Server Support Forum
Mails von Postfix landen im Spam Ordner

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #16  
Alt 20.03.2017, 15:22
chaos2oo2 chaos2oo2 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 25
so ich habe heute die Einträge nochmals nachtragen lassen. Aber wie schon fast zu erwarten landen meine Mails immer noch im Spamordner. Hat jemand von euch noch ne Idee? Ansonsten würde ich das Unternehmen eigener Server dann wohl einstellen

edit:
hab jetzt mal noch ne mail an meinen web.de account gesendet und dort landet sie doch tatsächlich im normalen ordner. Kann es sein, dass die anderen Mailadressen durch die Fehler in der Konfiguration "vorbelastet" sind und daher automatisch die Mails immer wieder in den Spam-Ordner schieben?

Geändert von chaos2oo2 (20.03.2017 um 15:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 20.03.2017, 15:35
Benutzerbild von d4f
d4f d4f ist offline
Support Guru
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: /dev/urandom
Beiträge: 4.274
d4f eine Nachricht über ICQ schicken d4f eine Nachricht über MSN schicken
Ich habe dir eine PM geschickt mit Bitte an die darin angegebene Email-Adresse eine Nachricht zu schicken um sicher zu gehen dass ich alle Header und Zusatzinformationen klar zuordnen kann.
__________________
Einige Beiträge sind auf meinem Smartphone verfasst. Bitte Tippfehler und Abkürzungen entschuldigen!
Bitte keine ICQ/MSN/Skype Kontaktaufnahmen ohne vorherige persoenliche Absprache.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.03.2017, 16:07
chaos2oo2 chaos2oo2 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 25
Zitat:
Zitat von d4f Beitrag anzeigen
Ich habe dir eine PM geschickt mit Bitte an die darin angegebene Email-Adresse eine Nachricht zu schicken um sicher zu gehen dass ich alle Header und Zusatzinformationen klar zuordnen kann.
hab dir ne testmail geschickt
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 20.03.2017, 16:08
Benutzerbild von d4f
d4f d4f ist offline
Support Guru
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: /dev/urandom
Beiträge: 4.274
d4f eine Nachricht über ICQ schicken d4f eine Nachricht über MSN schicken
Alles sieht von hier sauber aus. Es ist möglich dass deine IP Range noch auf internen Blacklists von Yahoo, AOL oder Microsoft steht, dazu das jeweils entsprechende Formular ergoogeln und ausfüllen.
Microsoft's Haupt-Blacklistlieferant Symantec ist es zumindest mal nicht, das habe ich schon für dich überprüft.

Ansonsten kann es noch sein dass die Einträge länger falsch im Cache bleiben, deine DNS-Einträge haben eine TTL von 1 Tag. Ein Falsch-Erlernen des Spamfilters halte ich für sehr unwahrscheinlich.
__________________
Einige Beiträge sind auf meinem Smartphone verfasst. Bitte Tippfehler und Abkürzungen entschuldigen!
Bitte keine ICQ/MSN/Skype Kontaktaufnahmen ohne vorherige persoenliche Absprache.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 20.03.2017, 16:23
chaos2oo2 chaos2oo2 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 25
Dann weiß ich auch nicht weiter. Ein Mailserver, dessen Mails bei Kunden im Spam-Ordner landen ist für mich defacto unnütz, zumal das nicht gerade ein gutes Bild abgibt. Das schlimme ist ja zudem, dass ich in meinem Microsoft-Live-Account die Mails zwar als "kein Junk" markieren kann, die nächste Mail landet aber trotzdem wieder dort. Und das obwohl du ja sagst es ist nix geblacklistet.

Geändert von chaos2oo2 (20.03.2017 um 16:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 20.03.2017, 20:31
Benutzerbild von Joe User
Joe User Joe User ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 3.856
Zitat:
Zitat von chaos2oo2 Beitrag anzeigen
Und das obwohl du ja sagst es ist nix geblacklistet.
Zumindest nicht auf gängigen öffentlich abfragbaren Blacklists, auf diversen internen Blacklists und (individuellen) Spamfiltern können Deine IP(s) und Domain(s) trotzdem noch wochenlang bis monatelang und mit viel Pech gar ewig stehen.


