Server Support Forum
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through soc

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 25.08.2014, 21:06
Ferenghi Ferenghi ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2014
Beiträge: 2
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through soc

Vorgeschichte:
V-Server bei Strato, monatelang tadellos funktioniert.

Am Wochenende plötzlich Seite nicht mehr erreichbar.. (fragt mich bitte nicht nach der genauen Meldung).
Jedenfalls Server neu gestartet...
Keine Homepages mehr erreichbar..
Fehlermeldung:
Database connection error (2): Could not connect to MySQL.

Ok der Ferenghi denkt sich, er ist nicht blöde.. er hat ja bei Strato immer die Datensicherung gemacht und zahlt dafür auch jeden Monat noch ein paar Euros extra..
also Datensicherung vom Vortag eingespielt.. einspielen lassen...
immer noch das selbe..

Dann mal per Putty geschaut.. MYSQL-Server startet nicht mehr..
Fehlermeldung:
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (111)

Entsprechende Datei suchen gegangen.. Ist vorhanden?? Was nun??
Foren gelesen und hier im Forum auf die selbe Fehlermeldung gestoßen:
http://serversupportforum.de/forum/p...gh-socket.html

aber speicherplatz habe ich (von 200 GB noch cirka 80 GB), kann das Problem also nicht sein..

An my.cnf wurde noch nie etwas verändert und daher leider auch keine logdateien vorhanden wo ich nachschauen könnte..
Wer hat eine Idee was es noch sein könnte bzw. wie ich den fehler beheben kann??

Da ich auf Back-Up von Strato (war wohl ein Fehler) vertraut habe wurden auch schon seit mehr als einem keine Datenbanksicherungen mehr per MSD gezogen. Kann ich sonst noch irgendwie die Dateien runterziehen und wieder ein neu aufgebautes Plesk einsetzen (einfach kopieren dürfte aufgrund der installierten Ubuntu 12.04 LTS + Plesk 11.0 und der nur noch angebotenen Plesk 11.5 unmöglich sein)

Danke
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 26.08.2014, 09:00
PHP-Friends PHP-Friends ist offline
verifizierter Anbieter
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: Oberhausen
Beiträge: 593
Unter Debian findest du standardmäßig im syslog weitere Informationen, warum MySQL nicht startet. Ubuntu weiß ich gerade nicht - aber im Zweifelsfall grepst du einfach mal nach "mysqld" in /var/log.
__________________
PHP-Friends | vollvirtualisierte SSD-Server
PHP-Friends GmbH | Ruhrorter Str. 55a | 46049 Oberhausen
Geschäftsführer Marvin Strauch, Tim Schneider
USt-IdNr. DE 301 459 640
Handelsregister Amtsgericht Duisburg, HRB 28335
E-Mail hi@php-friends.de | Telefon +49 201 857 938 01 | Fax +49 201 857 938 00
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.08.2014, 10:22
Ferenghi Ferenghi ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2014
Beiträge: 2
danke @php-friends,

ich habe dort nichts gefunden. Kann auch daran liegen, dass ich schon die Datensicherung von Strato eingespielt habe. Ich bin inzwischen nicht nur frei von jeglichem Wissen sondern auch von jeglicher Ahnung... :-(
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.08.2014, 08:30
ThomasChr ThomasChr ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2014
Beiträge: 343
Hallo Ferenghi,

prinzipiell ists erstmal vollkommen pillepalle ob MySQL startet oder nicht.
Wichtig ists ob die DATENBANKEN noch physikalisch vorhanden sind.

Sind die da, kann man sie auch fast immer retten :-)

Das Standardverzeichnis ist /var/lib/mysql - da sollte es für jede Datenbank einen Ordner mit gleichem Namen geben. DEN brauchst du.

In der Theorie kann man die Dateien da wegsichern und in ner neuen DB reinkopieren, sollte ne Kleinigkeit sein.

Schreib wenn ich helfen soll.

Thomas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.08.2014, 11:38
PHP-Friends PHP-Friends ist offline
verifizierter Anbieter
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: Oberhausen
Beiträge: 593
Bitte niemals einzelne Verzeichnisse oder Dateien aus /var/lib/mysql nehmen - das ist hinten und vorne nicht konsistent und kann ganz übel enden!

Bei gestopptem mysqld kann man natürlich das _ganze_ Verzeichnis sichern.
__________________
PHP-Friends | vollvirtualisierte SSD-Server
PHP-Friends GmbH | Ruhrorter Str. 55a | 46049 Oberhausen
Geschäftsführer Marvin Strauch, Tim Schneider
USt-IdNr. DE 301 459 640
Handelsregister Amtsgericht Duisburg, HRB 28335
E-Mail hi@php-friends.de | Telefon +49 201 857 938 01 | Fax +49 201 857 938 00
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.08.2014, 12:06
ThomasChr ThomasChr ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2014
Beiträge: 343
Hallo PHP-Friends,

also wenn die Datenbank nicht mehr hochkommt und der Server sowieso schon x-mal hoch und runtergefahren wurde hätte ich behauptet dass es mit der Konsistenz eh schon vorbei ist :-)

Und dann ist das aufsammeln der Reste noch das Beste :-)

