Server Support Forum
Script auf Server versendet keine Mails

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 20.03.2017, 22:11
Frosch1502 Frosch1502 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 3
Script auf Server versendet keine Mails

Hallo zusammen,

ich verwende ein PHP Script zum versenden von Mails. Leider geht das nach nem Serverumzug nicht mehr. Das ist der Log: Hat vielleicht einer eine Idee?







Mar 20 21:44:40 myserver postfix/qmgr[7452]: EB5756E013D4: from=<zaubern@myserver.tv>, size=985, nrcpt=1 (queue active)
Mar 20 21:44:40 myserver postfix/smtp[10900]: EB5756E013D4: host mx01.emig.gmx.net[212.227.17.5] refused to talk to me: 554-gmx.net (mxgmx106) Nemesis ESMTP Service not available 554-No SMTP service 554-Bad DNS PTR resource record. 554 For explanation visit http://postmaster.gmx.com/en/error-m....47.233&c=rdns
Mar 20 21:44:40 myserver postfix/smtp[10900]: EB5756E013D4: to=<maikikert@gmx.de>, relay=mx00.emig.gmx.net[212.227.15.9]:25, delay=1123, delays=1123/0.01/0.09/0, dsn=4.0.0, status=deferred (host mx00.emig.gmx.net[212.227.15.9] refused to talk to me: 554-gmx.net (mxgmx004) Nemesis ESMTP Service not available 554-No SMTP service 554-Bad DNS PTR resource record. 554 For explanation visit http://postmaster.gmx.com/en/error-m....47.233&c=rdns)
Mar 20 21:46:13 myserver postfix/smtpd[10958]: warning: hostname no-reverse-dns-configured.com does not resolve to address 89.248.171.132
Mar 20 21:46:13 myserver postfix/smtpd[10958]: connect from unknown[89.248.171.132]
Mar 20 21:46:13 myserver plesk_saslauthd[10964]: listen=6, status=5, dbpath='/plesk/passwd.db', keypath='/plesk/passwd_db_key', chroot=1, unprivileged=1
Mar 20 21:46:13 myserver plesk_saslauthd[10964]: privileges set to (110:116) (effective 110:116)
Mar 20 21:46:13 myserver plesk_saslauthd[10964]: No such user 'admin@myserver.tv' in mail authorization database
Mar 20 21:46:13 myserver plesk_saslauthd[10964]: failed mail authenticatication attempt for user 'admin@myserver.tv' (password len=7)
Mar 20 21:46:13 myserver postfix/smtpd[10958]: warning: unknown[89.248.171.132]: SASL LOGIN authentication failed: authentication failure
Mar 20 21:46:13 myserver postfix/smtpd[10958]: disconnect from unknown[89.248.171.132]
Mar 20 21:46:43 myserver plesk_saslauthd[10964]: select timeout, exiting

Geändert von Frosch1502 (20.03.2017 um 22:12 Uhr) Grund: Zu früh abgeschickt :D
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 20.03.2017, 22:18
Benutzerbild von nexus
nexus nexus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.405
Zitat:
Zitat von Frosch1502 Beitrag anzeigen
Hat vielleicht einer eine Idee?
Steht doch alles in deinem Log:

Zitat:
554-Bad DNS PTR resource record
und

Zitat:
No such user 'admin@myserver.tv' in mail authorization database
__________________
Ist ein Server das Richtige für mich? -> Entscheidungshilfe und Erste Schritte
Lesenswert für alle Mailserver-Admins -> Best Practice für stressfreie Mailserver
Server- und Hostinganbieter, die ich empfehlen kann -> PHP-Friends, IP-Projects, Keyweb, Netcup
Hier gibt es alle Infos zu Schulferien (Insider wissen, was ich meine ) -> schulferien.org
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2017, 22:19
Frosch1502 Frosch1502 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 3
Was wäre da jetzt ein Lösungsansatz?

