Server Support Forum
Abartiges Problem mit vsFTPd Setup von Keyweb & Gnome's Nautilus / gnomevfs

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 06.11.2007, 22:51
Master One Master One ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 10.2007
Beiträge: 35
Unglücklich Abartiges Problem mit vsFTPd Setup von Keyweb & Gnome's Nautilus / gnomevfs

Ich habe ein sehr spezifisches Problem mit einem Webhosting Testaccount bei Keyweb, das ich heute den ganzen Tag schon erfolglos zu lösen versuche. Ich habe heute Mittag auch schon beim Keyweb Support angerufen, leider konnte mir der Techniker am Telefon auch nicht weiterhelfen.

Ich bin darauf angwiesen, unter Ubuntu Linux (die aktuellste Version 7.10) mit dem Nautilus-Dateimanager der Gnome Desktop-Umgebung (akuelle Version 2.20) per ftp auf den betreffenden Account zuzugreifen. Der Dateimanager bedient sich hierbei des gnomevfs, dem virtuellen Gnome Dateisystem, das auch das FTP-Protokol unterstützt, sodaß auf den FTP-Account in derselben Weise zugegriffen werden kann, wie auf ein lokales Filesystem.

Das Problem ist nun, daß der Zugriff auf diese Weise auf unseren Keyweb Testaccount ganz einfach nicht klappt, was ich auf ein Problem mit dem von Keyweb verwendeten vsFTPd 1.2.1 FTP-Server zurückführe, da ich mit meiner Arbeitsumgebung unter denselben Bedingungen völlig problemlos auf einen unser FTP-Accounts bei unserem derzeitigen Provider zugreifen kann (der einzige Unterschied ist, daß dieser Provider proFTP einsetzt).

Ein einfacher Test mit dem Zugriff per gnomevfs-ls (das in einem Terminal-Fenster aufgerufen wird, und den Inhalt des FTP-Verzeichnises auflistet) soll zu folgendem Ergebnis führen (erfolgreicher Test bei einem FTP-Account bei unserem derzeitigen Provider):

Code:
$ gnomevfs-ls  ftp://TESTACCOUNT UNSERES AKTUELLEN PROVIDERS
You must log in to access TESTACCOUNT UNSERES AKTUELLEN PROVIDERS
Login anonymously?
 1      Yes
 2      No
2
Username: USERNAME ZUM TESTACCOUNT UNSERES AKTUELLEN PROVIDERS
Password: 
.               (Directory, x-directory/normal) size 4096
..              (Directory, x-directory/normal) size 4096
tmp             (Directory, x-directory/normal) size 4096
www             (Directory, x-directory/normal) size 4096
$
Wenn ich denselben Test an unserem Keyweb Testaccount durchführe, führt dies zu folgendem fehlgeschlagenen Ergebnis:

Code:
$ gnomevfs-ls  ftp://TESTACCOUNT BEI KEYWEB
You must log in to access TESTACCOUNT BEI KEYWEB
Login anonymously?
 1      Yes
 2      No
2
Username: USERNAME ZUM TESTACCOUNT BEI KEYWEB
Password: 
$
Es wird also keine Directory-Liste eingezeigt. Dies wird auch bei einer Datentransfer-Überprüfung mittels Wireshark betätigt.

Beim Aufruf unseres Accounts mit dem Nautilus-Dateimanager wird auch erst ganz normal nach den Zugangsdaten gefragt, dann aber nur ein leeres Browserfenster angezeigt (hingegen beim FTP-Account bei unserem derzeitigen Provider ganz normal der Inhalt des Account-Roots angezeigt wird).

Es handelt sich nachweislich nicht um ein Problem auf meiner Seite, denn ich habe bereits jemand anderen (mit einem anderen Computer an einem anderen Internetzugang) denselben Test durchführen lassen, was exakt zum selben Ergebnis geführt hat.

Leider weiß ich nicht mehr weiter. Da der Zugriff über das gnomevfs auf den FTP Account unseres derzeitigen Providers problemlos funktioniert, nicht aber auf den Keyweb-Testaccount, vermute ich entweder ein Problem mit der Konfiguration des vsFTPd von Keyweb, oder ein Problem im Zusammenspiel mit der von Keyweb eingesetzten Version vsFTPd 1.2.1 und dem gnomevfs. Ich muß hierbei erwähnen, daß der Aufruf des FTP-Verzeichnisses mit Firefox und auch von der Kommandozeile klappt, es handelt sich also um ein sehr spezifisches Problem eben mit dem Zugriff per gnomevfs, und nicht um ein generelles Zugriffsproblem i.V.m. dem Keyweb FTP Server.

Da wir hier zukünftig eine Server+Thinclient Installation mit Edubuntu 7.10 (mit LTSP5, der neuesten Vesion des Linux Terminal Server Projekts) einsetzen werden, und wir hierbei somit auf allen Geräten Gnome 2.20 als Benutzeroberfläche haben werden, bin ich natürlich darauf angwiesen, daß wir in beschriebener Weise per Nautilus-Dateimanager / gnomevfs Zugriff auf den bzw. die FTP-Accounts unsers zukünftigen Providers haben, und ich andernfalls bei Keyweb leider keine Webhosting Account (bzw. was ursprünglich geplant war, ein Dedicated Server) bestellen kann.

Meine Suche nach mehr Info in den Gnome & Ubuntu Chat Channels, sowie in den Foren, und über Google blieben leider ergebnislos, d.h. das beschriebene Problem scheint sonst bislang niemand bemerkt zu haben (oder es handelt sich um ein Problem, das wirklich nur mit dem Setup von Keyweb auftritt).

Ist dieses spezifische Problem hier in diesem Forum irgendjemand bekannt?
Oder hat jemand einen Tip, was ich noch versuchen könnte?

Hatte mich eigentlich schon auf Keyweb eingestellt, aber unter diesen Umständen, also wenn sich dieses Problem nicht lösen läßt, werde ich wohl wieder auf Providersuche gehen müssen (schließlich weiß ich von unserem derzeitigen lokalen ISP, daß mein Vorhaben ansonst auch wirklich funktioniert).
Mit Zitat antworten

Antwort



Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VsFTPd Problem (pam_mysql.so) CyberLine FTP 1 18.12.2006 13:16
Login Problem mit VSFTPd Flex FTP 3 10.04.2006 09:03


Abartiges Problem mit vsFTPd Setup von Keyweb & Gnome's Nautilus / gnomevfs
Abartiges Problem mit vsFTPd Setup von Keyweb & Gnome's Nautilus / gnomevfs
Abartiges Problem mit vsFTPd Setup von Keyweb & Gnome's Nautilus / gnomevfs Abartiges Problem mit vsFTPd Setup von Keyweb & Gnome's Nautilus / gnomevfs
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.