Bind9 Crash Exploit

d4f

Müder Benutzer
Laut ISC scheint es eine Luecke in Bind9 in allen aktuellen Versionen zu geben welche, bedingt durch das inkorrekte Cachen eines invaliden Records, den DNS-Server zum Absturz bringt.
Es ist aktuell noch nicht bekannt wie oder durch was der Crash ausgeloest wurde, ein Patch damit der Server nicht mehr abstuetzt ist in der "Patch1"-Version aller aktuell untersuetzten Versionen erschienen.

http://www.isc.org/software/bind/advisories/cve-2011-tbd
 
Top