Thomas
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.08.2014, 16:18
PHP-Friends PHP-Friends ist offline
verifizierter Anbieter
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: Oberhausen
Beiträge: 593
Das halte ich mit Verlaub für Quatsch. Wir haben keinerlei Angaben darüber, warum MySQL nicht mehr startet, also kann die Konsistenz noch vollkommen in Ordnung sein.
__________________
PHP-Friends | vollvirtualisierte SSD-Server
PHP-Friends GmbH | Ruhrorter Str. 55a | 46049 Oberhausen
Geschäftsführer Marvin Strauch, Tim Schneider
USt-IdNr. DE 301 459 640
Handelsregister Amtsgericht Duisburg, HRB 28335
E-Mail hi@php-friends.de | Telefon +49 201 857 938 01 | Fax +49 201 857 938 00
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.08.2014, 16:33
ThomasChr ThomasChr ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2014
Beiträge: 343
Aber die Dateien wegkopieren BEVOR man irgendwelche Snapshosts zurückspielt wäre auch kein Fehler gewesen :-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.08.2014, 17:25
PHP-Friends PHP-Friends ist offline
verifizierter Anbieter
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: Oberhausen
Beiträge: 593
Ja - aber dann komplett und nicht partiell.
__________________
PHP-Friends | vollvirtualisierte SSD-Server
PHP-Friends GmbH | Ruhrorter Str. 55a | 46049 Oberhausen
Geschäftsführer Marvin Strauch, Tim Schneider
USt-IdNr. DE 301 459 640
Handelsregister Amtsgericht Duisburg, HRB 28335
E-Mail hi@php-friends.de | Telefon +49 201 857 938 01 | Fax +49 201 857 938 00
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.08.2014, 20:45
Benutzerbild von Nilpferd
Nilpferd Nilpferd ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2014
Beiträge: 55
Ich hatte ihm per PN geholfen, mein letzter Stand war, das alles wieder in Ordnung ist. Bevor ihr euch aber so viel Mühe gebt und liebenswürdigerweise weiter den Kopf zerbrecht wollt ich nur kurz anmerken, dass das Problem schon behoben sein könnte.

LG Nilpferd
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 28.08.2014, 21:37
PapaBaer PapaBaer ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: Halle (Saale)
Beiträge: 1.761
Zitat:
Zitat von Nilpferd Beitrag anzeigen
Ich hatte ihm per PN geholfen [...] dass das Problem schon behoben sein könnte.
Ja suuuper, da haben ja, neben der Arbeit die hier unnütz versenkt wurde, in Zukunft alle wahnsinnig was davon. Wäre nett, wenn ihr wenigstens schreiben würdet, wie ihr das Problem behoben habt. Dann wäre das auch für andere in Zukunft hilfreich, die vor dem gleichen Problem stehen und via google hier landen.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.08.2014, 22:12
Benutzerbild von Nilpferd
Nilpferd Nilpferd ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2014
Beiträge: 55
Klar das das nun falsch rüberkam.... dabei wollt ich hier nur eventuell unnötige Diskussionen stoppen bis sich der TE nun zu einem kurzen Statement meldet.

Als ich ihm geschrieben hatte hatte er schon das System zurückgesetzt. Ich habe ihm daraufhin nur ein paar Fragen wegen des Einspielens eines Backups beantwortet. Mit der Problemstellung hatte das aber schon garnichts mehr zu tun.

Und wenn man jemanden in die Pflicht nehmen kann das Thema mit einer Lösung abzuschließen dann bitte den TE und nicht andere, die vielleicht nur teilweise geholfen haben.

Außerdem habe ich nicht umsonst den Konjunktiv benutzt.
Zitat:
... dass das Problem schon behoben sein könnte.
Ich bin mir dessen eben nicht ganz sicher.

Ansonsten gebe ich dir recht. Eine Lösung des Problems am Threadende wäre wünschenswert, wird hier aber nicht mehr kommen. Ich bin mir sicher man hätte den Reset nicht machen müssen. War aber nun schon stand der Dinge.

Damit ist das Thema nun auch durch für mich.

LG Nilpferd
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.09.2014, 20:46
ThomasChr ThomasChr ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 08.2014
Beiträge: 343
Hatte das jetzt mal testen dürfen, ums kurz zu machen: Strato/Virtuozzo Backups und InnoDB Tabellen vertragen sich nicht.
Das Backup von Strato ist absolut nicht konsistent und um die Datenbank (zum aufsammeln der Reste) nochmal hochzubekommen kann man in det my.cnf innodb_force_recovery=4 eintragen. Oder aber natürlich das letze konsistente Datenbankbackup (was man z.B. mit mysqldump gemacht hat) nach einer Mysql "neu"-Installation zurückspielen.

Das so ein Backup einer Datenbank mit irgendeinem externen Toolned konsistent ist, ist nicht verwunderlich. Ärgerlich finde ich dass sich das bei Strato eher anders anhört, Zitat:
Zitat:
Bei Ihrem STRATO V-PowerServer müssen Sie tägliche Backups nicht selbst erledigen.STRATO sichert Ihre Daten und Verzeichnisse, damit im tagtäglichen "Datengeschäft" Ihrer Website nichts verloren geht. Das Erstellen dieser Sicherheitskopien geschieht mit intelligenter Speicherarchitektur automatisch im Hintergrund.
Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mysql, plesk



Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ERROR 2005 (HY000): Unknown MySQL server host 'GmbH' alekra SQL 3 13.02.2014 17:31
Error: Network error: Connection refused Error: Could not connect to server KingOFaDay FTP 2 25.06.2013 21:10
ERROR 2013 (HY000) at line 2: Lost connection to MySQL server during query aclasse SQL 1 25.06.2010 16:36
Can't connect to local MySQL server through socket '/var/run/mysqld/mysqld.sock' (2) toto1988 SQL 4 12.02.2009 15:59
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket Pfour Plesk 26 06.08.2008 08:19


ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through soc
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through soc
ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through soc ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through soc
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.