Server Support Forum
Anzeige:


Zurück   Server Support Forum > >

Anzeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 05.09.2009, 13:55
vossm vossm ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 4
Backups lassen sich aus dem Plesk-Menü heraus nicht löschen

Ich nutze Parallels Plesk Panel-Version 9.0.1. Es läuft bei Strato auf Linux 2.6.25.18-0.2-default. Da ich aus versehen täglich Backups erstellt habe, ohne die alten löschen zu lassen, läuft mein Server gerade voll. Nun wollte ich aus dem Menü heraus (Backup Manager, sowohl unter Start als auch unter den Domains) die alten Backup-Archiv löschen. Das geht aber nicht. Zwar lassen sich alle Backups anklicken, es wird dann auch nach der Löschbstätigung gefragt. Nach deren Bestätigung läuft alles scheinbar normal. Doch dann öffnet sich wieder die Ansicht und alle Archive sind noch vorhanden.

Weiß jemand eine Lösung?

Wo kann ich die ARchive notfall mit Putty löschen?

Ein Hinweis noch: Im Start / Backup Archiv heißt es unter Bemerkung "Diese Datei ist keine gültige Backupdatei.". Bei den Domains selbst im Backup Archiv ist alles ok.

Geändert von vossm (05.09.2009 um 14:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Anzeige:

  #2  
Alt 05.09.2009, 14:53
Benutzerbild von Huschi
Huschi Huschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.408
Zeigt Plesk zufällig die Dateien mit "1 KB" Größe an?
Ich hatte neulich einen Kunden der das selbe Problem mit einem Strato-FTP-Backup-Space hatte. Plesk schien die FTP-Daten (Ausgabe von "dir") nicht korrekt zu interpretieren. Und daher war die Anzeige für die Katz. Ein Restore war auch nur über direkten FTP-Zugang und manuellem Runterladen der Dateien ins lokale Repository möglich.
Eine Beschwerde beim Strato-Support hat Abhilfe geschaffen.

Edit:
Zitat:
Zitat von vossm Beitrag anzeigen
Wo kann ich die ARchive notfall mit Putty löschen?
Per ssh einloggen und dann manuell auf den FTP-Server connecten: "ftp HOSTNAME". Die Eingabe von "help" zeigt Dir die Befehle. Z.B. dir und del.

huschi.
__________________
huschi.net - Linux-Server-Admin FAQ
Consult-N.de - kommerzieller Linux-Support
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.09.2009, 20:39
vossm vossm ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 4
Danke für die Antwort. Strato hat mir nur gezeigt, wie und wo ich löschen kann. Weshalb es aus Plesk nicht lief, konnte man mir auch nicht sagen. Aber das Problem ist jetzt gelöst....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
backup datein unlöschbar

Anzeige:

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Plesk / Backups in anderes Verzeichnis Marcus71 Plesk 0 16.04.2009 19:06
Plesk kann keine Backups löschen imagica Plesk 0 27.03.2009 12:19
Plesk Backups ist 30% zu groß webcreation Plesk 2 29.05.2008 10:55
QMail, Plesk und die Frage nach dem Postmaster mEh Mail 1 07.10.2006 22:34
probleme mit dem löschen von ordner robby2906 Biete 5 12.02.2006 08:00





Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.