Server Support Forum


Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 06.07.2007, 21:56
bigball bigball ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 1
Geschäftsverlegung ins Ausland

Ich, mit Wohnsitz in Deutschland, möchte ein neues Internet Adult-Projekt (Dating) aus dem Ausland (Niederlande, Schweiz oder USA) betreiben. Alles soll ganz seriös und abslout legal sein, nur möchte ich aufgrund der strengen deutschen Gesetze in ein liberaleres Land ausweichen, weil ich keine Lust auf mögliche Repressalien seitens der Jungendschutzbehörden usw. habe. Da ich für den Moment meinen Wohnsitz nicht ins Ausland verlagern kann, suche ich vorerst nach alternativen Lösungsmöglichkeiten, wie ich eine Firma von Deutschland aus im Ausland samt Kontoführung usw. anmelden und betreiben kann. Theoretisch kenne ich mich aus und wüßte wie es zu bewerkstelligen wäre, aber wie sieht die tatsächliche Praxis in der Realität aus?

Wer hat tatsächlich PRAKTISCHE Erfahrungen mit dieser Problematik und betreibt selber Internetseiten im Ausland und hätte Lust auf einen Erfahrungsaustausch? Wer sitzt im Ausland und kann Abhilfe schaffen und hat Interesse gegen eine Provision/Beteiligung an einer dauerhaften Geschäftsbeziehung? Gerne suche ich auch Kontakt zu einem holländischen/amerikanischen Webmaster o.ä. der in dieser Sache weiterhelfen kann, und Interesse an einer dauerhaften Geschäftsbeziehung gegen Beteiligung hat. Bedingung: Verständigungsmöglichkeit in deutscher Sprache.

Ernstgemeinte und konstruktive Antworten bitte an die e-Mail-Adresse: jaquefilet@aol.com.

Vielen Dank und vielleicht bis bald…
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 13.07.2007, 09:23
skydrak skydrak ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Spanien
Beiträge: 348
Lies dich mal zum Thema Offshore ein, dass ist genau das was du suchst und brauchst. Du brauchst deinen Firmensitz noch nciht einmal ins Ausland zu verlegen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.07.2007, 11:10
Benutzerbild von Huschi
Huschi Huschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.408
Zitat:
Zitat von bigball Beitrag anzeigen
Ernstgemeinte und konstruktive Antworten bitte an die e-Mail-Adresse: jaquefilet@aol.com.
Da hat aber jemand das System eines Forums nicht ganz verstanden.
Wenn Du die Antworten per Mail erhalten willst mußt Du Dich an eine Mailing-Liste wenden.

@skydrak:
Du meinst wohl eher Offshoring, oder? Also "Verlagerungen von (Teil-)Unternehmen ins Ausland."

huschi.
__________________
huschi.net - Linux-Server-Admin FAQ
Consult-N.de - kommerzieller Linux-Support
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.07.2007, 11:26
skydrak skydrak ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Spanien
Beiträge: 348
Offshore, Offshoring, beides das Gleiche in meinen Augen. Aber das meine ich.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.07.2007, 23:52
Benutzerbild von blade
blade blade ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 05.2006
Beiträge: 7
Wenn er steuern sparen/hinterziehen möchte, ist ein Firmensitz im Ausland von Vorteil. ;-) Obwohl es da auch legale Wege gibt, Steuern über Einnahmen eines Sitzes im Ausland zu sparen. Es gibt sogar spezielle Kanzleien/Steuerberater, die sich auf die legitimen Umwege spezialisiert haben. Natürlich kostet eine entsprechende Beratung etwas - wenn man es allerdings ernsthaft vorhat, sollte man sich diese auch gönnen, da Steuerhinterziehung bekanntlich kein Kavaliersdelikt ist.

BTW: Offshore-Hosting ist meiner Ansicht nach in diesem Falle ein wenig übertrieben. Schließlich sollen doch keine Urheberrechte verletzt oder andere Gesetze westlicher Staaten - mit denen ein Abkommen geschlossen wurde - gebrochen werden werden?!

Geändert von blade (13.07.2007 um 23:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.07.2007, 11:00
skydrak skydrak ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Spanien
Beiträge: 348
Es geht ja nicht nur ums Hosting, bei Offshoring kannst du dir auch einen Firmensitz oder eine Briefkastenadresse in Spanien zulegen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.07.2007, 11:33
Benutzerbild von Firewire2002
Firewire2002 Firewire2002 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Ort: Hürth
Beiträge: 4.465
Sehr seriös das Ganze.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.07.2007, 13:29
skydrak skydrak ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Spanien
Beiträge: 348
Bin ich gleich ein Verbrecher nur weil ich Seiten über meine Offshoreadresse laufen lasse und den Server im Ausland stehen habe? Ich denke nicht. Nur geht es halt nicht jeden etwas an wer im Endeffekt hinter der Seite steht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2007, 13:31
flyingoffice
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo!
Zitat:
Zitat von skydrak Beitrag anzeigen
Nur geht es halt nicht jeden etwas an wer im Endeffekt hinter der Seite steht.
Achja, und warum nicht?

Gruß flyingoffice
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2007, 15:42
skydrak skydrak ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Spanien
Beiträge: 348
Der größte Punkt wäre neid. Und von daher ists mir dann doch angenehmer wenn ich im WhoIs nicht mit meiner privaten Adresse auftauche.

Geändert von Thorsten (15.07.2007 um 17:02 Uhr) Grund: Fullquote entfernt.
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.07.2007, 16:01
flyingoffice
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo!

In diesem Thread geht es um "Geschäftsverlegung ins Ausland". Dh. wenn würde die Geschäftsadresse auftauchen. Dein Argument "Neid" und private Adresse will sich mir nicht erschließen.

Gruß flyingoffice

PS: Die Teilnahme in diesem Forum macht eine gewisse Rücksichtnahme bei der formalen Gestaltung der Beiträge erforderlich. Daher bitte ich Dich, Dir einmal den Abschnitt 3.8 (Fullquotes) der Nutzungsbedingungen des Forums näher anzuschauen und Deinen Beitrag entsprechend zu editieren. Ich danke Dir.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.07.2007, 16:03
Benutzerbild von Firewire2002
Firewire2002 Firewire2002 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Ort: Hürth
Beiträge: 4.465
Was solls auf deiner Page denn geben, worauf man neidisch sein könnte?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.07.2007, 16:04
skydrak skydrak ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2006
Ort: Spanien
Beiträge: 348
Wenns um Geld geht wird dein bester Freund zum Feind.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.07.2007, 16:08
Benutzerbild von Firewire2002
Firewire2002 Firewire2002 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Ort: Hürth
Beiträge: 4.465
Gehts vielleicht etwas deutlicher?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.07.2007, 16:09
flyingoffice
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo!

Wenn es dabei um Geld geht ist es aber imho nicht privat sondern geschäftlich. Und im Geschäftsverkehr gibt es nun mal bestimmte "Spielregeln". Wenn sich ein Anbieter von Was auch immer nicht offenkundlich zu erkennen gibt, ist das für mich schon mehr als anrüchig.

Gruß flyingoffice
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Server in Ausland herkules Biete 20 15.07.2007 18:22
Domainaufruf direkt ins httpsdocs Verzeichniss? brauni Plesk 2 14.03.2007 22:51
Sicherer Dedicated Server im Ausland Outbreaker Suche 29 07.02.2007 17:34
Rootserver im Ausland möglichst anonym bestellen? chapchap Dedizierte Server 6 18.01.2007 14:03
Root Server abzugeben wegen Umzug ins Ausland luzzi Biete 0 25.04.2006 13:24





Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.