Server Support Forum
Mail und FTP Probleme mit Plesk?

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 24.08.2017, 13:14
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Mail und FTP Probleme mit Plesk?

Hallo ich habe einen vServer mit Debian 8 und Plesk Onyx 17.5,ich habe in Plesk einen Kunden angelegt und ihm die Domain Zugewiesene.
Ich habe die Domain und Plesk Zugang mit Lets Encrypt SSL Zertifikate ausgestatet.

Mein Problem ist nun wenn ich über mein wBB 4.1 Mails versenden möchte bekomme ich folgenden Fehler.
Code:
{"className":"wcf\\system\\worker\\MailWorker","loopCount":1,"parameters":{"mailID":"0"},"proceedURL":"https:\/\/computer-fun-area.de\/acp\/index.php?user-list\/&58a3144b","progress":100}
Fatal error: Uncaught exception 'wcf\system\exception\SystemException' with message 'PHP notice in file /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/io/File.class.php (70): fputs(): send of 6 bytes failed with errno=32 Broken pipe' in /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/WCF.class.php:309 Stack trace: #0 [internal function]: wcf\system\WCF::handleError(8, 'fputs(): send o...', '/var/www/vhosts...', 70, Array) #1 [internal function]: fputs(Resource id #21, 'QUIT\r\n') #2 /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/io/File.class.php(70): call_user_func_array('fputs', Array) #3 /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/mail/SMTPMailSender.class.php(297): wcf\system\io\File->__call('puts', Array) #4 /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/mail/SMTPMailSender.class.php(297): wcf\system\io\RemoteFile->puts('QUIT\r\n') #5 /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/mail/SMTPMailSender.class.php(250): wcf\system\mail\ in /var/www/vhosts/computer-fun-area.de/httpdocs/wcf/lib/system/WCF.class.php on line 309
Meine Recherchen über Google haben soweit ich das verstanden habe ein Problem mit dem SSL Zertifikat ergeben,kann das stimmen?

Ich habe in Plesk allen auch dem Mail Server das Domain Zertifikat zugewisen.

Kann ich für den Mail Server nicht das Zertifikat von der Domain verwenden muss es ein neues sein?

Das Zweite Problem ist ich kann mich mit dem FTP Programm zum Server Verbinden,aber sobald ich etwas Hochladen möchte bricht die Verbindung ab oder zusammen,ich habe keine ahnung warum das so ist.

Ich hatte noch nie Probleme mit den Mails und Verbindungs abbruch und hoffe das mir hier jemand helfen kann das Problem zu lösen?
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 24.08.2017, 13:22
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Wenn es am SSL liegt. Dein Mailserver hat mit Plesk garantiert eine mail.example.com Subdomain, das Zertifikat deiner Domain ist aber garantiert nicht für mail.example.com ausgestellt.

Ich erstelle für sowas in Plesk eine Domain mail.example.com, welche ja auch der Mailserver ist, und lasse für diese mit Let's Encrypt das Zertifikat erstellen. Das ist dann ok.
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.08.2017, 14:37
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Eine Domain oder Subdomain?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.08.2017, 14:43
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Das ist eine Subdomain.
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.08.2017, 14:46
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Zum FTP-Problem.
Verwendest du SSL bei FTP? Dann musst du im Client auch FTPES über Port 21 und PAssiveFTP verwenden.
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.08.2017, 14:54
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Beim FTP habe ich SFTP eingestellt ansonst gibt es bei Filezila ja nur noch FTP und ja wird auch mit SSL gemacht.

Ich habe eine Subdomain erstellt mit mail.meinedomain.de und dort das SSL Zertifikat,die Fehlermeldung war zwar weg aber E-Mails wurden keine versendet.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.08.2017, 15:01
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Mail senden:
Bei Softwareproblemen mit deinem Forum kann ich nicht helfen.
Schau halt mal, was das SMTP-Log deines Servers sagt, wenn du Mail versenden willst.

