Recent content by daralla

  1. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Ist mir schon klar, daß das die sauberste Lösung ist. Aber was genau sichere ich und spiele es dann aus dem Backup zurück? Doch nicht das ganze System, dann wäre ich ja wieder an dem Punkt wo ich ein Dist-Upgrade machen muß um auf 16.04 zu kommen (und u.U. wieder bei exakt dem mysql Problem...
  2. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Das glaub ich un auch wieder nicht, da ich eben im Netz zahlreiche ähnliche "Upgrade 14.04 -> 16.04 mysql Probleme" mit völlig anderen Konfigurationen, u.a auch auf echten, nicht virtuellen Servern gefunden habe, wie hier als Bugreport beschrieben. Nur leider haben die enstprechenden Fixes bei...
  3. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    So weit bin ich noch nicht gegangen. ;) Aber wie schon gesagt, ich hatte definitiv schon ein 16.04 am Laufen mit der im ersten Post beschriebenen Methode, nur eben ohne mySQL und damit ohne Plesk. Also gehe ich 99-prozentig davon aus daß das Upgrade kerneltechnisch kein Problem ist.
  4. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Ja, 16.04 LTS + Plesk Onyx wird angeboten für Neuinstallation. Das trau ich mir so nicht wirklich zu, zumal mir einige Schritte riskant erscheinen... an einem Punkt soll dann also das System mit Kernel 4.x aber immer noch Ubuntu 14.04 starten, das klappt? Und das Plesk Script 14.04 -> 16.04...
  5. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Danke für die Info, ist dann aber komisch, daß es eben grundsätzlich doch ging bei mir, bis auf mysql. Ich hatte definitiv ein 16.04 System laufen auf dem ich mich per SSH und auch mit WinSCP einloggen und normale shell Befehle ausführen konnte. Wie auch immer, die Websites müssen laufen...
  6. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Steht alles in den beiden Links im ersten Post, wie auch versch. Lösungsansätze, die aber alle nicht funktioniert haben bei mir. Speziell in meinem Fall: Letzte Zeilen des Plesk Update Scripts: Nach Reboot und "apt-get update && apt-get dist-upgrade && apt-get autoremove": Die...
  7. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    /proc/user_beancounters sieht so aus: Sorry, Tab Formatierung geht scheinbar flöten.
  8. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Das sagt uname: Woran kann ich sehen ob es virtuozzo ist? Tatsächlich lief das Upgrade ja durch, ich konnte mich auch problemlos per SSH verbinden und es war 16.04 xenia installiert, konnte ich auch sehen per apt-get update das die Quellen für 16.04 verwendet wurden. Nur mysql lief eben...
  9. D

    Starto VServer Plesk Dist-Upgrade Ubuntu 16.04

    Hallo, ich habe vorgestern versucht meinen VServer Ubuntu 14.04 / Plesk 12.5 auf Ubuntu 16.04 zu upgraden. Als erstes Plesk auf Onyx aktualisiert, das ging ohne Probleme. Danach das von Plesk estra für den Zweck bereitgestellte Script benutzt um Ubuntu von 14.04 auf 16.04 zu aktualisieren...
  10. D

    Strato VServer Backup, aber richtig!?

    Sicher. Gibt also keinen Grund den so oft und bereitwillig erteilten "Experten" Rat "wenn jemals im Umkreis von 5 km um Deinen Server ein verdächtiges Byte gesichtet wurde, wirf alles weg und starte bei Null" zu befolgen... ;)
  11. D

    Strato VServer Backup, aber richtig!?

    Nein, das (Plesk-)Backup das ich wieder eingespielt habe stammt von vor der Redis Installation, insofern ist es diesbezüglich auf jeden Fall clean. Und natürlich benutze ich seit der Neuinstallation andere SSH keys und Passwörter für das System als vorher.
  12. D

    Strato VServer Backup, aber richtig!?

    Okay, anscheinend gibt es keine wirklich simple Backup/Restore Methode für einen VServer mit mysql. Nochmal zur eigentlichen Wurzel des Übels, vlt. kann ja jemand die Info gebrauchen. Wie beschrieben begann der Ärger nach Installation von Redis als Cache für Owncloud. Mittlerweile habe ich...
  13. D

    Strato VServer Backup, aber richtig!?

    ;) und selbst wenn Du einen anderen HTTP server verwenden würdest wäre mit "outside of your Web root" nicht direkt das root des Webservers gemeint, eher ein separat angelegtes Verzeichnis und darin dann ein owncloud Unterverzeichnis, also z.B. "/stuff/owncloud". Direkt im Server root ist...
  14. D

    Strato VServer Backup, aber richtig!?

    Na ja, wie gesagt, Gefrickel. Da kann ich auch, wie geschehen, den Server via Strato Verwaltung neu aufsetzen und mittels des jungfräulichen Plesk das Plesk-Backup wieder einspielen. Was ich eigentlich suche ist eine one-click (oder "one command") Restore Methode. Eben das was Strato mit seiner...
  15. D

    Strato VServer Backup, aber richtig!?

    und da liegt auch das Problem, das wird (und soll auch) nicht funktionieren. Installiere entweder in ein Unterverzeichnis des Webroot, also z.B. "/var/www/vhosts/<dein.domainname>/httpdocs/owncloud" oder direkt ins Webroot einer eigens angelegten Subdomain...

Top