[Biete] Nebenverdienst

Huschi

Moderator
Staff member
Hi,

da es hier keine Rubrik 'Jobs' gibt (nicht gleich einrichten, Thorsten), ich Euch aber dennoch fragen will, kommt es halt hier rein.

Wie Ihr vieleicht bereits mitbekommen habt, bin ich Selbstständig im EDV-Bereich.
Ein (mittelständiger) Kunde von mir will nun seine Website relaunchen und alle Angebote unter einem einheitlichen System zusammenfassen.
Ich habe dafür Typo3 als CMS ausgewählt.
Ab Januar beginnen wir mit der Vorbereitung, Strukturierung, Test/Spiel-Installation und Zeitplannung.

Insgesammt fallen alle Aufgaben an:
- Installation & Konfiguration von Typo3
- Sturkturierung
- Design- & Template-Entwurf
- Vorhandene Inhalte aufbereiten.
- Extensions schreiben
- Frontend-Schulung der zukünftigen Content-Sachbearbeiter
(Hab ich was vergessen?)

Relaunchtermin mit erster (nicht vollständigen) Version soll April 2004 sein.

Da ich das innerhalb dieser Zeit nicht alleine schaffe, suche ich 1 bis 2 Helfer (die nicht alles alleine können müssen):
- Abrechnungsmöglichkeiten von 3xx-EUR-Basis bis Freelancer möglich. (Aber keine Festeinstellung.)
Abgerechnet wird auf Stundenbasis.
- Zukunftsaussichten: Bei guter Zusammenarbeit durchaus längerfristig.
- Arbeitsplatz: zuhause. Persönliches Treffen vor Auftragsvergabe unbedingt nötig. Daher wäre Großraum Stuttgart, Nürnberg, München oder dazwischen empfehlenswert. Fahrtkosten können nicht bzw. nur z.T. verrechnet werden.


Ich denke die Job-Beschreibung ist ausführlich genug.
Wer sich bewerben will, bitte per PM an mich mit kurzer Vorstellung, evtl. bisher gemachten (CMS-)Projekten, in welchem Bereich Ihr Eure Stärken seht, Stundensatz & Abrechnungsart und am besten Tel.-Nr oder Email-Adresse.

Jede Bewerbung wird beantwortet, und laßt Euch nicht abschrecken von der Fülle der Aufgaben. Mir reicht es schon, wenn mir jemand einen Teil davon abnimmt. Insbesondere beim Design & Template.

PS: Falls jemand eine Dipl. oder Semester-/Facharbeit in diesem Bereich schreiben möchte, kann sich ebenfalls bewerben.

huschi.
 

luke

Registered User
- Abrechnungsmöglichkeiten von 3xx-EUR-Basis bis Freelancer möglich.
Du meinst 400 EUR Minijob über die Bundesknappschaft, oder?

Daher wäre Großraum Stuttgart, Nürnberg, München oder dazwischen empfehlenswert.
Nur so aus reinem Interesse, wo genau? Bzw. wo wohnst du genau?

PS: Falls jemand eine Dipl. oder Semester-/Facharbeit in diesem Bereich schreiben möchte, kann sich ebenfalls bewerben.
Du meinst damit kann man schon eine solche Arbeit abdecken? Das wäre mal praktisch, sowas mache ich täglich. ;-)

Das Angebot klingt ja schon interessant, aber ich habe schon einen solchen Job und kann wahrscheinlich nicht noch mehr arbeiten, zudem fängt zum genannten Zeitpunkt endlich mein Studium an. ;-) Aber wenn du im Januar/Februar noch dringend eine Kraft brauchst kannst du gerne noch einmal nachfragen, dann weiß ich genauer wie es mit meiner Zeitplanung steht.


So far!
#
Luke
 

Huschi

Moderator
Staff member
Original geschrieben von luke
Du meinst 400 EUR Minijob über die Bundesknappschaft, oder?
Kenn mich damit momentan nicht so aus... :)


Nur so aus reinem Interesse, wo genau? Bzw. wo wohnst du genau?
Ich bin regelmässig in diesem Dreieck unterwegs, daher richte ich mich da gerne nach Euch.

Du meinst damit kann man schon eine solche Arbeit abdecken?
Ja, man muß es seinem Prof. nur unter dem richtigen Titel verkaufen... :)
(Ich wäre damals über so eine Semesterarbeit froh gewesen...)

zudem fängt zum genannten Zeitpunkt endlich mein Studium an. ;-) Aber wenn du im Januar/Februar noch dringend eine Kraft brauchst ...
Es geht erst ab Januar los.

Bei Interesse, sag mir doch bitte Deine Preisvorstellung und in welchen Bereichen Du Deinen Einsatz siehst.
(Als PM dann bitte.)

huschi.
 

Top