Server Support Forum
Anzeige:


Zurück   Server Support Forum > News > Hosting & Provider


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 24.02.2010, 18:55
Benutzerbild von News
Registered User
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 503
QuadCore, 16GB RAM und Virtualisierung: EUserv Rootserver 2010 gestartet

Der Web- und Serverhoster "EUserv Internet" (www.euserv.de) hat seine
Rootserver Angebotspalette für das Jahr 2010 gestartet. Mit einem klaren Fokus auf Virtualisierung halten nun Intel QuadCore XEON Prozessoren sowie 16 Gbyte Hauptspeicher Einzug in die Standard-Servermodelle. Ebenfalls werden die verbauten Festplattenkapazitäten aufgestockt und im Professional und im Low-Cost Bereich neue Servermodelle angeboten.

"Prime64" - Server:
Für Standard - Hostinganwendungen sind in der "Prime64"-Serie vier
verschiedene Server - Ausstattungen mit bis zu 16Gbyte RAM und 2x1500 Gbyte Festplattenkapazität. 10 offizielle IP-Adressen sind im Angebot enthalten. Ab dem Modell "Prime64 XL" ist eine Intel XEON CPU mit Virtualisierungs-Unterstützung verbaut. Alle Server dieser Serie sind ab knapp 50 Euro monatlich erhältlich und zeichnen sich damit durch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis aus.

"Pro64" - Server:
Für den Business- und Profi-Bereich in dem es auf Rechenleistung, Verfügbarkeit und Datensicherheit ankommt, wurde die "Pro64" - Serie mit Ihren fünf Servermodellen konzipiert. Die "Pro64" - Server sind mit einer Intel Quad-Core CPU und Hardware-Raid für schnelle Festplattenzugriffe ausgestattet. Die "Pro64" - Serie verfügt weiter über bis zu 16GB RAM und 30 offizielle IP-Adressen.

Als Sondermodell in der "Pro64" - Serie gibt es den Server "Pro64 XL Filer Edition", der mit einem Hardware Raid5 und 4x 2000Gbyte Festplatten ausgestattet ist.

"Filer" - Server:
Bereits seit Ende 2009 werden die Modelle der "Filer" - Serie mit großen
Festplattenkapazitäten zum Filehosting oder zum Backup von Daten angeboten.

"Misurfi" - Server:
Speziell für Einsteiger konzipiert startet die Serie mit einer 64Bit CPU von AMD, 1 Gbyte RAM und einer 160GB großen Festplatte bei kostengünstigen 27,95 EUR zzgl. Einrichtungskosten.

Alle Server-Serien werden mit Features wie 24x7 Webreset, remote diskless Rescue-System, automatischen Reinstallsystem und Reverse-DNS bereitgestellt. Eigene IP-Netze sind optional möglich. Der anfallende Datentransfer ist bei allen Tarifen inklusive.

Die neue Rootserver-Generation 2010 ist in vier Server - Serien aufgeteilt
und verfügbar mit zwölf Monaten und einem Monat Vertragslaufzeit. Es entfallen bis zum 31.März 2010 bei allen Zwölf-Monatsverträgen die Einrichtungskosten.

Detaillierte Informationen zu den neuen EUserv Rootservern 2010 gibt es
unter www.euserv.de/server
Mit Zitat antworten

Antwort

Lesezeichen

Stichworte
euserv, filer, misurfi, prime64


Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind aus
Pingbacks sind aus
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netscan detected... VAsH Dedizierte Windows Server 15 05.01.2010 22:34
Leistungsstarke virtuelle Server mit bis zu 1GB garantiertem RAM und 50GB HDD mr_brain Biete 0 04.07.2009 14:15
Neue Rootserver - Generation 2009 bei EUserv gestartet News Hosting & Provider 0 14.01.2009 10:12
EUserv XMAS-Serverpack mit Dual- und Quadcore CPU`s ab 45 Euro/Monat News Hosting & Provider 0 04.11.2008 12:47





Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Content Relevant URLs by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.