"apt-get update" führt am Ende eine Fehlermeldung

3df

Registered User
Hallo, wenn ich ein "apt-get update" ausführe, dann kommt es am ende zu dieser Fehlermeldung:

W: Failed to fetch http://http.debian.net/debian/dists/jessie-updates/InRelease Unable to find expected entry 'main/binary-amd64/Packages' in Release file (Wrong sources.list entry or malformed file)

E: Some index files failed to download. They have been ignored, or old ones used instead.


Meine sources.list sieht so aus:
deb http://mirror.hetzner.de/debian/packages jessie main contrib non-free
deb http://http.debian.net/debian jessie main contrib non-free

deb http://http.debian.net/debian/ jessie-updates main contrib non-free

deb http://security.debian.org/ jessie/updates main contrib non-free
deb http://updates.atomicorp.com/channels/tortix-common/debian jessie main


Ich bekomme den Fehler leider durch google nicht in den Griff und hoffe hier Hilfe zu bekommen. Danke
 

danton

Debian User
Debien Jessie ist mittlerweile LTS und damit gibt außer Security-Fixes keine Updates mehr - entsprechend wird jessie-updates nicht mehr weiter gepflegt (z.B. Zeitzonen-Updates, neue clamav-Versionen etc.)
Einfach die Zeile mit dem angemeckerten Repository aus der sources.list entfernen. Und dann so langsam mal ein Update auf Stretch planen, denn LTS für Jessie läuft im Juni 2020 aus - das ist nur noch etwa ein Jahr.
 

3df

Registered User
Kann man denn ohne Probleme ein Update machen? Der Server läuft mit Plesk Onyx 17.8.11
 

nexus

Well-Known Member
Das Dist-Upgrade selbst ist ziemlich simpel.
Da ich nicht mit Plesk arbeite, mußte ich erstmal kurz googeln, aber laut diesem Beitrag bringt Plesk wohl auch für diesen Zweck spezielle Scripte zur Nachbearbeitung mit.
Aktuelles Backup nicht vergessen! ;)
 
  • Like
Reactions: 3df
Top