Server Support Forum
"php_value suhosin.post.max_vars"

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 24.08.2009, 16:16
Benutzerbild von Lord_Icon
Lord_Icon Lord_Icon ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2006
Beiträge: 912
Frage "suhosin.post.max_vars"

Hi,

XTCommerce macht mir Probleme.

Bisher ging immer alles. Nun habe ich aber so viele Attribute, das diese nicht mehr alle gespeichert werden.

Das sind die derzeitigen Einstellungen:
Code:
suhosin.post.max_vars	200	200
suhosin.request.max_vars	200	200
Vermutlich liegt es schon dran, das diese nicht ausreichen.

Ergo:
.htaccess:
Code:
php_value suhosin.post.max_array_depth 0
php_value suhosin.post.max_array_index_length 0
php_value suhosin.post.max_vars 0
php_value suhosin.request.max_array_depth 0
php_value suhosin.request.max_array_index_length 0
php_value suhosin.request.max_vars 0
phpinfo zeigt aber immernoch die 200 an.

Hierzu 2 Fragen

Frage 1:
Das ganze hat sicherlich was mit den Direktiven zu tun: "AllowOverride All"-Privilegien."
AllowOverride ALL täte ich aber ungern vergeben. Also nur das notwendigste wie die oben genannten Variablen.
Irgendwie werde ich nicht schlau aus den ganzen Variablen, die man setzen könnte/müsste.

Frage 2:
Meine vhost wird von ein Verwaltungssystem angelegt/geändert.
Selbst habe ich keine Möglichkeit diese zu ändern (also über das Verwaltungssystem).
Bei einer anderen Domain musste ich auch eine Änderung vornehmen. Hier hab ich mir ein cron geschrieben, der alle 5 Minuten prüft, ob eine Zeile drin ist... wenn nicht, dann schriebt er diese.
ABER... ich finde das nur als Notlösung.

Ist es denn möglich, das ich ZUSÄTZLICH ein eigenes Verzeichniss anlegen kann wo ich ZUSÄTZLICH für eine Domain ein paar Zusatzeinträge hinzufüge.
Ich hatte das schonmal versucht. Allerdings hatte der Apache damals gemeckt das für eine Domain 2 vhost bestehen und hat dann die Einstellung die er als letztes Eingelesen hat als "default" für diese Domain gesetzt.

Hatte das damals aber nicht weiter verfolgt... drum die Frage: Gibt es evtl. noch eine andere Lösung als die die ich jetzt shcon versucht habe ?

Vielen Dank !!!

Geändert von Lord_Icon (25.08.2009 um 01:51 Uhr) Grund: Eindeutigerer Titel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.08.2009, 19:36
Roger Wilco Roger Wilco ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2006
Beiträge: 3.462
Zitat:
Zitat von Lord_Icon Beitrag anzeigen
AllowOverride ALL täte ich aber ungern vergeben. Also nur das notwendigste wie die oben genannten Variablen.
Schonmal mit der Apache httpd-Direktive php_admin_value/php_admin_flag in der VirtualHost-Konfiguration (nicht .htaccess) probiert?

Zitat:
Zitat von Lord_Icon Beitrag anzeigen
Ist es denn möglich, das ich ZUSÄTZLICH ein eigenes Verzeichniss anlegen kann wo ich ZUSÄTZLICH für eine Domain ein paar Zusatzeinträge hinzufüge.
Wenn in der Konfigurationsdatei, die den VirtualHost definiert, ein entsprechendes Include-Statement steht ja, ansonsten nein.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.08.2009, 19:53
Benutzerbild von Lord_Icon
Lord_Icon Lord_Icon ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2006
Beiträge: 912
hi Roger,

wie zuvor shcon geschrieben... alle Ändeurngen, die ich ich der vhost vornehme, wären nur temporär, da es vom Verwaltungssystem geändert/geschrieben wird.

Diese sieht wie folgt auf. LEider wird hier nichts includiert, wo ich selbst Zusatzeinträge vornehmen kann.

Code:
 <Directory "/srv/www/htdocs/ks0132/html">
  AllowOverride All
  Options  +FollowSymLinks  +SymLinksIfOwnerMatch
   <IfModule mod_access.c>
    Allow from all
   </IfModule>
 </Directory>

 <VirtualHost 123.123.123.123:80>
 ServerName "domain.de"
 ServerAlias ks0132.interner_host.de www.domain.de

 SuexecUserGroup ks0132 ks0132
 DocumentRoot "/srv/www/htdocs/ks0132/html"
 ScriptAlias /cgi-bin/ /srv/www/htdocs/ks0132/html/cgi-bin/
 <IfModule mod_python.c>
  <Files ~ "\.py$">
   AddHandler python-program .py
   PythonHandler mod_python.publisher
  </Files>
 </IfModule>

 <Files ~ "\.shtml$">
 deny from all
 </Files>

 php_admin_flag safe_mode Off
 php_admin_value open_basedir /srv/www/htdocs/ks0132/:/usr/share/php
 php_admin_value session.save_path /srv/www/htdocs/ks0132/temp
 php_admin_value upload_tmp_dir /srv/www/htdocs/ks0132/temp
 php_admin_value safe_mode_exec_dir /srv/www/htdocs/ks0132/temp
 php_admin_value sendmail_path "/usr/sbin/sendmail -t -i -f info@domain.de"
 php_admin_flag register_globals on
</VirtualHost>

Zitat:
Wenn in der Konfigurationsdatei, die den VirtualHost definiert, ein entsprechendes Include-Statement steht ja, ansonsten nein.
Schade... bleibt mir also doch nur n cronjob der den inhalt prüft und ggf. die vhost neu schreibt.
Hatte gehofft, das es eine alternative Lösung noch gäbe.


Hab Dank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.08.2009, 21:31
Roger Wilco Roger Wilco ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2006
Beiträge: 3.462
Zitat:
Zitat von Lord_Icon Beitrag anzeigen
da es vom Verwaltungssystem geändert/geschrieben wird.
Die meisten Administrationshilfen bieten entweder die Möglichkeit, die Templates zu bearbeiten, eigene Direktiven hinzuzufügen oder sonst eine Art von Einstiegspunkt (Hook) um solche "Sonderwünsche" umzusetzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


&quot;php_value suhosin.post.max_vars&quot;
&quot;php_value suhosin.post.max_vars&quot;
&quot;php_value suhosin.post.max_vars&quot; &quot;php_value suhosin.post.max_vars&quot;
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.