Server Support Forum
Anzeige:


Zurück   Server Support Forum > >


Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 06.04.2012, 21:37
Benny² Benny² ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 40
Benny² eine Nachricht über ICQ schicken Benny² eine Nachricht über MSN schicken Benny² eine Nachricht über Skype™ schicken
Mit MRTG CPU auslesen

Hallo,

ich würde gerne mit MRTG meinen CPU auslesen, was alle 4 Kerne am Server machen. Ich bin bislang schon sehr weit gekommen, komm aber leider nicht mehr weiter, da ich nicht weiß, wie ich die anderen CPU-Kerne einbinden kann.

Hat da jemand eine Idee?

So sieht es aktuell aus

Hier ist der aktuelle Code:
Code:
### CPU Load
LoadMIBs: /usr/share/mibs/netsnmp/UCD-SNMP-MIB
Target[localhost.cpu]:ssCpuRawUser.0&ssCpuRawUser.0:public@127.0.0.1+ ssCpuRawSystem.0&ssCpuRawSystem.0:public@127.0.0.1+ ssCpuRawNice.0&ssCpuRawNice.0:public@127.0.0.1
MaxBytes[localhost.cpu]: 100
Title[localhost.cpu]: CPU Load
PageTop[localhost.cpu]: <H1>Active CPU Load %</H1>
Unscaled[localhost.cpu]: ymwd
ShortLegend[localhost.cpu]: %
YLegend[localhost.cpu]: CPU Utilization
Legend1[localhost.cpu]: Active CPU in % (Load)
Legend2[localhost.cpu]:
Legend3[localhost.cpu]:
Legend4[localhost.cpu]:
LegendI[localhost.cpu]:  Active
LegendO[localhost.cpu]:
Options[localhost.cpu]: growright,nopercent,nobanner
__________________
ePlay TV - Enter the Game

Geändert von Benny² (08.05.2012 um 18:08 Uhr)
Mit Zitat antworten

  #2  
Alt 13.04.2012, 19:06
Benutzerbild von Huschi
Huschi Huschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.367
Blog-Einträge: 5
Du schreibst als Graphen-Überschrift "Active CPU Load %".
Dir ist aber hoffentlich klar, dass Du nicht die "load" ausliest sondern die "Last".
Die Load im MRTG sieht z.B. so aus:
Code:
LoadMIBs: /usr/share/snmp/mibs/UCD-SNMP-MIB.txt
#Target[localhost.cpuload]: (laLoadInt.2&laLoadInt.3:public@localhost) / 100.0
#MaxBytes[localhost.cpuload]: 30
Target[localhost.cpuload]: laLoadInt.2&laLoadInt.3:public@localhost
MaxBytes[localhost.cpuload]: 400
AbsMax[localhost.cpuload]: 1500
Title[localhost.cpuload]: CPU load average
PageTop[localhost.cpuload]: <H1>CPU load average</H1>
Unscaled[localhost.cpuload]: ymwd
ShortLegend[localhost.cpuload]: %
YLegend[localhost.cpuload]: CPU load
Legend1[localhost.cpuload]: CPU load average 5
Legend2[localhost.cpuload]: CPU load average 10
LegendI[localhost.cpuload]: Load5
LegendO[localhost.cpuload]: Load10
Options[localhost.cpuload]: growright,gauge
Aber das nur so nebenbei.
Zum Thema: Was ist Dein Problem, bzw. was willst Du daran verändert haben?

PS: Weil ich es noch gerade sehe: Bei Dir ist MaxBytes zu klein. Bei 4 Kernen müsste er 400 lauten. Nachzulesen in der angegebenen Mib-Datei.

huschi.
__________________
huschi.net - Linux-Server-Admin FAQ
Consult-N.de - kommerzieller Linux-Support
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2012, 19:58
Benny² Benny² ist offline
Registered User
 
Registriert seit: 10.2010
Ort: Lüneburg
Beiträge: 40
Benny² eine Nachricht über ICQ schicken Benny² eine Nachricht über MSN schicken Benny² eine Nachricht über Skype™ schicken
MOD: Fullquote entfernt.

ich will ja gerade die Last in Prozent auslesen. Eine andere Lastanzeige, wie 1.25, habe ich ja schon, liefert aber für mich aber ein Ergebnis, was ich schlecht herauslesen kann.

Ich habe das mit 400 auch schon in meinem Script ausprobiert, aber meine aktuelle Prozentanzeige verändert sich bislang noch nicht nach unten, obwohl das schon eine lange Zeit so online ist.

Geändert von Thorsten (14.04.2012 um 10:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2012, 21:30
Benutzerbild von Huschi
Huschi Huschi ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 09.2003
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.367
Blog-Einträge: 5
Schau doch bitte in die Mib-Datei. Das steht ein wunderschöner Hilfetest zu diesen Ausgaben:
Code:
On a multi-processor system, the 'ssCpuRaw*'
counters are cumulative over all CPUs, so their
sum will typically be N*100 (for N processors).
Wenn Du also wirklich "Prozent" haben willst müsstest Du am Ende durch 400 teilen.

Aber die eigentliche Frage hast Du noch nicht beantwortet:
Was willst Du verändern oder anders haben?

huschi.
__________________
huschi.net - Linux-Server-Admin FAQ
Consult-N.de - kommerzieller Linux-Support
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trafficfehler bei MRTG? Benny² Dedizierte Server 6 02.04.2012 10:33
Logfile.txt auslesen und in Tabelle mit Zeilenumbruch auslesen Klinke Perl / PHP / Python / bash 4 27.04.2010 17:28
mrtg & snmpd dereine Dedizierte Server 19 30.03.2006 16:13
MRTG auf ROOTDS tomtom Virtuelle Server 12 28.03.2006 23:27
MRTG Installieren Thorsten Dedizierte Server 2 19.10.2003 13:29





Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2014 DragonByte Technologies Ltd.