einfache sache
 

emmy

Registered User
Es ist folgendes Problem wie ich gerade festgestellt habe:
Die Daten sind alle richtig eingegeben - aber das Programm verbindet mich nicht mit meinem Server! Weder mit dem FTP noch mit dem Posteingangsserver! Im Support von Shop to Date steht gar nichts darüber.
Kann es an meiner Firewall liegen?
Allerdings habe ich ansonsten keine Probleme damit, mein WISE FTP verbindet mich ohne zu meckern und so.
Ich muß aber mit dem programm den Zugang bekommen weil die Bestellungen über das geforderte POP3 Konto abgerufen werden müssen. Was mach ich jetzt?
 

mezzanine

Registered User
@emmy:
Welches Confixx hast Du denn installiert?

Solltest Du als Kunde web1 eingerichtet haben, so lautet Deine Konfiguration wie folgt:

FTP:

Server: www.deinedomain.de oder die IP-Adresse deines Servers
Benutzer: web1
Passwort: dein_eingerichtetes_Passwort_für_web1


Mail:

Server: mail.deinedomain.de oder IP-Adresse deines Servers
Benutzer: web1p1 (für das erste Mailkonto des Benutzers web1)
Passwort dein_Passwort_des_ersten_POP3-Kontos

Nachtrag:
Deine Firewall muss selbstverständlich den Zugriff des Prograsmms auf das Internet erlauben.
 
Last edited by a moderator:

emmy

Registered User
Dann hab ich alles richtig eingegeben...hmmm...
Ich versuche es mal mit dem auschalten der Firewall, vielleicht liegt es wirklich daran.
Wenn es nicht daran liegt dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als den teuren Support zu befragen... oder alles nochmal herunterzurupfen und neu zun installieren.
Wie blöd!

Danke für eure Hilfe!

Nicole
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo emmy!
Ein Auszug aus dem Mail-Log wäre eventuell hilfreich.

mfG
Thorsten
 

Huschi

Moderator
Staff member

emmy

Registered User
Das der Upload nicht geklappt hat lag tatsächlich nur an der Firewall...
Hab auch das Gateway korrekt installiert und das läuft auch prima.
Bleibt mir nur noch das Eingangsserver Problem...

Aber wie ist es nun richtig? "mail.domain.de" oder "pop3.domain.de" bei Confixx 2.0 ?
Ich habe zur Zeit nur ein POP3 Postfach eingerichtet mit einer gültigen Email Adresse von wo aus ich die Bestellungen abholen möchte - aber sie kommen dort leider nicht an. Wenn ich allerdings eine normale Email an dieses Postfach sende (über die eingerichtete Adresse) kommt die an.
Ich meine das der Fehler daran liegt das die Bestellung lediglich zum POP3 Postfach und nicht über die eingerichtete Emailadresse gesendet wird. Ist das möglich? Unterstützt mein POP3 Konto irgendwelche Funktionen vielleicht nicht?
Ich glaube ich bin echt zu blöd... :(

@Huschi
Ich habe dein Post nicht ganz verstanden oder hast du nur @dereine angesprochen?
 

Thorsten

SSF Facilitymanagement
Staff member
Hallo emmy!
Sag uns doch mal, bei welchen Provider du deinen Server gemietet hast. Und wie heisst der Server wirklich? Das müsste irgendwo in deinen Administrationsseiten stehen. Beispiel Server4You vs123456.vserver.de oder duesseldorf200.server4you.de. Bei Strato werden Namen in Form von h1234.serverkompetenz.net angegeben.
Wenn du diesen - also deinen 'richtigen' Servernamen - in der Konfiguration bzw. in deinem Mail-Client verwendest kann eigentlich nichts schief gehen.

Ansonsten kann ich Huschi nur zustimmen:
In der Regel richten Provider oder auch Confixx das ganze so ein, der man den Server entweder über den Domänennamen (meinname.de) oder mit vorgestelltem mail (mail.meinname.de) ansprechen kann.

mfG
Thorsten
 

emmy

Registered User
Es hat geklappt! Und zwar heißt es bei mir statt pop3.provider.de wie ich angenommen hatte wirklich mail.provider.de!
Vielen Dank für eure Hilfe! Bin ich froh das es nun funktioniert...

DANKE! :)
 

Top