nevakee
Reaction score
1

Profile posts Latest activity Postings About

  • S
    Fortsetzung von Teil 1
    --------
    Ich gehe davon aus, dass wir den Support, der dafür zuständig ist, erst Dienstag erreichen werden. Doch was kann unser Serveradmin morgen machen? Kann er Plesk Panel komplett installieren? Kann man erstmal den 15 tägigen Test-Lizenzschlüssel nutzen und dann Dienstag den von Hetzner eintragen?

    Über eine Antwort würde ich mich freuen und wünsche schon mal schöne Feiertage

    Phil
    S
    Hallo nevakee,

    ich habe eben Ihren/Deinen Beitrag gelesen: http://serversupportforum.de/forum/plesk/44069-tipp-ubuntu-10-und-plesk-10-bei-hetzner.html

    Unser Serveradmin hat morgen Zeit, den Hostingbereich neu aufzusetzen (Plesk Panel soll Syscp ersetzen, weil Syscp nicht weiterentwickelt wird). Ich habe bei Hetzner Plesk Panel bestellt und könnte den Server nun über den Robot komplett neu installieren lassen, was wir aber nicht wollen, da er virtualisiert und eingerichtet ist. Die VM für den Hostingbereich soll auf Debian laufen. Da heute bei Hetzner keiner wirklich Aussagen dazu treffen konnte, ob die Plesk Installation nur über den Robot funktioniert oder auch per Autoinstaller auf einem Debian System mit manueller Lizenzeingabe, bin ich nun froh Ihren/Deinen Post hier zu lesen. Demnach ist es möglich, dass man vom Hetzner Support den Lizenzschlüssel bekommt?

    Teil 2 der Mail folgt
  • Loading…
  • Loading…
  • Loading…
Top