Danke im Vorraus!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2017, 22:21
Benutzerbild von nexus
nexus nexus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.405
Zitat:
Zitat von Frosch1502 Beitrag anzeigen
Was wäre da jetzt ein Lösungsansatz?
1. Korrekten PTR/rDNS setzen (und etwas Geduld mitbringen, DNS-Änderungen brauchen ihre Zeit, bis sie sich rumgesprochen haben).
2. Mails mit einem User verschicken, der auch in deiner DB steht.
__________________
Ist ein Server das Richtige für mich? -> Entscheidungshilfe und Erste Schritte
Lesenswert für alle Mailserver-Admins -> Best Practice für stressfreie Mailserver
Server- und Hostinganbieter, die ich empfehlen kann -> PHP-Friends, IP-Projects, Keyweb, Netcup
Hier gibt es alle Infos zu Schulferien (Insider wissen, was ich meine ) -> schulferien.org
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2017, 22:22
Frosch1502 Frosch1502 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 3
Reverse DNS Eintrag ist gesetzt!

Wie trage ich Leute in die DB ein? Hatte das noch nie
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.03.2017, 22:23
Benutzerbild von nexus
nexus nexus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.405
Zitat:
Zitat von Frosch1502 Beitrag anzeigen
Wie trage ich Leute in die DB ein? Hatte das noch nie
Da wirst du dich gedulden müssen, bis jemand deinen Thread liest, der sich mit Plesk auskennt. Ich nutze den Mist nicht.
__________________
Ist ein Server das Richtige für mich? -> Entscheidungshilfe und Erste Schritte
Lesenswert für alle Mailserver-Admins -> Best Practice für stressfreie Mailserver
Server- und Hostinganbieter, die ich empfehlen kann -> PHP-Friends, IP-Projects, Keyweb, Netcup
Hier gibt es alle Infos zu Schulferien (Insider wissen, was ich meine ) -> schulferien.org
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.03.2017, 09:44
Benutzerbild von UFHH01
UFHH01 UFHH01 ist offline
Plesk - Expert
 
Registriert seit: 02.2017
Ort: Hamburg / Germany
Beiträge: 25
Plesk ist gar kein Mist - ich mag es sehr. ^^

Zitat:
Wie trage ich Leute in die DB ein? Hatte das noch nie
Am einfachsten ist das natürlich, wenn Du über die jeweilige Domain den Account auch einträgst ( HOME > Domains > DEINE-DOMAIN.COM > MAIL )


Ein anderer Weg ist ( wenn Du postfix nutzt ), einen ALIAS - Eintrag zu ergänzen. Dazu musst Du grundlegend in der Datei "/etc/postfix/main.cf" den Eintrag hinzufügen:
Code:
smtp_generic_maps = hash:/etc/postfix/generic
Danach erstellst Du die Datei "/etc/postfix/generic", welche zum Beispiel so aussehen kann:
Code:
EXISTIERENDER-EMAIL-ACCOUNT-NAME-BEI@DEINE-DOMAIN.COM GEWUENSCHTER-EMAIL-ACCOUNT-NAME@DEINE-DOMAIN.COM
Damit postfix nun in der Lage ist die Ergänzungen zu verstehen, wandelst Du dies nun in eine postfix - DB um, mit dem Befehl:
Code:
sudo postmap /etc/postfix/generic
( es wird von postfix die Datei erstellt: "/etc/postfix/generic.db" ).

Zum Schluß noch kurz postfix "reloaden" oder "restarten" und schon solltest Du fehlerfrei mit der gewünschten eMail - Adresse eMails versenden können.
__________________
Nice greetings from Hamburg/Germany,

Uwe Filthaut
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Installation bleibt stehen bolop Webserver 11 21.02.2014 08:38
2-3 mal WEBSERVER ABSTURZT AM TAG - HILFE....!! malyS Dedizierte Server 45 09.02.2009 12:36
error 500 auf einer bestimmten seite bacube ispCP 7 29.01.2008 08:07
Nach update von 8.0.1 auf 8.1.0 kein Mailversand möglich catwiesel Plesk 6 11.04.2007 12:34
VirtualHost wurmi Virtuelle Server 7 01.10.2003 23:20


Script auf Server versendet keine Mails
Script auf Server versendet keine Mails
Script auf Server versendet keine Mails Script auf Server versendet keine Mails
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.