Du musst die Mailprovider über deren dafür zuständige Formulare sachlich um Delisting bitten und diese Bitte gegebenenfalls alle vier bis sechs Wochen wiederholen. Sauberes, freundliches, sachliches Englisch ist dabei Pflicht, andernfalls wandern derartige Anfragen gleich gen /dev/null
Geduld wirst Du dabei ebenfalls beweisen müssen.


Mailserver sind halt kein Spielzeug...
__________________
PayPal.Me/JoeUserWings for LifeWings for Life World Run
RootForum CommunityFreeBSD Remote InstallationFreeBSD Web Hosting System

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.03.2017, 09:33
chaos2oo2 chaos2oo2 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Beiträge: 25
Ich hab Microsoft über deren Support-Adresse http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=614866 angeschrieben und auch Antwort erhalten. Laut denen wäre SmartScreen-Filter für die Filterung verantwortlich. Mails an mein Arbeitsadresse gehen mitlerweile durch. Heute habe ich nun festgestellt, dass Microsoft Mails von meiner IP jetzt sogar blockt. Ich finde das ehrlichgesagt schon ne Frechheit mit der Grenze zur Geschäftsschädigung

Jemand nen Plan was da zu tun ist oder wieso das jetzt erfolgt ist? Ich habe vlt. 10 Testmails geschrieben und immer wieder mit "kein Spam" markiert.

Zitat:
<xxxxxxx@live.de>: host mx3.hotmail.com[65.55.92.136] said: 550 SC-001
(SNT004-MC1F26) Unfortunately, messages from 178.254.40.109 weren't sent.
Please contact your Internet service provider since part of their network
is on our block list. You can also refer your provider to
http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors. (in reply to MAIL
FROM command)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.03.2017, 15:01
Benutzerbild von d4f
d4f d4f ist offline
Support Guru
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: /dev/urandom
Beiträge: 4.274
d4f eine Nachricht über ICQ schicken d4f eine Nachricht über MSN schicken
Zitat:
mit der Grenze zur Geschäftsschädigung
In einen halbwegs nett gehaltenen Brief an Microsoft Luxemburg SA (die sind für Email zuständig) als cease-and-desist senden soll erfahrungsgemäss Wirkung haben

Alternativ kannst du dich über das SNDS/JMRP Programm bei Microsoft melden und ein Delisting anfragen. Ob das bei dir klappt ist aber unwahrscheinlich da du vermutlich nicht im Whois für die IP eingetragen bist.
Erfahrungsgemäss kriegt man aber spätestens nach der zweiten Rückfrage schlicht gar keine Antworten mehr. Die Sperren und Entsperrungen sind absolut willkürlich wie ich mit Tests auf einem /24 IP-Netz bereits nachweisen konnte; bei seit zu dem Zeitpunkt mindestens monatelang leerstehenden IP's welche man für delisting einsendete kam "kürzlicher Spammissbrauch". Die gleiche Liste mit Verweis darauf nochmal reingesendet und auch IP's welche leider kürzlich davor missbraucht wurden wurden plötzlich anstandlos entfernt. Ergo: die wissen es auch nicht so genau...

Der Email-Auszug sagt dass mehr als nur deine IP geblacklisted wurde, hier kann also nur der Anbieter es mit Microsoft abklären (wieder über das SNDS/JMRP Programm was eigentlich absolut wertlos ist)
__________________
Einige Beiträge sind auf meinem Smartphone verfasst. Bitte Tippfehler und Abkürzungen entschuldigen!
Bitte keine ICQ/MSN/Skype Kontaktaufnahmen ohne vorherige persoenliche Absprache.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
eMail-Warteschlange Plesk muntau Virtuelle Server 58 21.02.2013 20:01
Webseite auf php und msql auf eigenen 2000 Server bereitstellen-Anfängerfrage anfänger69 Webserver 17 08.01.2012 21:19
Postfix OpenSuse OpenRelay für bestimmte IP userabc Mail 7 11.11.2009 12:28
Mails von Sendmail landen bei GMX & Co im Spam :( blinzler Mail 1 24.09.2007 17:55
Postfix - Alle Mails landen beim gleichen User I_Maruko_I Mail 2 22.04.2007 13:51


Mails von Postfix landen im Spam Ordner
Mails von Postfix landen im Spam Ordner
Mails von Postfix landen im Spam Ordner Mails von Postfix landen im Spam Ordner
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.