Server Support Forum
Sudo - Benutzer Root Rechte - Fehlermeldung

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 23.02.2017, 19:09
Mutti Mutti ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Metropole Ruhrgebiet
Beiträge: 16
Sudo - Benutzer Root Rechte - Fehlermeldung

Liebe Admins,

kleines Problem bei mir Aktuell.

Benutzer Root Rechte per Sudo einräumen. Leider die u.s. Fehlermeldung.

Für Hilfe vielen Dank voraus.

Code:
root@server:~# sudo adduser <BENUTZER> sudo
Fehlermeldung:

>>> /etc/sudoers: syntax error near line 9 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 10 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 11 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 12 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 13 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 14 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 15 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 16 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 17 <<<
>>> /etc/sudoers: syntax error near line 18 <<<

Auszug /etc/sudoers

Defaults env_reset
Defaults mail_badpass
Defaults secure_path="/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/usr/sbin:/usr/bin:/sbin:/bin:/snap/bin"

# Host alias specification

# User alias specification

# Cmnd alias specification

# User privilege specification
root ALL=(ALL:ALL) ALL
__________________
Stück Brot dabei..? | Ich kenne Google!
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 23.02.2017, 19:42
marce marce ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 10.2009
Ort: Dettenhausen
Alter: 43
Beiträge: 1.396
wieso willst Du root sudo-Rechte einräumen? Irgendwie sinnbefreit. Zudem geht das auf div. Wegen, der von Dir gepostete Befehl ist keiner davon.

Nicht zuzuordnende Auszüge aus Konfigurationsfiles posten ist ebenso sinnbefreit. Bitte komplett posten.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.02.2017, 19:53
GwenDragon GwenDragon ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2008
Ort: Franken
Alter: 57
Beiträge: 3.003
Zitat:
Code:
root@server:~# sudo adduser <BENUTZER> sudo
Als Root nochmals sudo aufrufen zu wollen, um ein Programm als root mit erhöhten Rechte auszuführen, ist unsinnig.
Und spitze Klammern gehören nicht in die Befehlszeile rein.

Der Befehl um z. B. den Nutzer murray zu den Sudoers hinzuzufügen, muss so lauten:
Code:
adduser murray sudo
Und vielleicht solltest du mal deine Datei sudoers überprüfen ob da seltsame Zeichen drin sind, wenn du vielleicht mit irgendeinem Editor da was geändert hast.
__________________
die Gwen, also die Drachin... nix anderscht!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 23.02.2017, 20:08
Mutti Mutti ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Metropole Ruhrgebiet
Beiträge: 16
Vielen Dank an euch beide.
Hab es am laufen.
__________________
Stück Brot dabei..? | Ich kenne Google!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.02.2017, 20:55
Benutzerbild von Joe User
Joe User Joe User ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 3.930
Bleibt nur zu hoffen, dass der User mehr Ahnung vom Administrieren hat, als es root vermeintlich zu haben scheint...

Auf dem System darf wohl bald Jeder Alles und root Nichts mehr...
__________________
PayPal.Me/JoeUserWings for LifeWings for Life World Run
RootForum CommunityFreeBSD Remote InstallationFreeBSD WebHosting System

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.02.2017, 21:37
Mutti Mutti ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 01.2017
Ort: Metropole Ruhrgebiet
Beiträge: 16
Zitat:
Zitat von Joe User Beitrag anzeigen
Auf dem System darf wohl bald Jeder Alles und root Nichts mehr...
Immer Positiv denken.. Alte Weisheit..

Mein Vater sagte immer - "Wichtig ist der Wille zum lernen"
__________________
Stück Brot dabei..? | Ich kenne Google!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.02.2017, 23:25
Benutzerbild von Joe User
Joe User Joe User ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 3.930
Ebenfalls eine alte Weisheit:
Beherrsche zuerst die Theorie, bevor Du Dich an die Praxis wagst.


Also bitte auf einen managed Server umsteigen und dann erstmal Bücher wälzen, zu Hause in VirtualBox lernen und wenn Du irgendwann wirklich fit im Administrieren bist, dann kannst Du nochmal über einen dedizierten Server nachdenken.

https://www.rootservice.org/howtos/g...g_started.html
__________________
PayPal.Me/JoeUserWings for LifeWings for Life World Run
RootForum CommunityFreeBSD Remote InstallationFreeBSD WebHosting System

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.02.2017, 09:44
Benutzerbild von DeaD_EyE
DeaD_EyE DeaD_EyE ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2010
Ort: Hagen
Alter: 35
Beiträge: 1.802
DeaD_EyE eine Nachricht über ICQ schicken
Man könnte ja einfach jedem User die UID 0 und GID 0 zuweisen. Dann hat man wenigstens den Begriff OpenHardware neu definiert.

Code:
python3 -c "[print(l.split(':')[0], 0, 0, *l.split(':')[3:-1], l.split(':')[-1].strip(), sep=':') for l in open('/etc/passwd').readlines()]" > new_passwd
__________________
>>> join('white', 'red', 'yellow', 'black')
'freedom'
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.03.2017, 13:46
Bastian44 Bastian44 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 03.2017
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 2
Zitat:
Zitat von Mutti Beitrag anzeigen
Immer Positiv denken.. Alte Weisheit..

Mein Vater sagte immer - "Wichtig ist der Wille zum lernen"
Kluger Mann

Zitat:
Zitat von Joe User
Ebenfalls eine alte Weisheit:
Beherrsche zuerst die Theorie, bevor Du Dich an die Praxis wagst.
Dann würde es ja niemals Fortschritt geben. Selbst der erfahrenste User macht Fehler. Ich finde die Bereitschaft zum Lernen wichtiger. Natürlich sollte man sich einige Grundkenntnisse aneignen, bevor es losgeht. Aber wer beherrscht die Theorie schon perfekt?!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
benutzer, rechte, root, ssh


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Server Unmengen an Prozessen Haxley Dedizierte Server 8 16.06.2015 13:31
Lange HTTP Ladezeiten, was ist der Flaschenhals? vandervaarat Dedizierte Server 8 10.01.2014 19:37
PHP geht nach Apache-Update nicht mehr Fantasyelf Dedizierte Server 45 16.08.2012 13:38
reboot 1st Consul Dedizierte Server 8 04.12.2006 14:11
Frage eines Newbyies medi Confixx 15 23.10.2006 21:36


Sudo - Benutzer Root Rechte - Fehlermeldung
Sudo - Benutzer Root Rechte - Fehlermeldung
Sudo - Benutzer Root Rechte - Fehlermeldung Sudo - Benutzer Root Rechte - Fehlermeldung
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.