Server Support Forum
Anzeige:
Serverumzug / Migration von I-MSCP?

Zurück   Server Support Forum > >

Anzeige:

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #16  
Alt 09.12.2016, 22:14
Dragon0001 Dragon0001 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2016
Beiträge: 27
Zitat:
Zitat von vb-server Beitrag anzeigen
Ich will ja niemandem etwas unterstellen oder so, aber ich denke es hat schon eine gewisse "Absicht", vServer und Root-Server anzubieten, obwohl faktisch beide virtuell sind.
Wer bei netcup denkt die Root-Server seien dedizierte Server, hat das Angebot nicht gelesen. KVM, Virtualisierung und andere Stichworte kommen mehrfach vor.
Und Ausstattung und Preis passen erst recht nicht zu einem dedizierten Server...
Mit Zitat antworten
Anzeige:

  #17  
Alt 09.12.2016, 22:20
vb-server vb-server ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 1.324
Das ist mir auch klar. Trotzdem verstehe ich nicht warum man "vServer" und "Root Server" verkauft. Wieso nicht einfach "Standard vServer" und "Premium vServer"?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.12.2016, 23:14
Benutzerbild von nexus
nexus nexus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.177
Zitat:
Zitat von vb-server Beitrag anzeigen
Trotzdem verstehe ich nicht warum man "vServer" und "Root Server" verkauft. Wieso nicht einfach "Standard vServer" und "Premium vServer"?
Reines Marketing, um auch die DAU-Fraktion zu bedienen.

Zitat:
Zitat von PitbullOL Beitrag anzeigen
Persönlich meide ich solche Provider Transparenz wird halt leider erst auf dem 2ten Blick klar gestellt.
Naja...Aufgrund der Marketingstrategie pauschal auf die Qualität der Angebote zu schließen, halte ich nicht unbedingt für sinnvoll.
Wer ein wenig Ahnung hat, läßt sich sowieso nicht vom Preis überzeugen, sondern schaut sich die technischen Spezifikationen genauer an und sucht sich auch entsprechende Erfahrungsberichte im Netz, um sich so eine fundiertere Meinung über den Anbieter bilden zu können.

Ich persönlich meide eher Angebote mit zu langen Laufzeiten (> 3 Monate ist für mich tabu), denn wenn ein Anbieter qualitativ gute Leistungen erbringt, braucht er seinen Kunden nicht mit 12- oder 24-Monats-Verträgen an sich zu binden. Die Kunden laufen ihm dann auch bei 1-monatiger Laufzeit nicht weg.
__________________
Ist ein Server das Richtige für mich? -> Entscheidungshilfe und Erste Schritte
Lesenswert für alle Mailserver-Admins -> Best Practice für stressfreie Mailserver
Hier gibt es alle Infos zu Schulferien (Insider wissen, was ich meine ) -> schulferien.org
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 10.12.2016, 12:17
IP-Projects.de IP-Projects.de ist offline
verifizierter Anbieter
 
Registriert seit: 06.2006
Ort: Würzburg
Beiträge: 1.612
IP-Projects.de eine Nachricht über ICQ schicken IP-Projects.de eine Nachricht über MSN schicken IP-Projects.de eine Nachricht über Skype™ schicken
Eigentlich sollte eine Umstellung von einem vServer auf einen Dedicated Server keine große sache sein. Ist eigentlich unser tägliches Brot. Man muss den Rootserver nur blanko mit RAID System und dem Selben OS installieren und beides in eine Rettungsconsole booten, dann kann man eigentlich mit Linux Boardmitteln z.B. rsync den vServer in den Rootserver Syncronisieren, dabei aber darauf achten dass die Grundkonfigurationen wie Software RAID Einstellungen nicht verloren gehen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.12.2016, 14:26
andreas0 andreas0 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 259
Zitat:
Zitat von FloRet88 Beitrag anzeigen
gibt es im Netz ein Script oder eine Hilfestellung / Tutorial wie man eine I-MSCP Installation samt Webseiten auf einen "neuen" Server migrieren kann?
Ein spezielles Script oder eine Hilfestellung / Tutorial kenne ich leider auch nicht. Aber eventuell hilft dir folgender Erfahrungsbericht weiter.

