Server Support Forum
Wordpress hohe CPU Last

Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #16  
Alt 24.08.2015, 04:35
Benutzerbild von nexus
nexus nexus ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 1.439
Zitat:
Zitat von ianklemm Beitrag anzeigen
Auf PHP FPM würde ich nur ungern umsteigen, da ich mit FCGID mitlerweile mehr Erfahrungen gesammelt habe.
Naja...ein wirklich stichhaltiges Argument ist das ja nicht
FPM ist auch kein Hexenwerk und da du dich in FCGI schon eingearbeitet hast, besitzt du ja auch schon ein gewisses Grundverständnis für die Materie und eine Einarbeitung in FPM sollte da auch nicht wirklich schwer fallen.

Aber letztlich ist es auch eine Frage des Verhältnisses von Aufwand und Nutzen...und natürlich auch immer ein bissel des persönlichen Geschmacks
__________________
Ist ein Server das Richtige für mich? -> Entscheidungshilfe und Erste Schritte
Lesenswert für alle Mailserver-Admins -> Best Practice für stressfreie Mailserver
Server- und Hostinganbieter, die ich empfehlen kann -> PHP-Friends, IP-Projects, Keyweb, Netcup
Hier gibt es alle Infos zu Schulferien (Insider wissen, was ich meine ) -> schulferien.org
Mit Zitat antworten

  #17  
Alt 24.08.2015, 11:30
Benutzerbild von Joe User
Joe User Joe User ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 3.870
Spätestens mit PHP7 wirst Du Dich zwangsläufig mit FPM beschäftigen müssen, da es dann das einzige FastCGI sein wird.
__________________
PayPal.Me/JoeUserWings for LifeWings for Life World Run
RootForum CommunityFreeBSD Remote InstallationFreeBSD Web Hosting System

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 24.08.2015, 13:56
ianklemm
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Joe User Beitrag anzeigen
Spätestens mit PHP7 wirst Du Dich zwangsläufig mit FPM beschäftigen müssen, da es dann das einzige FastCGI sein wird.


Wenn das so ist, werde ich mich die Tage damit mal ausführlich beschäftigen.

Edit:
Warum wird denn FCGID "abgeschafft"?

Geändert von ianklemm (24.08.2015 um 13:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 24.08.2015, 14:19
Benutzerbild von Joe User
Joe User Joe User ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: Hamburg
Alter: 39
Beiträge: 3.870
FCGID wird nicht abgeschafft, aber PHPs CGI wird endlich um seine (instabile) FastCGI reduziert und somit eine (inkompatible) Redundanz entsorgt.
__________________
PayPal.Me/JoeUserWings for LifeWings for Life World Run
RootForum CommunityFreeBSD Remote InstallationFreeBSD Web Hosting System

„If there’s more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.“ -- Edward Aloysius Murphy Jr.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 24.08.2015, 14:22
ianklemm
Gast
 
Beiträge: n/a
Alles klar, danke für die Erlärung
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 24.08.2015, 17:23
maltris maltris ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 124
Das WordPress das Hauptproblem sei ist natürlich Quark.

Darf ich fragen was du da für ein VPS hast? (Evtl. Link per PN, damits keinen Ärger wegen mögl. Werbung gibt.)

Ein weiterer interessanter Faktor wäre die Ausgabe von

Code:
cat /proc/cpuinfo
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.08.2015, 17:25
PHP-Friends PHP-Friends ist offline
verifizierter Anbieter
 
Registriert seit: 08.2014
Ort: Oberhausen
Beiträge: 587
Zitat:
Zitat von maltris Beitrag anzeigen
Das WordPress das Hauptproblem sei ist natürlich Quark.
Du möchtest jetzt aber nicht behaupten, WordPress sei - verglichen mit anderen CMS - schnell? Klar kann man alles mit Leistung bewerfen, aber das ändert doch nichts an dem Problem selbst.
__________________
PHP-Friends | vollvirtualisierte SSD-Server
PHP-Friends GmbH | Ruhrorter Str. 55a | 46049 Oberhausen
Geschäftsführer Marvin Strauch, Tim Schneider
USt-IdNr. DE 301 459 640
Handelsregister Amtsgericht Duisburg, HRB 28335
E-Mail hi@php-friends.de | Telefon +49 201 857 938 01 | Fax +49 201 857 938 00
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.08.2015, 19:50
ianklemm
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von maltris Beitrag anzeigen
Das WordPress das Hauptproblem sei ist natürlich Quark.

Darf ich fragen was du da für ein VPS hast? (Evtl. Link per PN, damits keinen Ärger wegen mögl. Werbung gibt.)

Ein weiterer interessanter Faktor wäre die Ausgabe von

Code:
cat /proc/cpuinfo
Der VPS ist von Myvirtualserver. Als CPU kommt ein Xeon X5570 zum Einsatz
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.08.2015, 20:04
maltris maltris ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 09.2012
Beiträge: 124
Code:
Als CPU kommt ein Xeon X5570 zum Einsatz
Das ist ja schon mal schön. Aber wie viel davon überlässt dein Hoster dir denn? (*beep* Ausgabe von cat /proc/cpuinfo *beep*)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.08.2015, 20:20
phibo phibo ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 134
Kleine Anmerkung am Rande: Der Inhalt von /proc/cpuinfo muss nicht unbedingt großartig aussagekräftig sein. Selbst wenn er dort drin alle logischen Prozessoren des Hostsystems aufgelistet hätte, könnte der Hoster immer noch das Cpulimit für den Container schön niedrig ansetzen
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.08.2015, 20:21
Terrorkarotte Terrorkarotte ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 07.2010
Beiträge: 233
Über Wordpress, Nginx usw. hatte ich mal ne längere Beitragsserie geschrieben.
Auch ohne HHVM ist der Teil mit Caching mittels Memcached sehr interessant.

http://www.ulrich-block.de/wordpress-unleashed-konzept/
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.08.2015, 20:28
Orebor Orebor ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 12.2014
Ort: Der Süden Deutschlands
Beiträge: 419
Zitat:
Zitat von phibo Beitrag anzeigen
Kleine Anmerkung am Rande: Der Inhalt von /proc/cpuinfo muss nicht unbedingt großartig aussagekräftig sein. Selbst wenn er dort drin alle logischen Prozessoren des Hostsystems aufgelistet hätte, könnte der Hoster immer noch das Cpulimit für den Container schön niedrig ansetzen
Korrekt.
Wer sich dafür interessiert, kann ja einmal CPU steal time googlen.
Da mag man noch so schön Kerne zugeteilt bekommen, das heißt noch lange nicht, dass man sie deshalb exklusiv "besitzt".

Das macht ja Vergleiche und Benchmarks auf vServern so schwer, weil man unglaublich viel beachten muss. Top ist dabei natürlich sehr hilfreich (io_wait, steal time)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
cpu, cpu last, wordpress


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wordpress vs. Webserver d3p Webserver 10 04.10.2012 19:46
PHP Bot in WordPress Mr.Check Security 13 14.06.2012 20:47
WordPress install Zack Virtuelle Server 15 04.07.2009 19:54
Sicherheitslücken in WordPress Huschi CMS Allgemein 0 08.01.2007 11:45
mod_security und WordPress DarkAngel Webserver 3 17.12.2006 12:37


Wordpress hohe CPU Last
Wordpress hohe CPU Last
Wordpress hohe CPU Last Wordpress hohe CPU Last
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.