Auf vServer per Putty verbinden

MaxV148

New Member
Hallo ich wolte mich per Putty auf meinen vServer verbinden was aber nicht funktioniert. Ich gebe meine Ip ein unter SSH mit Port 22 versuche zu verbinden aber es funktioniert nicht. (bekomme immer einen timeout)
Habe den der http://host-unlimited.de/vserver für 5,95.

MFG
 

GwenDragon

Registered User
Mögliche Gründe:
SSH-Dämon auf vServer nicht gestartet
Firewall (PC|vServer) blockiert Zugriff auf Port 22
 

MaxV148

New Member
Ok ich kenn mich mit der ganzen sache nicht so aus
gut das mit der firewall kann ich ja einfach mal ausschalten
aber bei den ersten habe ich keine ahnung von :confused:

Habs mal mit ausgeschalteter Firewall probier geht aber auch nicht.
 
Last edited by a moderator:

Orebor

He who dances with pointers
Kannst Du den vServer nicht neustarten per Webinterface und/oder in einen Rescue Mode booten?
 

GwenDragon

Registered User
Wenn du dich nicht mit der Administration des vServers auskennst, wird es schwierig, dir zu helfen.
Aber du solltest doch ins Webinterface des vServers kommen.
 

Jesaja

New Member
Wie/wo/was schaltest du denn an welcher Firewall aus?
Hast du ein Webinterface wie z.B. Plesk?

Wenn der Server läuft (wovon durchaus auszugehen ist), hast du keinen Anspruch auf Hilfe vom Provider, der erbringt nämlich seine Leistung.
 

MaxV148

New Member
in das interface komme ich ein und ausschalten kann ich ihn
und die firewall hab ich bin jetz nur einamal auf meinen PC ausgemacht
 

GwenDragon

Registered User
IP? Wieso denn? Ich verstehe nicht wieso der Server nicht einfach über die Domain oder den Hostnamen erreichbar sein soll?
 

GwenDragon

Registered User
ich muss keine Firewall ausmachen um per SSH zu meinen Server zu kommen? Ist das ein seltsame "Sicherheits-"Desktopfirewall für Windows?

Du solltest die Serverfirewall mal überprüfen, ob die überhaupt SSH (Port 22) reinlässt?
Es gibt manche vorgefertigte Serverinstallation, deren Verwaltungssoftware viel zumacht.
 

rauppe31

Member
Standardmässig solltest du deinen Server via SSH ohne Firewallanpassungen am Server erreichen können.

Was gibst du denn ganz genau bei Putty bei Host Name (or IP Address) ein?
 

MaxV148

New Member
Ich gebe bei Putty natürlich die Ip des vServer ein nicht meine. :)
ich habe auch schon den hostname versuch der aber ebenfalls nicht geht.
 

GwenDragon

Registered User
WindowsCmd öffnen

ping <ip> eingeben.
Falsch!
Um die IP gehören keine spitzen Klammern!

Auch wenn der Server per ICMP (anpingbar) erreichbar ist, muss er trotzdem nicht auf Port 22 per TCP erreichbar sein.

OK, so erkennt man, on der Server überhaupt läuft, was wir ja nicht wissen, da MaxV148 nicht sagt, ob der Webdienst (=Webseiten) oder der Mailserver läuft.
 

MaxV148

New Member
ip.JPG

Schaut nich gut aus.

PS. In Webinterface steht das SWAP ausgelastet ist, falls das irgentwie wichtig ist.
 
Last edited by a moderator:

GwenDragon

Registered User
Kein Ping, das ist seltsam.
Kapiere ich aber nicht, denn übers Webinterface kommst du doch rein in den Server.
Da ist doch irgendwas mit deiner Serverfirewall faul.


Und Swap ausgelastet? CPU auch?
Sieht so aus als würde irgendeine deiner Anwendungen randalieren und kein RAM mehr frei sein.
 
Top