Server Support Forum
Domainendung .email

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 03.12.2017, 11:56
Benutzerbild von Nobby
Nobby Nobby ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Recklinghausen
Alter: 47
Beiträge: 271
Domainendung .email

Hallo auch,

für private Mails habe ich einen Webspaceaccount bei Hetzner und die Maildomain dafür bei Inwx.

Mir ist aufgefallen das enorm viele Onlineshops und andere Anbieter die Endung .email nicht annehmen.

Bei Unitymedia, Telekom, Ebay, Amazon und weitere recht grosse Anbieter z.B. will deren System meine Mailadresse nicht annehmen und ich muss bei denen auf einen alten Hotmailaccount ausweichen.

Meine Mailadressen sind z.B. so aufgebaut:
vorname@nachname.email
amazon@meinnachname.email
paypal@meinnachname.email
usw., ich lege quasi für jeden Onlineshop eine Mailadresse an, die auf eine Sammelmail weitergeleitet wird.

Wüsste jemand warum das so ist bzw. hat eine "logische" Erklärung dafür?
__________________
Wenn es keine Computer und das Internet gäbe, wäre ich sicherlich schon kriminell!
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 03.12.2017, 12:06
Benutzerbild von d4f
d4f d4f ist offline
Support Guru
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: /dev/urandom
Beiträge: 4.289
d4f eine Nachricht über ICQ schicken d4f eine Nachricht über MSN schicken
Das ist nicht nur bei .email so, viele Anbieter akzeptieren "gewollt" (it's not a bug, it's a feature) die neuen TLD's nicht. In vielen Fällen ist eine Überprüfungs-Regex am Werk welche kontrolliert ob die Domain aus 2 Buchstaben besteht (Länder-TLD) oder wenn mehr ob sie den bekannten TLDs aus der Regex entspricht).
Aus diesem und anderen Gründen empfehle ich generell Kunden die neuen TLDs genau wie Umlaut-Domains nur begrenzt.
__________________
Einige Beiträge sind auf meinem Smartphone verfasst. Bitte Tippfehler und Abkürzungen entschuldigen!
Bitte keine ICQ/MSN/Skype Kontaktaufnahmen ohne vorherige persoenliche Absprache.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2017, 15:20
tobi4 tobi4 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2009
Beiträge: 296
In meinen Augen ist das Schikane. Ich handhabe das genauso wie Du mit den Mailadressen. Wenn irgendwann mal unaufhörlich Spam kommt, sieht man an welche Adresse gespammt wird und kann dies gezielt unterbinden.

Ich stimme d4f teilweise zu. Sicher wird die Usereingabe validiert bzw. überprüft. Aber es gibt nunmal seit einigen Jahren die neuen TLDs, die auch oft länger als die bisherigen TLDs wie info oder name sind. Also haben Shops/Websites in meinen Augen dringend nachzurüsten und dies anzupassen.
Meiner Meinung nach kann ein Webseitenbetreiber (ob kleine oder große, bekannte Website) es mit nichts begründen, Besitzer einer solchen Mailadresse bzw. Maildomain (gewollt) auszuschließen.

Bei diversen Webseiten und auch Shops habe ich auch schon mal per Mail darauf hingewiesen, dass ein technisches Problem vorliegt und E-Mail Adressen mit neuen Domain-Endungen nicht akzeptiert wurden. Und es wurde auch nachgebessert.

Ich bin mir sicher, dass früher oder später auch die neuen Domain-Endungen alle bei der E-Mail Eingabe akzeptiert werden. Bestehende Webseiten haben nachzubessern und bei neu erstellten Websites sollte es selbstverständlich sein, auch lange Maildomains zu akzeptieren.

Gruß

Geändert von tobi4 (03.12.2017 um 15:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2017, 16:09
Benutzerbild von d4f
d4f d4f ist offline
Support Guru
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: /dev/urandom
Beiträge: 4.289
d4f eine Nachricht über ICQ schicken d4f eine Nachricht über MSN schicken
Im Bereich Email gibt es sehr viele falsche Einstellungen schlicht weil meist kein Administrator sich traut funktionierende Einstellungen ab zu ändern oder nach zu bessern - oder die Änderungen schlicht ignoriert werden.
Hier kann man aber entweder einen Kampf gegen Windmühlen treiben oder sich schlicht der Mehrheit beugen und es "industrie-üblich" betreiben.