FTP!???:
Was denn nun, willst du du SFTP (Datentransfer über SSH, hier port 22) oder FTPS (explizites FTP mit SSL, hier Port 21) verwenden?
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.08.2017, 15:13
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Ich sage es mal so,ich kann nur über SFTP Verbinden FTP geht überhaupt nicht.

Ich finde das Verhalten meines servers merkwürdig,solche Probleme hatte ich noch nie.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.08.2017, 15:50
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Zitat:
Zitat von Shorty Beitrag anzeigen
Ich sage es mal so,ich kann nur über SFTP Verbinden FTP geht überhaupt nicht.

Ich finde das Verhalten meines servers merkwürdig,solche Probleme hatte ich noch nie.
Das wird vielleicht deine Firewall sein udn vielleicht hast du auch bestimmte Module nicht geladen – Stichwort ip_conntrack & Co.


Und überhaupt: die Plesk-"Firewall"-Module sind meiner Erfahrung nach Murks – weg damit. Regeln selbst gestalten.

//EDITH: Immer noch keine Rückfrage, dann kannst du wohl das selbst schnell und einfach lösen. Auch gut.
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!

Geändert von GwenDragon (24.08.2017 um 17:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.08.2017, 21:33
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Sorry ich war dabei mit hilfe von WoltLab Forum das Mail Problem zu lösen,das mit der Firerwall werde ich mal testen.

Den nun fängt das FTP Problem auch langsam beim root zugang an.

Ich habe die Firewall nun mal komplet aus geschaltet der Fehler war da immer noch.

Ich kann auch unter dem Pfad /usr/local/psa/var/log/xferlog die FTP logs nicht finden,die gibt es da nicht die Datei.

Geändert von Shorty (24.08.2017 um 21:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.08.2017, 09:49
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Die Transferlogs /val/log/plesk/xferlog* werden ja nur befüllt, wenn ein Hoch-/Runterladen stattfand.
Aber es sollte was in /var/log/syslog bzw. auth.log zu ftp stehen.

