21.12.21? D:

Fusl

Blog Benutzer
21.12.12? D:

Mahlzeit alle zusammen,

sagt, hat sich jemand von euch Gedanken gemacht, was er so am 31.12.12 macht? Ein Kumpel von mir fährt seinen Server runter weil er denkt, dass dieser kaputt gehen könnte. Ich persönlich denke nicht, dass irgendetwas passiert und es "wurde ja belegt"... Daher gehe ich nach der Arbeit mit meinen Kollegen ein trinken... Was macht ihr denn so? Würde mich mal echt interessieren :D
 
Last edited by a moderator:
D

Deleted member 11740

Guest
Am 21.12. bin ich auf einer Weihnachtsfeier eingeladen. Wenn die Welt untergeht, bin ich wenigstens gut angezogen und hab gut gegessen. Mein vServer ist mir egal. Wenn die Erde von den Menschen befreit wird, dann braucht man auch keine Server mehr. Ich glaub nicht an den Weltuntergang. Falls es doch so weit kommen sollte, wünsche ich mir ein gutes Schauspiel. So ein Asteroid, der die Erde in zwei Hälften zerschmettert, wäre doch mal was.

Mal angenommen es kommt zu einem heftigen Sonnensturm, dann brauchen wir unsere Server auch nicht mehr. Das wird dann vorerst das letzte elektrische Licht gewesen sein, was wir sehen werden. Unsere Server sind das letzte worüber wir uns Gedanken machen müssten.
 

andreasweber

New Member
Ich vermute mal, dass du unbewusst das Datum zweimal falsch geschrieben hast? :)

Wir fahrn in ne' Großstadt nochmal ordentlich feiern.
 

Nobby

Unwichtig
Aufstehen, arbeiten gehn, und wenns die Erde nach Feierabend noch gibt lecker essen und dann schlafen.

Manchmal hat Ataraxie einen enormen Vorteil :D
 
Naja, meine Server sind mir da auch egal. aber zurück zum Thema am 21.12.2012 bin Ich auf nem 20 Geburstag also eigentlich auch kein soo schelchter Untergang :D
 

sbr2d2

Registered User
Hatte mich schon gefragt wann so ein Thema hoch gefahren wird... Vermutlich arbeiten und das wahrscheinlich viel zu lange weil mein Chef sich denkt, ist der letzte Tag im Jahr, da geht was...
 

Firewire2002

Registered User
Ich persönlich denke nicht, dass irgendetwas passiert

Soviel wie darüber gesprochen und philosophiert wird, ist davon auszugehen, dass jemand dafür sorgen wird, dass etwas passiert.
Das es kein Weltuntergang wird, dürfte jedem normal denkenden Menschen klar sein. Aber das ist wie mit Horoskopen. Wenn man weiß, dass etwas bestimmtes passiert, dann interpretiert man sein Umfeld auch entsprechend.
 

Lord Gurke

Nur echt mit 32 Zähnen
Ich für meinen Teil werde am 21.12. abends in den Keller schleichen und die Hauptsicherungen ziehen. Wird bestimmt ein riesengroßer Spaß, wenn die halbe Verwandtschaft panisch wird sobald das Licht ausgeht :p
 

Joe User

Zentrum der Macht
Das Gleiche wie zum Millenium: Die Panik der Anderen geniessen und auf die ernüchterne Presse des nächsten Tages warten...
 
M

Marentis

Guest
Es gibt irgendwo im Internet eine Übersicht mit Weltuntergangsvorhersagen der letzten 2000 Jahre. Das dürften mindestens 800 gewesen sein.

Aus irgend einem Grund scheint auch jede Generation fest davon überzeugt zu sein, dass sie den Weltuntergang erleben wird, meistens in Zeiten von großen Kriegen und/oder Naturkatastrophen.

Das ist meistens einfach nur komisch (ja, ich kann mich darüber wirklich köstlich amüsieren), manchmal führt es aber auch dazu, dass arme Tore ihren gesamten Besitz versetzen. Das hat zum Beispiel im Jahr 1999 ein Amerikaner gebracht (und sicher gab es weltweit noch viel mehr Fälle) und sein gesamtes Hab und Gut verkauft und in einen "Bunker" investiert + Konserven.

Ps:
Zum Thema Maya und co kann ich als seriöse Quelle Florian Freistetter empfehlen, er ist promovierter Astronom und betreibt auch einen Blog (Astrodicticum Simplex).
 
M

Manu

Guest
Um mal bei der Wahrheit zu bleiben, mit dem 21.12.2012.

Es endet nur der bis zum 21.12.2012 gehende Maya Kalender, dies hat jedoch nicht zu heißen, dass ein Weltuntergang wäre.

Wenn es so wäre, hätten die Mayas es vorhergesagt..

Ich persönlich finde den Quatsch komplett lächerlich..

und im übrigens ich bin am 21.12. auch zu einer Weihnachtsfeier
 
Last edited by a moderator:

wemaflo

New Member
Ich werde mich in einem genau 42m tiefen Loch verkriechen, mir nen Aluhut aufsetzen und einfach abwarten. Anders kann man das nicht überleben, denke ich.

Vielleicht verwerfe ich diesen Plan auch mangels Alufolie und gehe nen Döner essen. Das schützt sicher mindestens genau so gut.
 

Firewire2002

Registered User
Weiß nicht wie es bei euch ist, aber bei uns verpacken die die Döner in Alufolie. Solltest den Döner also vielleicht ein Tag vorher essen. :p
 

Lord Gurke

Nur echt mit 32 Zähnen
Ich bin mit dem Maya-Kalender ohnehin skeptisch. Ich sag mal: "Schaltjahre".
Hat uns ja dieses Jahr einen schönen Bug in der tzdata beschert, durch den die Sommerzeitumstellung auf manchen Systemen eine Woche zu spät erfolgte...
 
M

Marentis

Guest
Wobei ich mich frage was dann als Argument kommt, warum die Welt nicht unterging und welches neue Datum dann gewählt wird :rolleyes:.
 

Thunderbyte

Moderator
Staff member
Wie sagte Prof Harald Lesch, den ich vor kurzem auf einem Vortrag live und in Person erleben konnte: "Wir leben in einem SOOOO langweiligen Teil unserer Galaxis, dass in den letzten 4,567 Mrd Jahren (Alter des Sonnensystems) einfach NICHTS passiert ist."

Und nebenbei: die Welt ist bereits mehrfach "untergegangen": http://de.wikipedia.org/wiki/Massenaussterben ...und hat sich doch immer wieder erholt.

Das einzige was der Erde mit 100% Sicherheit im Bereich Weltuntergang blüht, ist dass sie in einigen Mrd Jahren von der Sonne, die dann ein roter Riese sein wird, geschluckt werden wird. Aber bis dahin gibts schon längst keine Server mehr, um die man sich kümmern müsste.

Also freue ich mich erst mal, dass ich ab dem 21.12. Urlaub habe...:D
 

Huschi

Moderator
Warum glaubt hier niemand an den Weltuntergang?
Ich habe fest damit gerechnet und mich vorher hoch verschuldet, damit ich bis dahin noch ein gutes Leben habe.
Falls die Welt nicht untergeht, muss ich tatsächlich arbeiten um meinen Schuldenberg zurück zu zahlen. Das will doch niemand, oder?

huschi.
 

wemaflo

New Member
WENN also am 21. die Welt untergehen sollte, wüssten wir schon, wer daran vermutlich mitgewirkt haben wird :)
 
Top