In Bezug auf newTlds würde ich diese persönlichaber weder für kritische Webseiten noch wichtige Emails einsetzen. Zu oft haben sich schon Kunden beklagt dass ihre schöne firmenname.bike vom Durchschnittsverbraucher frühstens als Webseite erkennt wird wenn man http:// mit auf die Visitenkarten druckt...

Zitat:
Wenn irgendwann mal unaufhörlich Spam kommt, sieht man an welche Adresse gespammt wird und kann dies gezielt unterbinden.
Einige Mailprovider (bspw Gmail) unterstützen auch Plus-Notation, also meineadresse+ssf@gmail.com wobei das "+ssf" dann vom Mailserver ignoriert wird.
__________________
Einige Beiträge sind auf meinem Smartphone verfasst. Bitte Tippfehler und Abkürzungen entschuldigen!
Bitte keine ICQ/MSN/Skype Kontaktaufnahmen ohne vorherige persoenliche Absprache.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2017, 17:39
Benutzerbild von DeaD_EyE
DeaD_EyE DeaD_EyE ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Hagen
Alter: 35
Beiträge: 1.798
DeaD_EyE eine Nachricht über ICQ schicken
Zitat:
Zitat von tobi4 Beitrag anzeigen
Aber es gibt nunmal seit einigen Jahren die neuen TLDs, die auch oft länger als die bisherigen TLDs wie info oder name sind. Also haben Shops/Websites in meinen Augen dringend nachzurüsten und dies anzupassen.
In einer idealen Welt, wäre das schon lange geschehen. Leider ist nicht immer alles so einfach, wie man es sich vorstellt.

Zitat:
Meiner Meinung nach kann ein Webseitenbetreiber (ob kleine oder große, bekannte Website) es mit nichts begründen, Besitzer einer solchen Mailadresse bzw. Maildomain (gewollt) auszuschließen.
Sie brauchen sich dafür vor niemanden zu rechtfertigen. Man kann es dem Betreiber nett mitteilen. Das Recht auf so eine Änderung hast du aber nicht.
__________________
>>> join('white', 'red', 'yellow', 'black')
'freedom'
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.12.2017, 10:40
Benutzerbild von Nobby
Nobby Nobby ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Recklinghausen
Alter: 47
Beiträge: 271
Frei übersetzt sollte ich mir, um private Mails uneingeschränkt nutzen zu können, eher eine "normale" TLD suchen, meinetwegen .de, .com o.ä., um bei meinem genannten Schema zu bleiben?

Wahlweise eine weitere .de nehmen und ein-ausgehende Mails einfach per Weiterleitung realisieren, und die .email nach einer gewissen Zeit wieder abstossen wenn sich alles herumgesprochen hat.

Man dankt für die Erklärungen ;-)
__________________
Wenn es keine Computer und das Internet gäbe, wäre ich sicherlich schon kriminell!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.12.2017, 15:51
tobi4 tobi4 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2009
Beiträge: 296
Zitat:
Zitat von DeaD_EyE Beitrag anzeigen
Sie brauchen sich dafür vor niemanden zu rechtfertigen. Man kann es dem Betreiber nett mitteilen. Das Recht auf so eine Änderung hast du aber nicht.
Man kann dem Besitzer z. B. mitteilen, dass seine Website nicht mehr auf dem neusten Stand ist.
Wenn eine seit Jahren bestehende, gültige E-Mail Adresse auf einer großen und bekannten Website nicht akzeptiert wird, halte ich das für sehr unangemessen und würde eine entsprechende E-Mail mit einem Betreff wie "technischer Fehler auf xxx.com" an die im Impressum angegebene Mailadresse schicken, da es sich meiner Meinung nach um einen solchen Fehler handelt.

Btw, wer hat geschrieben dass man Recht auf eine Änderung habe?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Spamassassin Whitelist komplette Domainendung weebi Mail 1 09.01.2009 20:04
BE - Eine Domainendung mit vielen Möglichkeiten Net-Publics GbR Biete 1 15.05.2006 10:41
Spam Viren Trojaner sind mit meiner Domainendung versendet worden ! hallo Mail 6 01.09.2005 08:51


Domainendung .email
Domainendung .email
Domainendung .email Domainendung .email
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.