Hast du mal geprüft ob ftp lokal klappt?
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.08.2017, 12:56
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Danke da steht folgendes in den Letzten Zeilen.
syslog
Code:
Aug 25 10:51:11 localhost systemd[1]: Stopped User Manager for UID 0.
Aug 25 10:51:11 localhost systemd[1]: Stopping user-0.slice.
Aug 25 10:51:11 localhost systemd[1]: Removed slice user-0.slice.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[1]: Starting user-0.slice.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[1]: Created slice user-0.slice.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[1]: Starting User Manager for UID 0...
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[1]: Starting Session 200 of user root.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[1]: Started Session 200 of user root.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Starting Paths.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Reached target Paths.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Starting Timers.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Reached target Timers.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Starting Sockets.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Reached target Sockets.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Starting Basic System.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Reached target Basic System.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Starting Default.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Reached target Default.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[25377]: Startup finished in 3ms.
Aug 25 10:51:17 localhost systemd[1]: Started User Manager for UID 0.
Aug 25 10:51:29 localhost systemd[1]: Starting Session 201 of user root.
Aug 25 10:51:29 localhost systemd[1]: Started Session 201 of user root.
auth.log
Code:
Aug 25 10:52:23 localhost sshd[25389]: Connection closed by XXX.XXX.XXX.XXX [preauth]
Aug 25 10:52:30 localhost sshd[25381]: pam_unix(sshd:session): session closed for user root
Aug 25 10:52:30 localhost systemd-logind[551]: Removed session 201.
Aug 25 10:52:34 localhost sshd[25392]: error: Could not load host key: /etc/ssh/ssh_host_ed25519_key
Aug 25 10:52:35 localhost sshd[25392]: pam_unix(sshd:auth): authentication failure; logname= uid=0 euid=0 tty=ssh ruser= rhost=XXX.XXX.XXX.XXX  user=root
Aug 25 10:52:37 localhost sshd[25392]: Failed password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2
Aug 25 10:52:40 localhost sshd[25392]: Failed password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2
Aug 25 10:52:42 localhost sshd[25392]: Failed password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2
Aug 25 10:52:44 localhost sshd[25392]: Failed password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2
Aug 25 10:52:46 localhost sshd[25392]: Failed password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2
Aug 25 10:52:48 localhost sshd[25392]: Failed password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2
Aug 25 10:52:48 localhost sshd[25392]: Disconnecting: Too many authentication failures for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 3227 ssh2 [preauth]
Aug 25 10:52:48 localhost sshd[25392]: PAM 5 more authentication failures; logname= uid=0 euid=0 tty=ssh ruser= rhost=XXX.XXX.XXX.XXX  user=root
Aug 25 10:52:48 localhost sshd[25392]: PAM service(sshd) ignoring max retries; 6 > 3
Aug 25 10:53:00 localhost sshd[25395]: error: Could not load host key: /etc/ssh/ssh_host_ed25519_key
Aug 25 10:53:02 localhost sshd[25395]: Invalid user jespinoza from XXX.XXX.XXX.XXX
Aug 25 10:53:02 localhost sshd[25395]: input_userauth_request: invalid user jespinoza [preauth]
Aug 25 10:53:02 localhost sshd[25395]: pam_unix(sshd:auth): check pass; user unknown
Aug 25 10:53:02 localhost sshd[25395]: pam_unix(sshd:auth): authentication failure; logname= uid=0 euid=0 tty=ssh ruser= rhost=XXX.XXX.XXX.XXX
Aug 25 10:53:03 localhost sshd[25395]: Failed password for invalid user jespinoza from XXX.XXX.XXX.XXX port 53496 ssh2
Aug 25 10:53:04 localhost sshd[25395]: Connection closed by XXX.XXX.XXX.XXX [preauth]
Aug 25 10:53:14 localhost sshd[25398]: error: Could not load host key: /etc/ssh/ssh_host_ed25519_key
Aug 25 10:53:14 localhost sshd[25398]: Accepted password for root from XXX.XXX.XXX.XXX port 61808 ssh2
Aug 25 10:53:14 localhost sshd[25398]: pam_unix(sshd:session): session opened for user root by (uid=0)
Aug 25 10:53:14 localhost systemd-logind[551]: New session 202 of user root.
ftp lokal Prüfen habe ich noch nicht gemacht,muss ich mich erst mal auf die suche machen wie das geht.

Ich habe versucht mit ftp://meineIP zu erreichen,aber der ist nicht zu erreichen.

Geändert von Shorty (25.08.2017 um 13:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.08.2017, 13:14
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Das Log hat keinen Nutzen, außer dass man sieht, dass dort nix zu ftp steht. Bei sowas kann man doch ftp greppen.

Kann sein, dass der ftp-Dämon gar nicht gestartet ist, ob als Standalone oder per xinetd.
Was zeigt denn
netstat -tulpe | grep ftp
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.08.2017, 13:30
Shorty Shorty ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 02.2006
Beiträge: 376
Code:
root@computer-fun-area:~# netstat -tulpe | grep ftp
tcp6       0      0 [::]:ftp                [::]:*                  LISTEN      root       13175       712/xinetd
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.08.2017, 13:56
GwenDragon GwenDragon ist gerade online
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 2.970
Endlich mal lokal getestet ob du auf den FTP-Server kommst?

Und der hat nur IPv6? Solange du immer mit IPv6 zugreifst, mag das ja ok sein. Aber was ist wenn du nur IPv4 hast?
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eMail-Warteschlange Plesk muntau Virtuelle Server 58 21.02.2013 20:01
Postfix 550 Error MisterMan Mail 2 13.02.2013 15:15
Confixx Mail´s kommen nicht an .... Sould Confixx 8 14.11.2010 16:23
Plesk 8.3 mail versand nicht mehr möglich auf einer domain sniper2282 Plesk 3 29.01.2008 17:39
Spammails über qmail weissnix Mail 19 10.03.2007 15:27


Mail und FTP Probleme mit Plesk?
Mail und FTP Probleme mit Plesk?
Mail und FTP Probleme mit Plesk? Mail und FTP Probleme mit Plesk?
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.