2 IPs, Verbindung schlägt fehl

Infected

Member
Guten Morgen zusammen,
ich habe ein Problem mit meinem TS Server.

Ich habe einen VServer mit 2 IPs.
Auf diesem habe ich einen TeamSpeak Server laufen.
Wenn ich über die erste IP connecte, funktioniert alles wunderbar.
Wenn ich daraufhin den Client beende und über die zweite IP connecte, funktioniert auch allws wunderbar.

Doch wenn ich dann meinen Rechner neustarte und versuche, direkt über die zweite IP zu connecten, bekomme ich die Meldung: "Verbindung zum Server fehlgeschlagen".

Wenn ich nun daraufhin wieder erst über die erste IP connecte funktioniert es, und dann auch über die zweite.
Es scheint fast so, als wenn irgendwelche Routingeinträge falsch sind.
Aber erklären kann ich es mir nicht.

Habe auch schon beide IPs in die Whitelist eingetragen und den TS Server neugestartet.
Bringt alles nichts.

IP 1 gehört zu venet0:0
IP 2 gehört zu venet0:1

Habe mich auch schon über die IP 2 via ssh verbunden und den Server über die IP dann gestartet, aber hat natürlich auch keinen Erfolg gebracht.

Habt ihr vielleicht noch eine Idee?
 

nexus

Well-Known Member
Mehr Input!
Verwendetes Betriebssystem, Netzwerkkonfiguration, Firewall...

Unabhängig davon, wozu soll ein Connect über zwei IP's auf denselben TS-Server notwendig sein?

Verwendest du eine NPL?
 

Infected

Member
Betriebssystem: Debian x64
Firewall: Keine (zur Zeit)

Der Server soll eigentlich nur über eine IP erreichbar sein.
Und zwar über die, die zur Zeit nicht geht.

Und nein, zur Zeit verwende ich keine NPL Lizenz.


Auch der Log gibt garnichts her.
2014-10-26 09:18:52.577110|INFO |ServerLibPriv | | TeamSpeak 3 Server 3.0.11.1 (2014-10-15 07:06:31)
2014-10-26 09:18:52.577317|INFO |ServerLibPriv | | SystemInformation: Linux 2.6.32-042stab093.5 #1 SMP Wed Sep 10 17:39:49 MSK 2014 x86_64 Binary: 64bit
2014-10-26 09:18:52.600602|INFO |DatabaseQuery | | dbPlugin name: SQLite3 plugin, Version 2, (c)TeamSpeak Systems GmbH
2014-10-26 09:18:52.600718|INFO |DatabaseQuery | | dbPlugin version: 3.6.21
2014-10-26 09:18:52.601281|INFO |DatabaseQuery | | checking database integrity (may take a while)
2014-10-26 09:18:52.666549|WARNING |Accounting | | Unable to find valid license key, falling back to limited functionality
2014-10-26 09:18:55.869229|INFO | | | Puzzle precompute time: 3170
2014-10-26 09:18:55.870146|INFO |FileManager | | listening on 0.0.0.0:30033
2014-10-26 09:18:56.014681|INFO |Query | | listening on 0.0.0.0:10011

2014-10-26 09:18:56.013758|INFO |VirtualServer | 1| listening on 0.0.0.0:9987


Gibt es nicht noch irgendwo einen Log, der auch Errors speichert?
 

nexus

Well-Known Member
Dann mußt du dem TS-Server sagen, auf welcher IP er lauschen soll (standardmäßig ist 0.0.0.0 eingestellt, also auf allen IP).
Das geht entweder über Kommandozeilenparameter oder über ein ini-File.
Guckst du z.B. hier (Punkt 6)

Die Frage wegen NPL war deswegen, weil ein Betrieb auf einem vServer lizenzrechtlich problematisch ist, da TS nur auf einer physikalischen Maschine laufen darf und du nicht weißt, ob auf dem Host, wo dein vServer liegt, noch weitere TS laufen. Aber das nur so am Rande :)
 
Last edited by a moderator:

anonemuss

New Member
Hallo.
Allerdings bitte sei vorsichtig, denn solltest du eine Non Profit Lizenz nutzen unterliegt diese bestimmten Einschränkungen. Bin mir nicht sicher wie es im Moment ist, aber als ich meine vor einiger Zeit erneuert habe war eine der Bedingungen, dass der TS nur auf einer IP laufen darf. :/

MFG
Anonemuss
 
Top