• This forum has a zero tolerance policy regarding spam. If you register here to publish advertising, your user account will be deleted without further questions.

1und1 Domainumzug :: Domainhoster

virgomania

New Member
[Gelöst:] 1und1 Domainumzug :: Domainhoster

Hallo liebes Forum :),

ich habe gleich 2 Fragen an euch.

1. Hat jemand mit einem Domainumzug von 1und1 zu einem anderen Hoster Erfahrungen bezüglich der Zeit, die vergeht bis die Domain gewechselt ist. Und ob jemand schon eine .de Domain per DomainAuth von 1und1 zu einem anderen Anbieter umgezogen hat.

2. Wenn ich mehrere Domains, die momentan auf einem vHost laufen (alle die selbe IP) zu einem Domainhoster umziehe (danke für die Tipps hier im Forum) und mir ein neues vHost-Paket bei einem Provider bestelle, kann ich dann trotzdem alle Domains auf demselben vHost laufen lassen, oder brauche ich für jede Domain eine eigene IP.

Es dreht sich im Prinzip alles darum, daß ich mit 1und1 und deren Support sehr unzufrieden bin und ständig nur an die unvollständige Hilfe weitergeleitet werde, ohne eine kompetente Antwort zu bekommen.

Danke für eure Tipps im Voraus,
Christian
 
Last edited by a moderator:
1. Habe ich selbst keine Erfahrung sammeln können. Ich hatte neulich einen Umzug von Strato zu einem anderen Provider – wenn man sich bei den grossen (1un1, Strato) an deren vorgeschriebenes Procedere hält, sollten eigentlich keine grösseren Verzögerungen auftreten. Es macht Sinn, diesbezüglich die Supportdokumente sorgfältig zu lesen (vorher natürlich).

Und wenn Du vorher schon ohne umgezogene Domain den A-Name Record beim neuen Domainprovider setzt, merkt kaum jemand etwas vom Umzug. Bei Hosteurope geht das (Domain bestellen, A-Name setzen und auf Umkonnektierung warten).

2. Wenn alle Domains wieder auf die IP zeigen muss man am vHost nichts machen.

Allerdings verstehe ich die Frage nicht ganz: Ziehst Du mit Domains UND Server um oder nur mit den Domains?
 
Last edited by a moderator:
Allerdings verstehe ich die Frage nicht ganz: Ziehst Du mit Domains UND Server um oder nur mit den Domains?

1 Domain muss ich abgeben. Deshalb frage ich nach dem Procedere bei 1und1.

Den Rest der Domains will ich dann auch irgendwann umziehen - den Server kann 1und1 behalten. :)

Danke für die Hilfe.
 
Ich habe gerade ebend eine Domain von 1und1 umgezogen. Gestartet um ca. 13h, Umzug fertig um ca. 13.45h. Allerdings normaler Umzug nicht per Domainauth.
 
Wie ]MaX[ schon schrieb, kann ich bestätigen, dass der Umzug von 1und1 auf einen anderen Provider innerhalb einer Stunde locker von statten geht und zwar ohne DomainAuth.

Vorgehensweise:

http://vertrag.1und1.de aufrufen
Hier mit Kundennummer (siehe Control center oben links) und Passwort anmelden.
Vertrag auswählen.
Option domain kündigen wählen.
Bei der jeweiligen domain angeben, ob Umzug zu anderem Provider
Dies bestätigen.
Fax generieren lassen, vom domain Inhaber unterzeichnen lassen, faxen.
Man erhält eine email über die Freigabe zum Umzug.
Dann KK-Antrag beim Provider seiner Wahl stellen.
Es hagelt eine Reihe emails mit Bestätigungen.
Fertig!

Wenn es gut läuft, ca. 1 Stunde Wartezeit.
 
Back
Top