Server Support Forum
vServer SUSE mit "host-only" Konfiguration

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 11.12.2008, 10:54
webcreation webcreation ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 17
vServer SUSE mit "host-only" Konfiguration

Hallo,


ich bin gerade dabei mit VMWare ein SUSE vServer einzurichten, der mit "host-only" mit dem Netzwerk kommuniziert. Aus Sicherheitsgründen funktioniert der "bridging" Modus nicht bei meinem Provider.

Auf dem Host habe ich die IP Adresse folgend hinzugefügt:
Code:
/sbin/route add <IP vServer> dev vmnet1
Für die Konfiguration von Debian verwende ich folgende Einstellungen:
Code:
# Datei /etc/network/interfaces:
auto eth0
iface eth0 inet static
    address <IP vServer> 
    netmask 255.255.255.255
    gateway <IP Server>  
    post-up /sbin/ip route add <IP Server>/32 dev eth0
Jetzt steht ich allerdings bei SUSE auf dem Schlauch. Über YAST hat das nicht funktioniert. Gibt es eine Konfigurationsdatei bei SUSE ähnlich wie bei Debian?


Grüße
Tobias
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 13.12.2008, 04:39
Fritz Fritz ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2005
Ort: Lehrte / Hannover
Beiträge: 346
Es sollte aber mit Yast funktionieren. k.A. was da faul ist.
Google sagt zu dem Thema 18.1.3 Konfiguration unter SuSE
vielleicht hilft Dir das ja weiter ?!
Gruß Fritz
__________________
http://virtualist.de empfehlenswerte Vserver-Anbieter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.12.2008, 06:53
Benutzerbild von Centro
Centro Centro ist offline
Der mit dem roten Hut!
 
Registriert seit: 08.2006
Ort: Schrobenhausen
Alter: 33
Beiträge: 1.067
Centro eine Nachricht über ICQ schicken Centro eine Nachricht über MSN schicken Centro eine Nachricht über Yahoo! schicken
Jo, also sollte schon funktionieren über Yast!

Über was man gerne fällt ist der Gateway!
...und das du gleich im Yast den DNS eintragen kannst und keine resolv.conf bearbeiten musst!
__________________
>>> "Everything you want gets startet with Linux!" <<<
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.12.2008, 11:19
Benutzerbild von elias5000
elias5000 elias5000 ist offline
Pricipal Systems Engineer
 
Registriert seit: 08.2006
Ort: Berlin
Alter: 38
Beiträge: 2.649
vServer SUSE mit &quot;host-only&quot; Konfiguration
Es gibt drei Typen von Netzwerk bei VMWare:
- bridged
- NAT
- host-only

Ich denke, du willst NAT. Anderenfalls ist das Netzwerk wirklich _nur_ (only) zwischen Host und Guest.

Um den Rest kümmert sich üblicherweise VMWare ohne dass man da weiteren Aufwand betreiben muss.
__________________
"Computers in the future may weigh no more than 1.5 tons." (Popular Mechanics, 1949)

Geändert von elias5000 (13.12.2008 um 11:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.12.2008, 13:53
Roger Wilco Roger Wilco ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2006
Beiträge: 3.462
<shameless_plug>Siehe auch http://www.rootforum.org/wiki/NAT-Ne...ungen_%28de%29</shameless_plug>

Geändert von LinuxAdmin (13.08.2010 um 12:35 Uhr) Grund: URL aktualisiert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
host-only, netzwerk, suse, vmware, vserver



Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SuSe Linux VServer, Apache Hilfe Vicky08 Suche 1 09.04.2008 13:07
IMAP/POP3 Verbindungsabbruch Slowman Mail 5 05.03.2007 13:04
Strato SuSE 9.3 vserver: sshd schluckt /etc/ssh/sshd_config nicht TobiasBXL Security 1 21.11.2006 15:37
Frage zu Vserver mit Suse und Yast jensxxl Virtuelle Server 1 07.10.2005 08:18
s4y vServer - Erfahrungen mit Debian? Umstieg von SuSe auf Debian? Chris_S Virtuelle Server 4 16.03.2005 16:33


vServer SUSE mit &quot;host-only&quot; Konfiguration
vServer SUSE mit &quot;host-only&quot; Konfiguration
vServer SUSE mit &quot;host-only&quot; Konfiguration vServer SUSE mit &quot;host-only&quot; Konfiguration
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.