Vor ca. zwei Jahren hatte ich mir auch meinen virtuellen Server (KVM) - auch mit der intransparenten Bezeichnung RootServer bzw. Root-Server, mit dem ich noch zu Anfang beim Provider sehr zufrieden war, aber dessen zugesicherte Leistungen schleichend immer mehr abnahmen bzw. eingeschränkt wurden - auf einem echten dedizierten Server umgezogen. Dieser Vorgang hatte bei mir im Durchschnitt so ca. eine Stunde gedauert und war auch zu Anfang nur ein Experiment.

Dabei hatte ich einfach auf dem neuen dedizierten Server zuvor das gleiche Betriebssystem (Debian 6.X) installiert und vom alten virtuellen Server bis auf die Verzeichnisse /proc und /boot und den beiden Dateien fstab und interfaces über das Rettungssystem ein TAR-Ball ohne Kompression erstellt und wieder auf dem neuen dedizierten Server ausgepackt.

Nach dem Reboot des neuen dedizierten Servers lief dann auch alles gleich ohne weitere Anpassungen durchführen zu müssen wie erwartet.

Als ich gemerkt hatte, wie einfach dieser Umzug von einem ehemaligen doch extrem beschnittenem virtuellen Server (KVM) auf einem echten dedizierten Server war, hatte ich diesen Vorgang dann nochmal von einem auch extrem beschnittenem virtuellen Server (OpenVZ) wiederholt. Auch das war kein Problem und hatte im Durchschnitt nur ca. eine Stunde gedauert.

Das Erstellen des TAR-Balls ohne Kompression auf jeden virtuellen Server hatte dabei aufgrund der beschnittenen Ressourcen extrem lange gedauert. Aber das wieder Auspacken auf dem dedizierten Server ging dann rasend schnell.

Um noch eventuelle Seiteneffekte auf dem neuen dedizierten Server aufzuspüren und Optimierungen durchzuführen, hatte ich nachher Alt- und Neu-System für ca. einen Monat noch parallel laufen lassen. Aber auch in dieser Zeit hatte ich keine Probleme feststellen können.
__________________
Meine Homepage mit dem Titel Meine IP-Adresse unter der URL http://www.ip-a.de
Umfrage: Wahl zwischen einem virtuellen Server und einem echten dedizierten Server

Geändert von andreas0 (10.12.2016 um 14:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 10.12.2016, 14:47
Benutzerbild von nexus
nexus nexus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.177
Zitat:
Zitat von andreas0 Beitrag anzeigen
...über das Rettungssystem ein TAR-Ball ohne Kompression erstellt...
Rein aus Neugier...Warum ohne Kompression? So mußt du dann doch viel größere Datenmengen bewegen...
__________________
Ist ein Server das Richtige für mich? -> Entscheidungshilfe und Erste Schritte
Lesenswert für alle Mailserver-Admins -> Best Practice für stressfreie Mailserver
Hier gibt es alle Infos zu Schulferien (Insider wissen, was ich meine ) -> schulferien.org
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.12.2016, 15:36
andreas0 andreas0 ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2009
Beiträge: 259
Zitat:
Zitat von nexus Beitrag anzeigen
Rein aus Neugier...Warum ohne Kompression? So mußt du dann doch viel größere Datenmengen bewegen...
Da die Komprimierung bei virtuellen Servern, dessen Leistung extrem eingeschränkt ist bzw. wurde, mehr Zeit als die Datenübertragung zum neuen Server kostet.
__________________
Meine Homepage mit dem Titel Meine IP-Adresse unter der URL http://www.ip-a.de
Umfrage: Wahl zwischen einem virtuellen Server und einem echten dedizierten Server
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
i-mscp, i-mscp migration, i-mscp snapshot, migration, neuer server

Anzeige:

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probleme nach Migration Plesk Unlimited -> Plesk Web Admin Edition pdo Plesk 2 21.11.2016 12:01
Migration von einem anderen Server schlägt fehl distanzcheck Plesk 9 23.02.2012 18:23
Migration von Hand / Serverumzug crudi Plesk 0 03.03.2011 16:15
Migration Manager: Zu wenig Speicher auf dem Quellhost gandalf76 Plesk 1 09.07.2010 22:11
migration von suse 8.1 auf suse 10.3 migrate_suse Dedizierte Server 1 04.01.2008 08:46


Serverumzug / Migration von I-MSCP?
Serverumzug / Migration von I-MSCP?
Serverumzug / Migration von I-MSCP? Serverumzug / Migration von I-MSCP?
Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.